Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sagitt

Prägender Forenuser

  • »sagitt« ist männlich
  • »sagitt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 592

Registrierungsdatum: 1. November 2004

1

Donnerstag, 9. März 2006, 13:25

classica

Sagitt meint:

einen reinen Klassik-Fernsehsender gibt es ( leider) nur im Bezahlfernsehen.
Classica ist ein Spartenkanal von Premiere. Das Angebot des Senders hat sich deutlich verschlechtert im Laufe der Jahre- u.a. dadurch, dass über Stunden kleine KLASSIKHÄPPCHEN gesendet werden- so ähnlich wie KLassikradio.
Die meisten Beiträge sind recht betagt, aber immerhin gibt es Produktionen aus dem Unitel- Schatzkästlein, auf die hocken, anstatt es zu vermarkten.
Im Gegensatz zu fallenden Qualität, ist der Preis in den letzten Jahren erheblich gestiegen, von 8 auf 23 Euro. classica hat ein höchst seltsames Verhalten: sie erhöhen ohne Ankündigung und verweisen dann auf eine einmalige Kündigungsmöglichkeit. Das beschäftigt viele Juristen und schafft, wie im etwa bei 123recht nachlesen kann, jede Menge Unmut.

was sind Eure Erfahrungen ?

reklov29

Prägender Forenuser

  • »reklov29« ist männlich

Beiträge: 1 202

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

2

Dienstag, 16. Mai 2006, 22:18

RE: classica

Hallo sagitt,
Zitat:
Die meisten Beiträge sind recht betagt,
----------------------
Dies ist mir leider auch aufgefallen, dass nur noch minderwertige Beiträge gesendet werden, z.B. hatte ich gestern Abend einen Beitrag von Bernstein aus dem Jahre 196. über Töne in der Musik mir angesehen, produziert für Kinder, die mit klassischer Musik in Berührung gebracht werden sollen, schauerliche Filmqualität mit Untertiteln versehen, so dass von einem Genuss nicht mehr gesprochen werden kann.
Sollte die Entwicklung so andauern, werde ich "Classica" bzw. Premiere aufkündigen!


Grüsse
Volker.
Bach ist so vielfältig, sein Schatten ist ziemlich lang. Er inspirierte Musiker von Mozart bis Strawinsky. Er ist universal ,ich glaube Bach ist der Komponist der Zukunft.
Zitat: J.E.G.

sagitt

Prägender Forenuser

  • »sagitt« ist männlich
  • »sagitt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 592

Registrierungsdatum: 1. November 2004

3

Mittwoch, 17. Mai 2006, 07:53

RE: classica

Hallo Volker,

wie ich inwzischen weiss, hat Premiere auf den Inhalt des Senders keinen Einfluss. Ich nehme an, der wird nur geführt, weil es irgendwelche Auflagen gibt- so wie die berüchtigten "Kulturfenster" von Alexander Kluge in SAT 1 oder wo auch immer. Dann hätte pREMIERE auch keinerlei Interesse an den Inhalten. Die alten Beiträge zu senden, macht die Produktion sehr preiswert. Leider ist die Gruppe der Klassikinteressierten zu klein, um ein attraktives Programm zu finanzieren. Premiere bietet den Sender ja auch in Kombination um,um möglichst viel von seinem sonstigen Angebot zu verkaufen. Wenn man eigentlich nur classica sehen will, sind alle Angebote, die über das Startangebot von 8 Euro hinausgehen, gar nicht attraktiv.

Schöne Grüsse

Sagitt

P.S. Immerhin hatte ich die Salzburg-Traviata früher !

musicophil

Prägender Forenuser

  • »musicophil« ist männlich
  • »musicophil« wurde gesperrt

Beiträge: 7 091

Registrierungsdatum: 19. Februar 2006

4

Mittwoch, 17. Mai 2006, 11:08

RE: classica

Hallo Sagitt,

Bei Euch hat man noch solche Musik ins Fernsehen.
Wir hatte eine (franzözische?) Sender. Weil zuwenig Menschen diese Sender wählten, wurde es ersetzt von einer Popsender. :motz:

Auch wenn ich dazu bezahlen wollte (prinzipiell dagegen), kann ich diese Sender nicht mehr bekommen.
Übrigens, tue wie ich. Wenn ich mich mehr als 50 Stunden pro Jahr Fernsehen anschaue, ist es bereits viel. Das Rundfunk, die CD-Spieler und das alte Grammophon lassen keine Zeit übrig.

LG, Paul
Wirklich schöne Musik rührt

Yorick

Prägender Forenuser

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« wurde gesperrt

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 17. November 2012

5

Dienstag, 11. Dezember 2012, 19:29

Der Herr segne Sky Unitel Classica! Gutes Programm, abgewogen zwischen alten und neuen Aufnahmen; meist guter Klang und passables Bild (bis auf einzelne Formate); ein bisschen zu viel Bruckner und Mahler vielleicht (aber wer will da ernsthaft klagen) und viel zu viele Opern (füllen halt die Sendezeit günstig)! Ich frage mich nur, warum die in Deutschland erst ab abends senden?! Und leider nicht einzeln zu abonnieren, sondern nur im Paket bei Sky, bei dem natürlich viel Mist dabei ist für den Preis!

sagitt

Prägender Forenuser

  • »sagitt« ist männlich
  • »sagitt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 592

Registrierungsdatum: 1. November 2004

6

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 13:39

Als ich mit classica begann ,war es ein 24h Programm für 9,90 monatlich.
Dann reduzierten sie und wiederholten dauernd.
Da habe ich dann gekündigt.

rodolfo39

Prägender Forenuser

  • »rodolfo39« ist männlich

Beiträge: 3 157

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

7

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 13:44

Classica wollte ja auch mal die Kinoübertragungen aus der Met übergtragen, daraus ist leider bislang noch nichts geworden. Classica sollte sich mal ein Beispiel an dem französichen Sender Mezzo TV nehmen, die wissen wie mein ein gut gemachtes Vollklasssikprogramm macht. Was mich bei Classica stört sind die vielen Wiederholungen und das sie in gewissen Abständen immer das gleiche bringen, obwohl sie seitdem Classica jetzt Unitel Classica heisst, sich etwas gebessert haben. Löblich ist das sie jetzt z.B. zum Vedi Jubiläum alle Verdi Opern zeigen.

chrissy

Prägender Forenuser

  • »chrissy« ist männlich

Beiträge: 3 684

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

8

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 16:10

Was mich bei Classica stört sind die vielen Wiederholungen und das sie in gewissen Abständen immer das gleiche bringen,
Lieber Rodolfo

Da gebe ich Dir absolut recht, früher war das nicht ganz so. Das Programm war ausgewogener und abwechslungsreicher.
Ich habe vergangene Woche dort mal eine 1/2 Boheme gesehen. Ich las dann in der Rezension "...... ....." brillierte als Mimi. Da kann man sehen, wie unterschiedlich doch Meinungen sind. Für mich war das mit Abstand die grauenhafteste Mimi, die ich je gehört habe und das waren ganz gewiß nicht wenige. Ich laß´mal den Namen lieber weg, um mir keine Feinde zu machen, falls die Dame doch Fans hat. Aber unser Mitglied Figarooo berichtete heute so schön von einer Boheme in München, da kam mir das gleich wieder ein.

Herzliche Grüße
CHRISSY
Jegliches hat seine Zeit...

Rheingold1876

Prägender Forenuser

  • »Rheingold1876« ist männlich

Beiträge: 4 521

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

9

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 19:04

Als ich mit classica begann ,war es ein 24h Programm für 9,90 monatlich.
Dann reduzierten sie und wiederholten dauernd.
Da habe ich dann gekündigt.
Genau so habe ich es auch erlebt. Die Kündigung erwies sich aber als sehr zäh. Mein Eindruck ist, dass immer noch alles wie in einer großen Schleife durchläuft. Bei einem Einzelabo wäre ich vielleicht geblieben, später kam alles mögliche - was mich nicht interessiert - hinzu. :(

Rheingold
Es grüßt Rheingold (Rüdiger)

Erda: "Alles, was ist, endet."

Yorick

Prägender Forenuser

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« wurde gesperrt

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 17. November 2012

10

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 19:51

Bei Sky kann man es nur mit dem so genannten Sky-Welt-Paket erwerben für 16,90 Euro; da sind dann aber noch 30 andere Kanäle mit Dokus und Kram dabei! Zur Zeit im Starterpaket sogar nur für 12,90 Euro!

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 153

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

11

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 20:54

classica

Classica gibt es auch bei Unity media (Kabelanbieter), und zwar 24-stündig, im Programmpaket Digital Allstars sogar in HD.

Liebe Grüße

Willi :)

P.S. Heute Nachmittag lief übrigens Giovanna D' Arco von Giuseppe Verdi.
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Yorick

Prägender Forenuser

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« wurde gesperrt

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 17. November 2012

12

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 21:31

Digital Allstars

Aber halt nur in urbanen Zentren und nicht im Thüringer Wald! 8-) Was kostet der Spaß dort?

Yorick

Prägender Forenuser

  • »Yorick« ist männlich
  • »Yorick« wurde gesperrt

Beiträge: 1 284

Registrierungsdatum: 17. November 2012

13

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 21:32


William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 153

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

14

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 00:22

classica

Zitat

Yorick: Aber halt nur in urbanen Zentren und nicht im Thüringer Wald
Ich denke, dass es Digital TV Allstars überall gibt, wo man digitales kabelfernsehen empfangen kann. Das Programmpaket kostet 15 €.

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).