Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Johannes Roehl« ist männlich

Beiträge: 11 504

Registrierungsdatum: 12. August 2005

31

Samstag, 9. Januar 2016, 10:31

ich habe nicht viele Einspielungen dieses Pianisten, aber die Naxosaufnahmen von Bartoks Violinsonaten, -rhapsodien, "Kontraste" und dem (frühen) Klavierquintett mit Jando, György Pauk (ein hervorragender Geiger und Bartok-Spezialist) sind alle erstklassig und brauchen keinerlei Vergleich mit "Hochpreisigem" zu scheuen.