Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 391

Montag, 21. Mai 2018, 16:13

Frohe Pfingsten (etwas verspätet)
Fortepiano
female piano player

und jetzt auch noch Fiescos Problem

ich bin föllig perplex

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 392

Donnerstag, 24. Mai 2018, 23:03



L.v.B.: "Ach Johannes, hättest du gedacht, dass wir im Grunde Schlagerkomponisten waren ?"
J.B.: "Nö, Schlager ? Wieso das denn bitteschön ?"
L.v.B: "Na, schau dich doch mal um ! Exportschlager natürlich !"

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 393

Freitag, 25. Mai 2018, 23:50

Der Künstler wächst, wenn er viel probt,
das Instrument nur, wenn man‘s dopt.


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 394

Sonntag, 27. Mai 2018, 11:23

Am Rückzug schuld ist - nun, so scheint es -
die Übermacht des Klassenfeindes.

Trifft er auf so viel Bourgeoises,
verdirbt dem Sozi allen Spaß es.


Playlist der 22 'sowjetischen' CDs. Drei der CDs enthalten zum großen Teil Stücke, die Evgeny Kissin wohl im Alter von 13 Jahren aufgenommen hat. Auf acht CDs hört man ausschließlich Sviatoslav Richter.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 395

Montag, 28. Mai 2018, 19:58



Für die Animation in Beitrag 3391 waren drei Clipart-Bilder Vorbild für die Linienzeichnungen, die bewegt wurden. Jetzt bilde ich mir ein, zu wissen, wer als Vorbild für die Dame am Klavier gedient haben könnte. ;)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 396

Freitag, 1. Juni 2018, 00:35

Selbst Engel einen Lappen nutzen,
im Fall, dass sie ein Cover putzen.


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 397

Sonntag, 3. Juni 2018, 16:27




Wikipedia: Boschanow bevorzugt wie einst Glenn Gould eine sehr tiefe Sitzposition am Klavier. Er reist und konzertiert deshalb mit seinem eigenen Klavierhocker. Extravagant wird zuweilen auch Boschanows auffallende Mimik und Gestik bei Konzerten beschrieben.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 398

Sonntag, 3. Juni 2018, 22:35


Hyacinthe Rigaud (1659–1743) Louis XIV
Der Netrebko-Thread bei Tamino hat jetzt über 50 Seiten

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 399

Montag, 4. Juni 2018, 20:16


Lockenwickler für Violinistinnen -
bald bei Tamino im Online-Shop


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 400

Mittwoch, 6. Juni 2018, 22:45



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 401

Sonntag, 10. Juni 2018, 23:14


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 402

Donnerstag, 14. Juni 2018, 20:41

„Das Klavier ist mein Orchester“,
spricht der eine. „Ach, mein Bester“,
meint der and‘re, „bei Klavieren,
ist als Nachteil anzuführen,
dass die Töne schnell verhallen.“
„Dies - zum Glück - gilt nicht bei allen“,
kam’s zurück, „denn manchmal bringen
trotzdem Saiten wir zum Singen.“



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 403

Freitag, 15. Juni 2018, 21:27


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 404

Samstag, 16. Juni 2018, 22:21

2 in 1



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 405

Sonntag, 17. Juni 2018, 22:32

Der Mann - braucht er etwas zu Naschen -
benutzt dazu die Jackentaschen.
Die Frau hat wohl zum gleichen Zwecke
stets dutzende Geheimverstecke.


Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 276

Registrierungsdatum: 11. August 2004

3 406

Sonntag, 17. Juni 2018, 22:48

Charles: Sol, ihr Cello klappert.

Sol: Sorry, ich schau mal, ob was mit den Saiten nicht stimmt.
...
...
...
...
(Geräusch einer kleinen Schublade)
...
Nö, daff kann nifft fein, ift allef in Ordnung. Fbielen wir weiter...
...

Charles: Sol, ihr Cello klappert immer noch.
Sol: Nö
Charles: Doch!
Sol: Nö!!
Charles: Doch!!!!
Sol: NEIIIN!!!!!
Charles: ICH HÖRE ES ABER DOCH!!!!

