Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich

Beiträge: 3 542

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

151

Montag, 28. Mai 2018, 00:25

Lonesome Road, King´s Singers



... and only start to rest yourself when the silver mooooooooooooon is shining high above the trees.

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 547

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

152

Mittwoch, 6. Juni 2018, 23:15

Hallo!

Mit den besten Wünschen für eine gute Nacht



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

operus

Ehrenpäsident und Außenminister

  • »operus« ist männlich

Beiträge: 5 307

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

153

Donnerstag, 9. August 2018, 20:13

Nachtarbeit in anderem Sinn, jedoch auch im Interesse des Tamino-Forum: Willi hat aus dem Westen die lange, teure Bahnfahrt nach Heilbronn auf sich genommen, um mir Internet-Analphabeten einige Feinheiten und Tricks beizubringen, z. B. wie ich Bilder einstellen, Links setzen kann usw.. Da er zur Zeit in meinem Büro sitzt und seine Geburts- und Gedenktage für's Forum bearbeitet, kommt der Nachhilfeunterricht für mich erst später dran. Da ich aber eine Lerche und keine Nachteule bin, wird es heute nichts mehr mit ernsthafter Arbeit und vor allem mit dem Begreifen werden. Ausserdem habe ich bereits ein Bier getrunken - und es wird nicht das letzte sein. Willi ist ganz konsquent und trinkt keinen Tropfen Alkohol. Das Problem ist, dass ich es Willi nicht sagen will, dass ich heute nicht mehr arbeiten will/kann. Nun hoffe ich nur, dass er diesen Beitrag liest und dann Erbarmen mit mir hat. Auf jeden Fall solch großartige, hilfsbereite Kollegen wie Willi gibt es in unseren Reihen, aber auch so abgeschlaffte Typen wie mich. Was am Ende bei der ganzen Mühe von Willi herausgekommen ist, könnt Ihr kontrollieren, wenn ich Links setze und Bilder einstelle. :hahahaha: :hahahaha: :hahahaha:

Herzlichst

Operus
Umfassende Information - gebündelte Erfahrung - lebendige Diskussion- die ganze Welt der klassischen Musik - das ist Tamino!

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 547

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

154

Donnerstag, 9. August 2018, 22:52

Hallo Hans!

Du kannst ja in der Zeit, in der Du noch im Thread bist und Willi noch beschäftigt ist, ein Stück vorschlagen, das die Ruhe hat, die der Thread verlangt. Ich versuche dann anschließend einen Link einzustellen.

Willi wird´s schon merken.

Sag ihm einen lieben Gruß
Wolfgang
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

operus

Ehrenpäsident und Außenminister

  • »operus« ist männlich

Beiträge: 5 307

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

155

Freitag, 10. August 2018, 11:52

Lieber Wolfgang,


eines der schönsten Stücke ist für Ruhe, Nachdenklichkeit und Kontemplation ist das Volkslied "Abschied hat der Tag genommen." Entnommen ist es der CD "Frühmorgens wenn die Hähne Krähn." Willi und ich waren uns einig, dass dieses Stück zum einschlafen, für friedliche Stimmung und positive Gedanken bestens geeignet ist.
Herzlichst
Hans
Umfassende Information - gebündelte Erfahrung - lebendige Diskussion- die ganze Welt der klassischen Musik - das ist Tamino!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher