Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

WolfgangZ

Prägender Forenuser

  • »WolfgangZ« ist männlich

Beiträge: 2 240

Registrierungsdatum: 16. April 2007

871

Donnerstag, 17. September 2009, 20:33

Zitat

Original von Andrew

Zitat

Original von WolfgangZ

Für diese CD schwärme ich auch schon lange (und schreibe dies hier nicht zum ersten Mal). Das klassizistische Konzert von Gregson mit seiner britischen Brass-Band-Atmosphäre könnte sich vielleicht auch für Dich zum Ohrwurm entwickeln, Andrew, wer weiß ...

Also: Tipp angenommen und gleich mal wieder gehört!

Besten Gruß, Wolfgang


Hallo Wolfgang, ich habe noch einmal nachgeforscht, wie ich auf diese CD aufmerksam geworden bin. Du bist derjenige, der sie vor kurzem hier im Forum gelobt hatte. Da wanderte sie auf meinen Merkzettel bei JPC. Es waren in der Tat die Hörschnipsel des Konzertes von Gregson, die mich neugierig gemacht haben.

Und so ist es in der Tat. Das Gregson-Konzert ist seit Ankunft der CD schon mehrere Male gelaufen, und ich bin völlig begeistert. Ohrwurm ist das richtige Wort.

Also: Besten Dank für diesen Hinweis, lieber Wolfgang! Hast Du noch mehr Tips dieser Art auf Lager? Würde mich interessieren.

Freundliche Grüße von Andrew


Hallo, Andrew!

Ich wollte eigentlich eine PN schreiben, aber das scheint tatsächlich nicht mehr zu funktionieren :( ... dann eben hier ... (ansonsten vielleicht noch per e-mail):

Deine Antwort hat mich natürlich gefreut.

Ich kenne schon manches in obiger Richtung. Was interessiert Dich speziell? Gefällige moderne Solokonzerte? Englisches? Brass Band? (mit Letzterem könnte ich allerdings nicht so sehr dienen.)

Besten Gruß, Wolfgang
Lieber Fahrrad verpfänden denn als Landrat enden!

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 906

Registrierungsdatum: 29. März 2005

872

Donnerstag, 17. September 2009, 20:53

Zitat

Original von Uwe
...3 - 2 - 1 - Lücke geschlossen... :D




....allerdings beileibe kein Schnäppchen :no:

Gruß :hello:
Uwe

Also bei ArkivMusic ist sie für 44,99 $ zu haben (derzeit ca. 30 EUR). Ich hoffe, Du hast nicht viel mehr bezahlt.

Liebe Grüße
:hello:
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 994

Registrierungsdatum: 4. März 2006

873

Donnerstag, 17. September 2009, 20:56

Zitat

Original von WolfgangZ

Was interessiert Dich speziell? Gefällige moderne Solokonzerte? Englisches?


Hallo Wolfgang: genau diese beiden Richtungen. Ich höre mich gerade durch die Vaughan Williams-Box (Haitink) und höre auch gern Gerald Finzi. Wenn Du da noch etwas auf Lager hast, bin ich für Hinweise sehr dankbar. Ich werde mir aber nochmal den Thread über britische Komponisten ansehen, wo Du die Tuba-CD gepostet hast.

An dieser Stelle auch mal wieder ein dickes Lob für NAXOS, die so tolle, etwas ausgefallene CDs herausbringen und nicht nur die siebenhundersten Violinkonzerte von Bach.

Schöne Grüße von der Nordseeküste nach Mittelfranken (ist das so Bayreuth, Bamberg usw? Für uns Norddeutsche rückt das ja alles ziemlich nahe an einander, so wie für Euch Ostfriesland zwischen den beiden Nachbarstädten Amsterdam und Kiel liegen wird ... ;) ),
Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

Uwe

Moderator

Beiträge: 912

Registrierungsdatum: 11. August 2004

874

Freitag, 18. September 2009, 08:52

Zitat

Original von Joseph II.

Zitat

Original von Uwe
...3 - 2 - 1 - Lücke geschlossen... :D




....allerdings beileibe kein Schnäppchen :no:

Gruß :hello:
Uwe

Also bei ArkivMusic ist sie für 44,99 $ zu haben (derzeit ca. 30 EUR). Ich hoffe, Du hast nicht viel mehr bezahlt.

Liebe Grüße
:hello:


...nein, aber leider auch nicht weniger.

LG :hello:
Uwe

der Lullist

Prägender Forenuser

  • »der Lullist« ist männlich
  • »der Lullist« wurde gesperrt

Beiträge: 3 963

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

875

Freitag, 18. September 2009, 09:50

zumindest gibt es eine CD von ihm:



Antonio Draghi: La Vita nella Morte
Ensemble Baroque de Limoges - Coin



dann werden wir ja sehen - die Soundschnipsel bei JPC sind jedenfalls mehr als beeindruckend - ich kann es kaum erwarten das komplett zu hören :jubel: :jubel: :jubel:

Liebestraum

Prägender Forenuser

  • »Liebestraum« ist männlich
  • »Liebestraum« wurde gesperrt

Beiträge: 3 121

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

876

Freitag, 18. September 2009, 17:44

Liebe Forianer,


heute gekauft:









Herzliche Grüße
von LT :hello:
Arm bin ich auf die Welt gekommen,
alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
---
Beharrlichkeit führt zum Ziel!
---
Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
---
... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
---
Soli deo gloria
(CMvW -- Carl Maria von Weber)

  • »Giovanni Bertati« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

877

Freitag, 18. September 2009, 20:08

Liebe Taminoaner

heute im Postkasten angekommen:



und

ebenfalls von Sony etwas zum Haydn-Jahr:



herzliche Grüße
Giovanni
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum. (Friedrich Nietzsche)

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 994

Registrierungsdatum: 4. März 2006

878

Samstag, 19. September 2009, 07:27

Kam jetzt über ebay:




Johann Heinrich Schmelzer:
9 Sonaten
Concentus Musicus, Harnoncourt


Ein schönes Wochenende wünscht Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

HolgerB

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 217

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

879

Samstag, 19. September 2009, 08:54

Hallo !

Ich habe mir gestern diese bestellt :



Nach dem vielen Lob im Fono Forum bin ich
auf diese Aufnahmen sehr gespannt.

:hello:

Gruss
Holger
"Es ist nicht schwer zu komponieren.
Aber es ist fabelhaft schwer, die überflüssigen Noten unter den Tisch fallen zu lassen"
Johannes Brahms

Radagast

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 1. März 2005

880

Sonntag, 20. September 2009, 10:03

Moin,

im Laufe der letzten Woche im Briefkasten gefunden:



Jacqueline Du Pré: The Complete EMI Recordings

Nachdem ich das jpc-Angebot um Minuten verpasst hatte, als ich auf den Bestellbutton geklickt hatte, war es alle, nun zum ähnlichen Preis bei MDT erworben.




Marais: Suitte D'un Goût Etranger (Pièces De Viole Du Quatriéme Livre, 1717)
Jordi Savall & Co.

:jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:




Altre Follie, 1500-1750
Jordi Savall & Co.

Und noch eine Lücke gefüllt!




Orff: Carmina Burana
Natalie Dessay, Thomas Hampson, Gerard Lesne, Michel Plasson; Choer d'enfants de Midi-Pyrenees, Orfeon Donostiarra, Orchestre du Capitole de Toulouse


Trotz skurilem Cover, eine der besten Aufnahmen. Das ursprüngliche Cover gefiel mir besser.

Grüsse aus Rhosgobel

Radagast

timmiju

Prägender Forenuser

  • »timmiju« ist männlich

Beiträge: 1 589

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

881

Sonntag, 20. September 2009, 10:42

Schnäppchen

Bei Jokers für 3,99 EUR mitgehen lassen:



nachdem ich kürzlich im Konzert von Beethovens Cello-Sonate op. 69 begeistert war, habe ich mich danach auf die Suche nach einer CD gemacht und wurde bei Dussmann fündig:



Nun brauche ich nur noch die Ruhe zum Genießen.


:hello:
Wenn schon nicht HIP, dann wenigstens TOP

Travinius

Prägender Forenuser

  • »Travinius« ist männlich
  • »Travinius« wurde gesperrt

Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

882

Sonntag, 20. September 2009, 12:26


- als Download. Eigentlich wollte ich nur die Chorfantasie, zum Schließen einer Repertoir-Lücke, aber die Kantate hat mich dann auch interessiert...
LuciusTravinius Potellus

Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (B.Franklin)

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 994

Registrierungsdatum: 4. März 2006

883

Sonntag, 20. September 2009, 13:05

Die hier habe ich neu:




Georg Friedrich Händel:
Orlando
Auger, Kirkby, Bowman, Robbin, Thomas, Academy of Ancient Music, Hogwood



Aber nur wegen Emma. Und wegen Hogwood, Bowman, Auger ... . Und wegen Händel.

Von wegen. Schöne Grüße, Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

Christian Biskup

Prägender Forenuser

  • »Christian Biskup« ist männlich

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 24. Februar 2009

884

Sonntag, 20. September 2009, 17:12

Habe folgende CD bei meinem 1. Sinfoniekonzert dieser Saison gekauft, und mir auch ein schönes Autogramm auf die Coverabbildung geben lassen:


Carl Maria von Weber
Klarinettenkonzerte 1,2
Concertino in E
Klarinettenquintett in B ( Fassung für Streichorchester)
*

Solist: Sabine Meyer
Staatskapelle Dresden unter
Herbert Blomstedt,

* Würtembergisches Kammerorchester Heilbronn unter
Jörg Faerber


Bin grad am hören :-)
Gruß
Chrissi

  • »Luis.Keuco« ist männlich

Beiträge: 429

Registrierungsdatum: 16. Juni 2009

885

Montag, 21. September 2009, 13:26

Ein paar Kleinigkeiten:

Schumann, Sinfonien, Bernstein, WPO

Beethoven, Klaviersonaten GA, Anne Oland

Bruckner, Sinf 1-9, Wand, WDRSO Köln

The secrets of Dvorak's Cello Concerto, Vogler, Kirchschlager, Deutsch, NYPO (eine hervorragende CD, die die Einflüsse von Stücken Dvoraks und Fosters auf die Entstehung des Cellokonzerts aufzeigt)

Dvorak, Kammermusik, div (Brilliant)

Schubert, Klavier- und Streichtrios, Grumiaux-Trio, Beaux Arts Trio

Mozart, Klaviersonaten, Uchida

Emmanuel, Debussy, Cellosonaten, Chausson, Klaviertrio

Warte noch auf:
Schubert, Klaviersonaten, Kempff

Schostakowitsch, Sinfonien, Jansons
Mozart, Violinsonaten, Zimmermann
Beethoven, Sinf. 4+7, Camerata Manchester, Boyd
Mahler, Sinf 4, Royal, Camerata Manchester, Boyd

Radagast

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 1. März 2005

886

Montag, 21. September 2009, 20:49

Moin,

soeben aus dem Briefkasten geholt:

Nach diesem unglaublichen Erlebnis mit Jansons in Luzern musste ich hier mal zuschlagen.



Bruckner: Sinf. 3 &4
Jansons, Concergebouw



Dann noch meine Lieblingssinfonie von Mahler:



Mahler: Sinf. 5
Jansons, Concergebouw



Ein bischen Geigenmusik:



Perlman: Violin Encores


Als Abwechslung:



Diana Krall: The girl in the other room

Und dann noch eine als Geschenk. Die verrate ich aber hier nicht. :baeh01:
Grüsse aus Rhosgobel

Radagast

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 446

Registrierungsdatum: 11. August 2004

887

Montag, 21. September 2009, 20:53

Zitat

Original von Radagast
Moin,

soeben aus dem Briefkasten geholt:

Nach diesem unglaublichen Erlebnis mit Jansons in Luzern musste ich hier mal zuschlagen.



Bruckner: Sinf. 3 &4
Jansons, Concergebouw



Dann noch meine Lieblingssinfonie von Mahler:



Mahler: Sinf. 5
Jansons, Concergebouw



Moin Radagast,

beide CDs nenne ich auch mein Eigen und gestehe, daß mir Jansons Mahler erheblich mehr zusagt als sein Bruckner (wobei letzterer auch nicht schlecht interpretiert wird).

Bin gespannt. was Du so dazu schreibst...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Radagast

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 1. März 2005

888

Montag, 21. September 2009, 21:13

Zitat

Original von Norbert

Moin Radagast,

beide CDs nenne ich auch mein Eigen und gestehe, daß mir Jansons Mahler erheblich mehr zusagt als sein Bruckner (wobei letzterer auch nicht schlecht interpretiert wird).

Bin gespannt. was Du so dazu schreibst...


Ich auch ! :D :D
Grüsse aus Rhosgobel

Radagast

Wolfram

Prägender Forenuser

  • »Wolfram« ist männlich
  • »Wolfram« wurde gesperrt

Beiträge: 4 158

Registrierungsdatum: 5. August 2006

889

Dienstag, 22. September 2009, 12:09

Hallo zusammen,

nicht heute erst gekauft, liegen schon ca. 14 Tage ungeöffnet neben dem CD-Spieler, aber erst am Wochenende gehört:

Verdi: Otello - del Monaco, de los Angeles, Warren, Cleva - Met live 1958
Verdi: Otello - Vinay, Albanese, Warren, Busch - Met live 1948
Verdi: La forza del destino - Tebaldi, Barbieri, del Monaco, Siepi, Protti, Mitropoulos - Maggio Musicale Fiorentino live 1953

Dreimal der absolute Wahnsinn ... wer braucht da noch Hochglanzprodukte in DDD und 5.1? Alle drei Aufnahmen gab es zusammen für knapp €25,-.
Viele Grüße, Wolfram

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 994

Registrierungsdatum: 4. März 2006

890

Mittwoch, 23. September 2009, 08:17

Normalerweise stehe ich gar nicht so auf geistliche Musik, aber diese CD ist wirklich umwerfend:




Gabrieli Consort - The Road to Paradise
Tallis: Miserere nostri +Traditional: Clangat pastor in tuba +Parsons: Ave Maria +Britten: A Hymn to the Virgin +Byrd: Christe, qui lux es +Sheppard: Media vita;In pace in idipsum +Rodney Bennett: A Good-Night +Tavener: Song for Athene +Holst: ...


Freundliche Grüße von Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

Picus

Anfänger

  • »Picus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 18. April 2006

891

Mittwoch, 23. September 2009, 10:06

Gestern den Saturn wieder um nen knappen Hunni bereichert:

Einmal Händel




Zweimal Haydn








Und warum bin ich hingefahren? Deswegen :
Musik ist die Sprache der Seele. Und der wird man nie müde.(Hille)

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

892

Mittwoch, 23. September 2009, 10:22

Schirmer bei amazon.de 27,50 €
die beiden Hamelins je 13,09 €
der Barto 15,69 €

...Du hättest locker 30 € sparen können. Wenn man intensiver sucht, sicherlich noch mehr!

:hello:

Ulli
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

Picus

Anfänger

  • »Picus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 18. April 2006

893

Mittwoch, 23. September 2009, 10:42

Wenn ich was haben will, dann will ichs halt haben. Ein nicht ganz unwesentlicher Charakterzug.
Sparen sollen die Reichen....sonst wär'ns ja keine.

Schirmer 33, Hamelins & Barto je 19 , macht 90 + 2 Eu Parkhaus :faint:
Musik ist die Sprache der Seele. Und der wird man nie müde.(Hille)

Radagast

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 1. März 2005

894

Donnerstag, 24. September 2009, 08:46

Moin,

gestern gebraucht im Briefkasten gefunden:



The Silk Road Ensemble: New Impossibilities

Nach erstem Reinhören und obwohl live Aufnahmen kommt die Stimmung und Athmospäre ihres Konzerts in Luzern letzte Woche nicht rüber.
Grüsse aus Rhosgobel