Sol: Nun beruhigen sie sich doch.
(zieht die Schublade auf)
Hier nehmen fie auch ein bifchen Fokolade, daf beruhigt.
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 407

Montag, 18. Juni 2018, 22:51


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 408

Mittwoch, 20. Juni 2018, 22:51

6 in 1 (eigentlich 8 in 1; wegen Überlappungen; siehe die Links neben dem Bild)



Paolo Veronese (1528-1588), Die Hochzeit zu Kana
















Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 920

Registrierungsdatum: 30. August 2017

3 409

Donnerstag, 21. Juni 2018, 09:53

Hallo lieber seicento, das ist ja sowas von GENIAL :hail: !

Danke Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 410

Donnerstag, 21. Juni 2018, 23:54

4 in 1

Lieber Fiesco,
danke - das war aber einfach nur Glück. Das letzte Puzzle-Teil, die etwas rot-stichige Mozart-CD, habe ich erst vorgestern Nacht gefunden.
Diesmal haben mir Georges de la Tour und Atma die 'Arbeit' mit dem Falschspieler mit dem Karo-Ass (1635) sehr leicht gemacht.



seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 411

Sonntag, 24. Juni 2018, 20:36

Mozart auf dem Mozart-Cover 'knapp verfehlt'

Martin van Meytens: Serenade im Redoutensaal der Wiener Hofburg anlässlich der Hochzeit Josephs II. mit Isabella von Parma im Jahre 1760, Ölgemälde, fertiggestellt 1763.
Wenn ich richtig recherchiert habe, war Mozart 1762 zum ersten Mal in Wien. Hat van Meytens Mozart also nachträglich in das Bild aufgenommen? Er soll zusammen mit seinem Vater und dem Salzburger Fürsterzbischof Schrattenbach auf dem Bild zu sehen sein. Es ist der aufgeweckt blickende Junge, der den Betrachter direkt anschaut.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 412

Mittwoch, 27. Juni 2018, 00:10

Diese Neuerscheinung vom März diesen Jahres habe ich leider erst jetzt gefunden. Sie hätte hervorragend in das Puzzle weiter oben gepasst. In diesem Bildausschnitt hat sich Veronese selbst als Musiker verewigt sowie unter anderem seine Kollegen Tintoretto (Mitte, beide spielen Viola da Braccio) und Tizian (rotes Gewand, Violone).


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 413

Mittwoch, 27. Juni 2018, 00:17

"Liebe Fahrgäste, die Abfahrt verzögert sich noch um einige Minuten, da der Wagon mit den Fahrzeugen noch angekoppelt werden muss."


Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 276

Registrierungsdatum: 11. August 2004

3 414

Mittwoch, 27. Juni 2018, 09:37

Die Flügel haben hoffentlich keine illegale Abschalt-Software. ;) 8-)
Einer acht´s - der andere betracht´s - der dritte verlacht´s - was macht´s ?
(Spruch über der Eingangstür des Rathauses zu Wernigerode)

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 415

Mittwoch, 27. Juni 2018, 20:30

Lieber Reinhard,

das Piano gibt im Unterschied
zum Auto ab kein Stickoxid.
Es wird genau wie eine Uhr
am Rädchen aufgezogen nur.


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 416

Donnerstag, 28. Juni 2018, 21:10

stormy Simon


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 417

Samstag, 30. Juni 2018, 20:42

12 in 1 / Hieronymus Bosch - Der Garten der Lüste (~1500)


seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 418

Montag, 2. Juli 2018, 21:24



Jean-Baptiste Siméon Chardin (1699 -1779), Seifenbläser
Pieter Claesz (1597/98-1661), Vanitas-Stillleben mit Selbstbildnis
Karel Dujardin (1622–1678), Junge beim Seifenblasen (Ausschnitt). Allegorie auf die Vergänglichkeit und die Kürze des Lebens

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 419

Dienstag, 3. Juli 2018, 09:17

2 in 1



...... übrigens, das Selbstbildnis von Pieter Claesz ist in der glänzenden Kugel versteckt.

seicento

Prägender Forenuser

  • »seicento« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 420

Dienstag, 3. Juli 2018, 22:03





Wie klein ist heut der Mensch verglichen
mit Größen, die schon längst verblichen.
.Es ist erwiesen,
.es sind Riesen,
wenn gar Äonen sind verstrichen.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher