Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jolanthe

Prägender Forenuser

  • »Jolanthe« ist weiblich
  • »Jolanthe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

1

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 18:30

Der Bariton André Schuen aus Südtirol

Andrè Schuen stammt aus Südtirol. Er studierte am Mozarteum in Salzburg und besuchte mehrere Meisterkurse u.a. bei Thomas Allen, Brigitte Fassbaender und Olaf Bär.
Nach eigenen Aussagen widmet er 40% der Oper, 40% dem Liedgesang und 20% dem Oratorium.
2006 trat er erstmal bei den Salzbuger Festspielen auf. 2010 wurde er Mitglied der Oper Graz.
Er ist ein gefragter Lied und Oratoriensänger.

Es gibt bereits folgende Einspielungen von ihm:




Sehr empfehlenswert ist das Studiokonzert von Bayern Klassik mit ihm. Man kann es sich hier anhören.

https://www.br-klassik.de/concert/ausstrahlung-1226010.html

Ich kenne ihn schon seit einigen Jahren und finde, dass er über eine besonders schöne Stimme verfügt.

:hello:

Jolanthe

Jolanthe

Prägender Forenuser

  • »Jolanthe« ist weiblich
  • »Jolanthe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

2

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 12:06

Hier noch zwei Arien:





:hello:

Jolanthe

Jolanthe

Prägender Forenuser

  • »Jolanthe« ist weiblich
  • »Jolanthe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

3

Montag, 23. Juli 2018, 17:28

Inzwischen ist eine neue Lied CD erschienen:



:hello:

Jolanthe

Jolanthe

Prägender Forenuser

  • »Jolanthe« ist weiblich
  • »Jolanthe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

4

Freitag, 7. September 2018, 18:28

Am 29. August hat André Schuen die schöne Müllerin in Schwarzenberg interpretiert. Dieses Konzert wurde am 6. September von Ö1 gesendet. Man kann es noch einige Tage nachhören.

https://oe1.orf.at/player/20180906/526311

:hello:

Jolanthe

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 322

Registrierungsdatum: 19. November 2010

5

Montag, 10. September 2018, 18:49

Liebe Jolanthe,

bisher hat noch niemand auf Deine Vorstellung von André Schuen reagiert. Ich hatte zunächst gedacht, die Österreicher werden sich sicher äußern. Fehleinschätzung! Die scheinen überwiegend Nostalgie-Melomanen zu sein. Wie die meisten deutschen ja leider auch! Für neue Stimmen interessieren sich leider nur wenige Taminos. Also nimm das Schweigen nicht so schwer. Mit dem jungen Bariton hat es nun wirklich nichts zu tun. Der verdient durchaus Aufmerksamkeit.

Live habe ich ihn bisher nicht gehört aber Deinen Link zu dem Liederabend habe ich genutzt und außerdem noch einige Videos auf Youtube studiert! Deshalb habe ich mir auch die neue CD angehört und ich finde sie sehr eindrucksvoll. Offenbar ist die Stimme groß und sehr wohlklingend. Mir gefallen zwar nicht alle Interpretationen in der Sammlung. Manche finde ich etwas oberflächlich und ungut extrovertiert. Da verlässt er sich zu einseitig auf die dramatische Kraft und Schönheit seines Baritons. Aber andere Interpretationen verdienen höchstes Lob. Da hat er sorgfältig an Nuancen gefeilt und seine Ausdeutung von Text und Musik klug durchgearbeitet. Das ist dann schon sehr gut!

Er hat ja auch für sein Konzert in der Wigmore Hall gute Kritiken bekommen!

Beste Grüße

Caruso41
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Jolanthe

Prägender Forenuser

  • »Jolanthe« ist weiblich
  • »Jolanthe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 447

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

6

Dienstag, 11. September 2018, 00:12

Lieber Caruso41,

ganz herzlichen Dank für deine Antwort. Das Schweigen der Taminos belastet mich nun wirklich nicht.

:hello:

Jolanthe