Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald Kral

Erleuchteter

  • »Harald Kral« ist männlich
  • »Harald Kral« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 983

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

1

Donnerstag, 22. August 2013, 15:26

Gerd Natschinski

Zum 85. Geburtstag:

Gerd Natschinski (* 23. August 1928 in Chemnitz) ist ein deutscher Komponist und Dirigent.
Er zählt zu den bekanntesten Komponisten der DDR und schuf 13 Stücke für Musiktheater sowie Orchesterwerke und Musik für etwa 70 Filme, 400 Lieder, Schlager und Chansons.

1964 schuf er das erste Musical der DDR Mein Freund Bunbury. Daneben komponierte Natschinski auch eine Reihe weit verbreiteter Kinder- und Jugendlieder.



LG
Harald

Freundschaft schließt man nicht, einen Freund erkennt man.
(Vinícius de Moraes)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

2

Mittwoch, 16. September 2015, 23:00

Ich habe 2001 am Staatstheater Cottbus Natschinskis Operette "Messeschlager Gisela" gesehen und war ganz angetan.



Einen kleinen musikalischen Eindruck daraus bekommt man hier:








Eine gute Übersicht über Leben und Werk des Komponisten findet man hier:

http://www.ddr-tanzmusik.de/index.php/Gerd_Natschinski


Nun musste ich gerade von seinem Ableben am 4. August 2015 in Berlin lesen:

http://www.rbb-online.de/kultur/beitrag/…-gestorben.html

http://www.berliner-zeitung.de/kultur/fi…0,31413252.html
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

orsini

Fortgeschrittener

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

3

Sonntag, 27. Mai 2018, 21:37

Mein Freund Bunbury

Seit ich im Jahre 2002 in Rostock das letzte Mal "Mein Freund Bunbury" gesehen habe, suche ich eine CD-Aufnahme dieses Musicals. Es gab eine Nova-Schallplatte mit einem Querschnitt von 1974... ein oder zwei Titel aus dieser Aufnahme (u.a. den Titelsong "Mein Freund Bunbury") gab es mal auf einer RCA-CD, die sich dem Thema Musiktheater in Deutschland nach 1945 befasste.

Weiß jemand von Euch, ob es diese LP jemals komplett auf CD geschafft hat?
Besten Dank!
... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

4

Sonntag, 27. Mai 2018, 23:12

Mein Freund Bunbury

Seit ich im Jahre 2002 in Rostock das letzte Mal "Mein Freund Bunbury" gesehen habe, suche ich eine CD-Aufnahme dieses Musicals. Es gab eine Nova-Schallplatte mit einem Querschnitt von 1974... ein oder zwei Titel aus dieser Aufnahme (u.a. den Titelsong "Mein Freund Bunbury") gab es mal auf einer RCA-CD, die sich dem Thema Musiktheater in Deutschland nach 1945 befasste.

Weiß jemand von Euch, ob es diese LP jemals komplett auf CD geschafft hat?
Besten Dank!

Lieber Orsini,
zumindest einige Nummern findest du bei Youtube, zum Beispiel diese:

https://www.youtube.com/watch?v=URi6QBI9hoI
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

orsini

Fortgeschrittener

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

5

Dienstag, 29. Mai 2018, 22:32

Lieber Stimmenliebhaber,

danke für den Hinweis auf youtube... manchmal kommt man nicht auf das nächstliegende :rolleyes:

Ja, zumindest einige Titel aus der alten Aufnahme sind da, manche auch mit erheblichem Knistern... Leider verstärkt das nur den Wunsch, das Musical mal wieder in vernünftiger Qualität und in einem Ritt vom Tonträger hören zu können...
Wirklich schade, dass kein Label das Stück herausbringen möchte - lt. der Schott-Website wird es nach wie vor sehr regelmäßig aufgeführt.... ein Publikum dafür scheint es also zu geben...
... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz