Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 434

Registrierungsdatum: 11. August 2004

4 621

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 20:37

Zum musikalischen Tagesausklang höre ich:

Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 188

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 622

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 06:14

Hallo

C Saint-Säens

Klavierkonzert Nr.4 c-moll Op.44

Stephen Hough, p
Sakari Oramo, cond
City of Birmingham Symphony Orchestra

(Hyperion, DDD, 2000)

LG Siamak

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 30. August 2017

4 623

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:55

.... :!:

.....und nein, ich habe mich nicht im Datum geirrt, ich höre diese exzellente CD immer wieder gerne, besonders das Osteroratorium BWV 249, mit der wunderschönen Alt Arie "Sanfte soll mein Todeskummer", aber nur mit Counter hier von Iestyn Davies exzellent gesungen!

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 624

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 14:20


Felix Weingartner

Lustige Ouvertüre, op. 53
Symphonie Nr. 3 E-Dur, op. 49

Sinfonieorchester Basel
Marko Letonja
(AD: 2005)

Grüße
Garaguly

moderato

Prägender Forenuser

  • »moderato« ist männlich

Beiträge: 5 182

Registrierungsdatum: 14. November 2010

4 625

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 17:11

Robert Schumann (1810-1856): Kreisleriana op. 16, Kinderszenen op. 15

Martha Argerich

Alleen / Alleen und Blumen // Blumen / Blumen und Frauen // Alleen / Alleen und Frauen // Alleen und Blumen und Frauen und / ein Bewunderer

Aus Solidarität mit Eugen Gomringer habe ich die Übersetzung eines seiner Poeme gesetzt, weil dieses Gedicht, das sich an einer Hausfassade in spanischer Sprache befindet, überpinselt werden muss. Grund: Sexismus-Vorwurf
.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 626

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19:34

Mein (bewusster) Erstkontakt mit dem Komponisten Leo Fall ... und los:


Leo Fall

Paroli
Komische Oper in einem Aufzug

Krabbe, Bönig, Dürrmüller, Roider, Lukas, Freiberg
WDR Rundfunkchor Köln
WDR Funkhausorchester Köln
Axel Kober
(AD: 12. - 24. März 2012)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 188

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 627

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 21:11

Hallo

W Furtwängler

Klavierkonzert h-moll

David Lively, p
Alfred Walter, cond
Slovak State Philharmonic Orchestra Kosice

(Marco Polo, DDD, 1990)

LG Siamak

sagitt

Prägender Forenuser

  • »sagitt« ist männlich

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 1. November 2004

4 628

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 21:41

www.amazon.de/Grand-Théâtre-lAmour-Arien…ameau+Sabine+De




Rameau,rein Teufelskerl, kongenial interpretiert

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 629

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 22:29


Walter Braunfels

Streichquintett fis-Moll, op. 63a (Version für Streichorchester)
Sinfonia concertante, op. 68 für Violine, Viola und Streichorchester

Münchner Rundfunkorchester
Ulf Schirmer
(AD: 2007 & 2009)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 188

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 630

Freitag, 5. Oktober 2018, 06:19

Hallo

N Medtner

Klavierkonzert Nr.1 c-moll Op.33

Dmitri Alexeev, p
Alexander Lazarev, cond
BBC Symphony Orchestra

(Hyperion, DDD, 1994)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 631

Freitag, 5. Oktober 2018, 09:38


Walter Braunfels

Hexensabbat, op. 8 (1906)
Konzertstück, op. 64 (1946)
Hebridrntänze, op. 70 (1950/51)

Tatjana Blome, Klavier
Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Gregor Bühl
(AD: November 2017)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 632

Freitag, 5. Oktober 2018, 09:42


Sinfonia concertante, op. 68 für Violine, Viola und Streichorchester

Habe bei der Nennung dieser Sinfonia concertante gestern Abend glatt unterschlagen, dass nicht nur die Violine und die Viola in diesem Werk einen Solopart innehaben, sondern dass auch noch zwei Hörner zu den Soloinstrumenten gehören. Das verleiht dem Stück dann nämlich endgültig einen höchst interessanten Charakter!

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

4 633

Freitag, 5. Oktober 2018, 10:10

Wieder da ;) … und beginne mit diesem Brocken:


Glière, Reinhold (1875-1966)
Symphony No 3 h-moll "Ilja Muromets" (1911)


Buffalo Philharmonic Orchestra,
JoAnn Falletta

Aufnahme von 2013
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 634

Freitag, 5. Oktober 2018, 10:22


Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467
Klavierkonzert Br. 23 A-Dur KV 488
Konzertrondo A-Dur KV 386

Ingrid Jacoby, Klavier
Academy of St Martin in the Fields
Sir Neville Marriner
(AD: 10. - 12. Juni 2014)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 635

Freitag, 5. Oktober 2018, 11:59


Johannes Brahms

Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 73
Akademische Festouvertüre, op. 80

Staatskapelle Dresden
Christian Thielemann
(AD: Januar 2013)

Grüße
Garaguly

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 30. August 2017

4 636

Freitag, 5. Oktober 2018, 13:22

Neu Neu Neu

AD 2018
Theile: Der Sionitin Wiegenlied "Nun, ich singe! Gott, ich knie"; Gott, hilf mir
Johann Christoph Bach: Ach, dass ich Wassers g'nug hätte
Bütner: Ich suchte des Nachts in meinem Bette
Ritter: O amantissime sponse
Anonymus: Chiaccona a 4 C-Dur
Schütz: Von Gott will ich nicht lassen SWV 366; Erbarm Dich mein, o Herre Gott SWV 447
Erlebach: Kommt, ihr Stunden, macht mich frei
Tunder: Aria "Ein kleines Kindelein"
Ahle: Bleib bei uns, denn es will Abend werden
Bertali: Sonata a 6 e-moll
Bach: Komm, süßer Tod, komm, sel'ge Ruh BWV 478
Philippe Jaroussky (Countertenor), Céline Scheen (Sopran), Jesus Rodil (Tenor), Dingle Yandell (Bass)
L'Arpeggiata, Christina Pluhar

Läuft schon den ganzen Morgen, ich bin total begeistert, Philippe Jaroussky und diese begnadete Sopranistin Céline Scheen, Wiki!
Mit dem so typischen Pluhar Sound! :jubel: :jubel: :jubel:

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 637

Freitag, 5. Oktober 2018, 13:41

Hier läuft bereits diese großartige CD, deren Musik geeignet ist, mich in andere Sphären abdriften zu lassen ... Eine wirklich empfehlenswerte Platte! Der accentus-Chor singt so einnehmend und Alain Planes' Klavierspiel klingt, als wäre der Mann mit Janaceks Musik aufgewachsen. Toll!


Leos Janacek

Die Wildente - für gemischten Chor
Die Taube - für Männerchor
Der weinende Brunnen - für Sopran, Flöte und Frauenchor
Elegie auf den Tod meiner Tochter Olga - für Tenor, gemischten Chor und Klavier
In den Nebeln - für Soloklavier
Auf dem Wolfspfad - für Tenor, Frauenchor und Klavier
Rikadla - Version von Erwin Stein für 10 Sänger, Viola, Klavier, Flöte, Piccoloflöte und Ocarina


Alain Planes, Klavier / Lise Berthaud, Viola / Raquele Magalhaes, Flöte
Romain Champion, Tenor / Caroline Chassany, Sopran
accentus
Pieter-Jelle de Boer, Ltg.
(AD: Januar 2013)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

4 638

Freitag, 5. Oktober 2018, 15:45

Eine sehr gute, überzeugende Int der Fünften:


Tschaikovsky, Pjotr Iljitsch (1840-1893)
Symphony No 5 E minor Op 64

San Francisco Symphony Orch.,
Michael Tilsen Thomas

Aufnahme von 2014
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 30. August 2017

4 639

Freitag, 5. Oktober 2018, 19:52



Es macht immer wieder viel Freude ihm zuzuhören!

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

4 640

Freitag, 5. Oktober 2018, 20:54

Zum Abend gibts Kammermusik:


Héritte-Viardot, Louise (1841-1918)
Piano Quartet No 2 A dur


Viardot Ensemble

Aufnahme von 2005
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 434

Registrierungsdatum: 11. August 2004

4 641

Freitag, 5. Oktober 2018, 21:32

Soeben wurde beendet:



-fast unnötig zu erwähnen, dass Michael Gielen auch Janacek bestens interpretiert hat...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

orsini

Profi

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 642

Freitag, 5. Oktober 2018, 22:12

jetzt schon dreimal nacheinander gehört... einfach wunderschön, dem mühelosen Gesang zu lauschen

Olga Peretyatko singt Arien & Lieder von Glinka, Rimsky-Korssakoff, Rachmaninoff, Strawinsky, Schostakowisch
... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 188

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 643

Freitag, 5. Oktober 2018, 23:20

Hallo

N Medtner

Klavierkonzert Nr.3 e-moll Op.60

Nikolai Demidenko, p
Jerzy Maksymiuk, cond
BBC Scottish Symphony Orchestra

(Hyperion, DDD, 1992)

LG Siamak

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 19 196

Registrierungsdatum: 9. August 2004

4 644

Freitag, 5. Oktober 2018, 23:34

Heute am späten Nachmittag habe ich das Klavierkonzert op 22 des mexikanischen Komponisten Ricardo Castro (1864-1907) gehört, der selbst Pianist war und für einige bekannte Interpreten kleinere Stücke geschrieben hat. Leider ist der in Planung gewesen Thread ins Nirwana gerutscht, und da ich nie etwas mißglücktes ausbessere oder wiederhole, mag nun diese kurze Hinweis auf das Werk genügen. Das Konzert ist ein typisches Virtuosenkonzert des späten 19. Jahrhunhdert, vielleicht eine Spur farbenfreudiger, plakativer und bombastischer.....

mfg aus Wien
Alfred

MIT ARBEIT VERSAUT MAN SICH DIE GANZE FREIZEIT

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 645

Freitag, 5. Oktober 2018, 23:50

Spätes:


Kurt Atterberg

Symphonie Nr. 3 D-Dur, op. 10 "Västkustbilder" (1914 - 16)
Symphonie Nr. 6 C-Dur, op. 31 (1927 - 28)

Radio-Philharmonie Hannover des NDR
Ari Rasilainen
(AD: 18. - 19. Februar 1999, Live)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 188

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 646

Samstag, 6. Oktober 2018, 08:35

Hallo

CM vWeber

Klavierkonzerte Nr.1 und 2
Konzertstück f-moll

Nikolai Demidenko, p
Charles Mackerras, cond
Scottish Chamber Orchestra

(Hyperion, DDD, 1995)

Eine der stärksten Folgen aus der Reihe der Romantischen Klavierkonzerte !

LG Siamak

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 434

Registrierungsdatum: 11. August 2004

4 647

Samstag, 6. Oktober 2018, 09:44

Moin zusammen,

der musikalische Tag beginnt mit:



-eine sehr schöne, ausgewogene Aufnahme, nicht ganz so rasant wie Antonello Manacorda, Pablo Heras-Casado oder Christoph Spering, aber trotzdem mit frischen, passenden Tempi aufwartend
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 881

Registrierungsdatum: 30. August 2017

4 648

Samstag, 6. Oktober 2018, 12:37

Eine meiner CDs für die einsame Insel......

1992/'95

Hier ist Bowman in bestechender Form, und die Auswahl der Arien ist exzellent, ich möchte fast sagen; allein die 4 Min.für "Yet can I hear that dulcet lay" aus *The Choice of Hercules* lohnt die Anschaffung dieser CD!

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 412

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 649

Samstag, 6. Oktober 2018, 12:44


Kurt Atterberg

Symphonie Nr. 9, op. 54 "Sinfonia Visionaria"
Symphonische Dichtung "Älven - fran fjällen till havet", op. 33

Satu Vihavainen, Mezzo-Sopran
Gabriel Suovanen, Bariton
NDR Chor
Prager Kammerchor
NDR Radiophilharmonie Hannover
Ari Rasilainen
(AD: Januar 2003)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

4 650

Samstag, 6. Oktober 2018, 12:46

Hier das Werk eines Komponisten, der sozusagen als ›Bindeglied zwischen Schubert und Bruckner‹ fungierte:


Rufinatscha, Johann (1812-1893)
Symphony No 6 D major


BBC Philharmonic Orchestra,
Gianandrea Noseda

Excellente Aufnahme von 2011

Beim Hören dieser Aufnahme wünschte ich, dass die weiteren Werke des Komponisten in dieser Klasse-Qualität eingespielt würden … :love:
… leider scheint sich da nichts mehr zu bewegen … :(
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Zurzeit sind neben Ihnen 16 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

16 Besucher