Radagast

Agon

verbannt

  • »Agon« ist männlich
  • »Agon« wurde gesperrt

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

895

Donnerstag, 24. September 2009, 17:06

In meinem Standard-Second-Hand-Laden neulich erworben zu akzeptablen Preisen und in sehr gutem Zustand:


J. Brahms: Sinfonie Nr. 1, Gesang der Parzen
RCB, BP, Abbado, DG (7,50,-)


L. Bernstein: On the Town
Sol., LSO, Tilson-Thomas, DG (9,90,-), gestrichen

Beide Aufnahmen standen seit Längerem auf meiner Wunschliste. Und da ich noch eine Doppel-CD eingetauscht habe, musste ich insgesamt "nur" 11,00,- bezahlen.


Gruß,
Agon
Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 446

Registrierungsdatum: 11. August 2004

896

Donnerstag, 24. September 2009, 20:37

Heute erhalten:



-Aufnahmen aus 1944; von Bruckners 8. fehlt der 1. Satz, dafür ist der 4. in Stereo aufgenommen. Ich bin sehr gespannt, wie das Ergebnis klingt...



-ein weitgehend unbekannter Dirigient, ein gänzlich unbekanntes Orchester, günstiger Preis, da muß man wohl zuschlagen... ;)

Dann gab es noch recht günstig einige Aufnahmen mit einem Dirigenten, der bisher ein "unbeschriebenes Blatt" darstellt:







Die nächsten Tage werden nicht langweilig werden...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Elisabeth

Prägender Forenuser

Beiträge: 3 393

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

897

Donnerstag, 24. September 2009, 23:24

In München fiel mir heute etwas besonderes in die Hände:


Mozart-Raritäten für Kammermusik


W. A. Mozart - Joh. Nepomuk Hummel:
Sinfonie KV 425 (»Linzer«) für Klavier, Flöte, Violine und Violoncello
W. A. Mozart:
Romance für Klavier As-Dur KV Anh. 205
Josef Rheinberger:
Improvisationen über Motive aus der »Zauberflöte« op. 51
Franz Danzi:
Streichquartett op. 6 Nr. 5 »Aus Figaro«


Margarita Höhenrieder, Sylvia Hewig-Tröscher (Klavier)
Konrad Hampe (Flöte), Paul Rocek (Violine)
Julius Berger (Violoncello)
Sinnhoffer-Quartett München (Ingo Sinnhoffer, Werner Grobholz,
Herbert Blendinger, Walter Nothas)

Label: Musica Bavarica, 2006
MB 75 106



Ich hab sie schon angehört - gefällt mir sehr gut!


LG, Elisabeth

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 446

Registrierungsdatum: 11. August 2004

898

Freitag, 25. September 2009, 10:57

Auch gestern erhalten, aber heute erst das Cover gefunden:



-bei den Chorwerken Bruckners bin ich noch recht spärlich bestückt, was ich angesichts der fantastischen Werkdeutungen auf dieser CD nicht recht nachvollziehen kann...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Frank1970

Prägender Forenuser

  • »Frank1970« ist männlich

Beiträge: 705

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

899

Freitag, 25. September 2009, 12:03

Hallo zusammen,

Zitat

Original von Norbert
Auch gestern erhalten, aber heute erst das Cover gefunden:


Weiß in diesem Zusammenhang vielleicht jemand, ob "Messe Nr. 2", "Te Deum" und "Psalm 150" aus der Einspielung oben identisch sind mit der Einspielung in dieser Brilliant-Box?



Die Sänger scheinen zu stimmen und der Zeitraum der Aufnahmen würde auch passen.

Viele Grüße
Frank
From harmony, from heavenly harmony
this universal frame began.

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 446

Registrierungsdatum: 11. August 2004

900

Freitag, 25. September 2009, 13:15

Ja, die Aufnahmen sind identisch. CD 2 der Brilliant-Einspielung entspricht der Hänssler CD.

Ich Trottel habe gerade gesehen, daß ich die Brilliant-Box bereits besitze. :no: :motz:

Egal, es ist gerade Geburtstagszeit, also ein Geschenk, das ich mit ruhigem Gewissen verschenken kann... ;)
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler