Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 288

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 431

Freitag, 4. Mai 2018, 06:21

Diese Graener-Platte ist wunderbar. Hinter den eher trocken klingenden Werktiteln verbirgt sich sehr gefühlvolle Kammermusik. Das höre ich mir jetzt mal wieder an.


Paul Graener

Suite für Klaviertrio, op. 19
Kammermusikdichtung für Klaviertrio, op. 20
Klaviertrio, op. 61
Theodor-Storm-Musik für Klaviertrio und Bariton, op. 93

Holger Schwarzbeck, Bariton
Hyperion-Trio
(AD: 27. - 31. Januar 2010)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 490

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 432

Freitag, 4. Mai 2018, 09:56

Merhaba! (= Der Imperativ meiner Sammelleidenschaft)

Aktualisiertes verkürztes Sprichwort: Je Merhaba – desto Merwilli … :baeh01:


Bei mir Russisches:

Miaskowsky, Nikolai (1881-1950)
Symphony No 4 e-Moll


Rotterdam Philharmonic Orchestra,
Valery Gergiev

Mitschnitt 2014 vom niederländischen Rundfunk ;)
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 433

Freitag, 4. Mai 2018, 11:09

guten Morgen allerseits. Damit starte ich ins Wochenende :



Peter Tschaikowsky
Symphonie Nr 5 e-moll op 64

State Academic Symphony Orchestra
Evgeny Svetlanov

'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

moderato

Prägender Forenuser

  • »moderato« ist männlich

Beiträge: 5 165

Registrierungsdatum: 14. November 2010

2 434

Freitag, 4. Mai 2018, 12:02

Auch ich höre Tschaikowsky, aber mit intimerem Ausdruck: 18 Klavierstücke op. 72. Konstantin Shamray spielt. Ein frühlingshaftes Coverbild erfreut mich.
Alleen / Alleen und Blumen // Blumen / Blumen und Frauen // Alleen / Alleen und Frauen // Alleen und Blumen und Frauen und / ein Bewunderer

Aus Solidarität mit Eugen Gomringer habe ich die Übersetzung eines seiner Poeme gesetzt, weil dieses Gedicht, das sich an einer Hausfassade in spanischer Sprache befindet, überpinselt werden muss. Grund: Sexismus-Vorwurf
.

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 435

Freitag, 4. Mai 2018, 12:11

nun geht es in den Hohen Norden :



Jean Sibelius
Symphonie Nr 3 C-dur op 52
Symphonie Nr 5 Es-dur op 82

Utah Symphony
Maurice Abravanel

'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 288

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 436

Freitag, 4. Mai 2018, 12:41

Freitagmittag ... zum Wochenendeinstieg höre ich hier nun diese Platte:


Wolfgang Amadeus Mozart

Requiem d-Moll KV 626

Helen Donath, Christa Ludwig, Robert Tear, Robert Lloyd
Philharmonia Orchestra
Carlo Maria Giulini
(AD: 16. - 17. September 1978)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 437

Freitag, 4. Mai 2018, 13:19

ein japanischer Ludwig :



Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr 2 D-dur op 36

Osaka Philharmonic Orchestra
Takashi Asahina
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 288

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 438

Freitag, 4. Mai 2018, 14:04

Merhaba! (= Der Imperativ meiner Sammelleidenschaft)

Aktualisiertes verkürztes Sprichwort: Je Merhaba – desto Merwilli …

Ja ... manche Sprichwörter bringen's auf den Punkt 8-)

Hier nun:


George Enescu
Impresdions d'enfance, op. 28 (1940)

Antonin Dvorak
Romantische Stücke, op. 75 (1887)

Robert Schumann
Violinsonate Nr. 2 d-Moll, op. 121 (1851)

Caroline Goulding, Violine
Danae Dörken, Klavier
(AD: 26. - 28. Mai 2015)

Grüße
Garaguly

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 15. November 2017

2 439

Freitag, 4. Mai 2018, 15:08


Aufnahmen : 2005
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 288

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 440

Freitag, 4. Mai 2018, 15:24


Egon Wellesz (1885 - 1974)

Violinkonzert, op. 84
Prosperos Beschwörungen, op. 53
(Fünf symphonische Stücke nach Shakespeares "Der Sturm")

Andrea Duka Löwenstein, Violine
Radio-Symphonieorchester Wien
Gerd Albrecht
(AD: 23. - 25. Februar 1998)

Grüße
Garaguly

2 441

Freitag, 4. Mai 2018, 16:57

-> "Spaß mit Flaggen"

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 442

Freitag, 4. Mai 2018, 17:05

Hallo

J Brahms

Klavierkonzert Nr.2 B-Dur Op.83

Sviatoslav Richter, p
Lorin Maazel, cond
Orchestre de Paris

(EMI, ADD, 1970)

LG Siamak

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 443

Freitag, 4. Mai 2018, 17:25

bei mir jetzt



Dmitri Schostakowitsch
Symphonie Nr 8 c-moll op 65

Staatliches Sinfonie-Orchester des Kultusministeriums der UdSSR
Gennadij Roshdestwenskij
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 288

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 444

Freitag, 4. Mai 2018, 17:26

Buntes Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart: Fagottkonzert B-Dur KV 191

Michael Haydn: Concertino aus Sinfonia B-Dur (Perger 52)

Heitor Villa-Lobos: Ciranda das sete notas

Jean Francaix: Divertissement (1942)

George Gershwin: Porgy and Bess (Suite)

Milan Turkovic, Fagott
Stuttgarter Kammerorchester
Martin Sieghardt
(AD: 26. - 28. April 1990)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 490

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 445

Freitag, 4. Mai 2018, 17:45

Ich bin in der Kammer:


Bruckner, Anton (1824-1896)
String Quintet F-dur


Leipziger Streichquartett

Hartmut Rohde, Viola

Aufnahme von 2004
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 395

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 446

Freitag, 4. Mai 2018, 20:00

Ich höre gerade eine Neuerwerbung:



und staunte nicht schlecht, als ich die ersten Takte hörte, denn mich empfing akzeptabler, aber keineswegs guter Mono-Klang. Gerade wollte ich mit mir und meinen Lesekenntnissen hadern, denn normalerweise hätte ich mir keine Mono-Aufnahme gekauft, aber dann sah ich eben die Amazon-Rückseite des Covers:



Entzückend, denn auf der Rückseite meines Covers steht "Mono"...

Naja...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 824

Registrierungsdatum: 29. März 2005

2 447

Freitag, 4. Mai 2018, 20:14

mich empfing akzeptabler, aber keineswegs guter Mono-Klang

Das ist sogar noch recht diplomatisch ausgedrückt, lieber Norbert. Der Klang dieser Aufnahme ist fast erbärmlich, zumal für 1971. Da klingt manche zwanzig Jahre ältere Aufnahme besser. Da hätte "Old Klemp" bei seinem "Last Concert" wirklich mehr Sorgfalt der BBC verdient gehabt. Kein würdiger Abschluss der Klemperer-Diskographie.

Allerdings ist das interpretatorisch trotzdem großartig und vermutlich die beste Aufnahme der "König Stephan"-Ouvertüre. Klänge es nur nicht so quäkig ... :wacko:

Ich habe dieses letzte Tondokument übrigens in folgender Ausgabe, wo es als Bonus enthalten ist:

»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 448

Freitag, 4. Mai 2018, 23:04

Hallo

J Brahms

Klavierkonzert Nr.2 B-Dur Op.83

Emil Gilels, p
Mario Rossi, cond
Kölner RSO
(ICA, ADD, live, Köln, 1971)

Josef Bulva, p
Bystrik Rezucha, cond
Slovac Radio Symphony Orchestra
Mediaphon, DDD, live, München, 1992)

LG und gute Nacht

Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 288

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 449

Samstag, 5. Mai 2018, 07:35


Robert Fuchs (1847 - 1927)

Symphonie Nr. 1 C-Dur, op. 37
Symphonie Nr. 2 Es-Dur, op. 45

WDR Sinfonieorchester Köln
Karl-Heinz Steffens
(AD: 7. - 8. Juni 2011)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 490

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 450

Samstag, 5. Mai 2018, 09:35

In den Morgen mit


Bach, Joh. Christian (1735-1782)
Piano Concerto Es-dur


Hamburger Camerata,
Ralf Gothoni

Anastasia Injushina, Piano

Aufnahme von 2012
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 133

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 451

Samstag, 5. Mai 2018, 10:00

Hallo

J Brahms

Artur Rubinstein, p
Boston Symphony Orchestra

Klavierkonzert Nr.1 d-moll Op.15
Erich Leinsdorf, cond
(RCA, ADD, 1963)

Klavierkonzert Nr.2 B-Dur Op.83
Charles Munch, cond
(RCA, AAD, 1952)

LG Siamak

Timo

Profi

  • »Timo« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2017

2 452

Samstag, 5. Mai 2018, 10:16

Johannespassion BWV 245 mit Veldhoven:

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 395

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 453

Samstag, 5. Mai 2018, 10:36

mich empfing akzeptabler, aber keineswegs guter Mono-Klang

Das ist sogar noch recht diplomatisch ausgedrückt, lieber Norbert. Der Klang dieser Aufnahme ist fast erbärmlich, zumal für 1971. Da klingt manche zwanzig Jahre ältere Aufnahme besser. Da hätte "Old Klemp" bei seinem "Last Concert" wirklich mehr Sorgfalt der BBC verdient gehabt. Kein würdiger Abschluss der Klemperer-Diskographie.

Allerdings ist das interpretatorisch trotzdem großartig und vermutlich die beste Aufnahme der "König Stephan"-Ouvertüre. Klänge es nur nicht so quäkig ... :wacko:

Ich habe dieses letzte Tondokument übrigens in folgender Ausgabe, wo es als Bonus enthalten ist:



Lieber Joseph,

"fast erbärmlich" trifft die Beschreibung der Klang"qualität" ziemlich gut. Hier kommt "Qualität" von "Qual", und so habe ich nach der -in der Tat hervorragend interpretierten- Ouvertüre meine Hörbemühungen erst einmal eingestellt.

Ich glaube, du warst es, der die Doppel-CD, die ich neu erstanden habe und gerade höre, euphorisch vorstellte:



Daraus: Holst, The Planets in akzeptablem, aber keineswegs überragendem Stereo Klang (Aufnahme von 1974) und einer sehr gelungenen Interpretation des ersten Satzes...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 454

Samstag, 5. Mai 2018, 11:04

guten Morgen allerseits. Nach einem leckeren Frühstück höre ich



Franz Schubert
Symphonie Nr 3 D-dur D 200
Symphonie Nr 5 B-dur D 485

Swedish Chamber Orchestra
Thomas Dausgaard
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 455

Samstag, 5. Mai 2018, 12:10

Eine Beethovens Neunte mit über 80 Minuten - das schafft nur einer :



Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr 9 d-moll op 125

New Japan Philharmonic
Takashi Asahina

'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 456

Samstag, 5. Mai 2018, 13:47

und nun noch diese, bevor es zum Sonnenbaden auf den Balkon geht :



Allan Pettersson
Symphonie Nr 8

Norrköping Symphony Orchestra
Leif Segerstam
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 15. November 2017

2 457

Samstag, 5. Mai 2018, 15:37



Auf ein Schönes Wochenende
Justin
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 15. November 2017

2 458

Samstag, 5. Mai 2018, 17:06

Jetzt Symphonik


Symphonie Nr 9
Symphonie Nr 8
Budapest Festival Orchester
Ivan Fischer
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 071

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 459

Samstag, 5. Mai 2018, 18:08

und nun noch



Nikolai Miaskowsky
Symphonie Nr 4 e-moll op 17

Russian Federation Academic Symphony Orchestra
Evgeny Svetlanov

'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Glockenton

Prägender Forenuser

  • »Glockenton« ist männlich

Beiträge: 2 014

Registrierungsdatum: 27. Juli 2006

2 460

Samstag, 5. Mai 2018, 20:26

Höre gerade:




hier: die Pavane von Ravel, danach Daphnis et Chloe, auch Ravel.

Berauschende Klangqualität mit viel Räumlichkeit, vollem und warmen Grundtonfundament und natürlichen Klangfarben, gehört über den Audeze LCD-X mit dem Violectric V200 Pre-Amp, sowie Steinberg USB- Audiointervace; perfekt von der DG aufgenommen und ebenso perfekt und klanglich berauschend musiziert von den Berliner Philharmonikern unter Herbert von Karajans Leitung.
Mit einem solchen Kopfhörer und einer derartigen Aufnahme kann man laut hören, ohne das es unangenehm wird. Man muss schon aufpassen, dass man nicht zu laut hört, weil es so angenehm und transparent bleibt.

Durch das Einlesen der CDs in iTunes stelle ich immer wieder fest, was für Super-CDs ich doch im Bestand habe. Man hört sie öfter, wenn sie im direkten Zugriff sind, denn der Gang zum Regal entfällt.

:thumbsup:

Gruß
Glockenton

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 4 Besucher

AcomA02