Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 7 169

Registrierungsdatum: 15. April 2010

6 691

Samstag, 23. November 2013, 00:09

Zum Tagesabschluß gibt es bei mir noch diesen "Rigoletto" in deutsch hervorragend gesungen:

W.S.

Accuphan

Prägender Forenuser

  • »Accuphan« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 7. Februar 2007

6 692

Samstag, 23. November 2013, 07:42

Schilflieder - Zum zu frühen Tagesbeginn


Guten Morgen zusammen und guten Start ins Wochenende, wo auch immer Ihr seid... :hello:
"mit Bravour"

T con brio

Prägender Forenuser

  • »T con brio« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 15. Juli 2012

6 693

Samstag, 23. November 2013, 10:11

Haydn am Morgen schadet nie:



ABM - KK 11
Prima con brio || Plattenschrank

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 694

Samstag, 23. November 2013, 10:32

Accuphan stellte gestern die neue Einspielung der beiden Brahms-KK's von Stephen Hough für das Label HYPERION vor (auch zu mir bereits unterwegs). Ich erhielt gestern eine Box, die Stephen Hough gewidmet ist. In ihr befinden sich fünf Silberlinge mit älteren Einspielungen des britischen Pianisten (späte 80er/frühe 90er Jahre), darunter auch eine Platte mit dem 2. Brahms-KK. Jetzt höre ich also Houghs 1989er-Sicht auf diese monumentale 'Klavierkonzert-Symphonie':


Johannes Brahms
Klavierkonzert Nr. 2 B-dur op. 83

Stephen Hough, Klavier
BBC Symphony Orchestra
Andrew Davis
(AD: September 1989, Greenwich Borough Hall, London)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

6 695

Samstag, 23. November 2013, 10:59

Haydn am Morgen schadet nie:

Herold auch nicht … :baeh01:

Herold, Louis Joseph Ferdinand (1791-1833)
Symphony No 1 C-dur


Orchestra della Svizzera Italiana,
Wolf-Dieter Hauschild


… Auch wenn sie insgesamt gesehen mit Haydn nicht so ganz mithalten können …
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 696

Samstag, 23. November 2013, 11:39


Antonin Dvorak
Symphonie Nr. 9 e-moll op. 95 "Aus der neuen Welt"
Heldenlied op. 111


Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Andris Nelsons
(AD: 2010/2012)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 697

Samstag, 23. November 2013, 13:07


Stanley Bate
Symphonie Nr. 3 (1940)
Richard Arnell
Vorspiel zu "Black Mountain" op. 46 (1946)
"Robert Faherty"-Impressionen op. 87 (1958)

Erik Chisholm
Bilder nach Dante (Inferno und Paradisio) (1948)

Royal Scottish National Orchestra
Martin Yates
(AD: 17. - 18. September 2009, Henry Wood Hall, Glasgow)

Grüße
Garaguly

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 7 169

Registrierungsdatum: 15. April 2010

6 698

Samstag, 23. November 2013, 13:14

Vor dem großen Sportnachmittag höre ich noch etwas Wagner:

W.S.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 699

Samstag, 23. November 2013, 14:35


Nicolo Paganini/Franz Liszt
Six Grandes Etudes de Paganini S141
Franz Schubert/Franz Liszt
Franz Schuberts Märsche für das Piano übertragen S426

Marc-André Hamelin, Klavier
(AD: 2001)

Grüße
Garaguly

zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 166

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

6 700

Samstag, 23. November 2013, 18:36

das passt zwar nicht direkt zum Thread, aber ich weiß nicht ob ich Eulen nach Athen trage, wenn ich auf die ganz außergewöhnliche Stimme von Nuria Rial hinweise - absolut intonationsrein und ohne störendes Tremolo oder Vibrato - eine Seltenheit (auch eine der ganz wenigen Sängerinnen, die sehr hohe Töne, zum Text passend, sehr leise singen kann, weil sie die Höhe spielerisch erreicht ohne Druck auf die Stimme geben zu müssen um die Höhe zu erreichen) - auch die Instrumentalbegleitung dürfte nicht alltäglich sein und ist von überragender Schönheit und Qualität!!!


https://www.youtube.com/watch?v=1Xu9gdzY…Ki1WVUg&index=7

Hallo,

ich hatte diesen Beitrag im Thread "Das lustige Cover-Ratespiel eingestellt" - wiederhole ihn aber hier.

Viele Grüße
zweiterbass
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

hasiewicz

Prägender Forenuser

  • »hasiewicz« ist männlich

Beiträge: 854

Registrierungsdatum: 16. September 2012

6 701

Samstag, 23. November 2013, 18:51

Rita Streich und Maureen Forester

Ich höre diese beiden Damen hier:



Herzliche Grüße

Christian

6 702

Samstag, 23. November 2013, 18:58

Das Verdi Jahr ist ja noch nicht zu Ende. Aber Verdi hört man ja nicht nur in Jubiläumsjahren. Im Gegenteil - Verdi ist immer aktuell - Heute war ich jedoch völlig überrascht von einer Aufnahme, die ich bisher überhaupt nicht kannte. Obwohl ich vom Rigoletto mehrere Gesamtaufnahmen besitze, habe ich vor einigen Wochen diese Aufnahme erworben und heute gehört.



und ich bin absolut begeistert. Selten habe ich einen besseren Rigoletto als Rolando Panerai in dieser Aufnahme gehört. Sicher, nicht alle Rollen sind homogen besetzt, aber allein wegen Panerai lohnt sich der Kauf dieser Aufnahme. Ich stelle sie an die Seite der Referenz Aufnahme unter Solti, denn da war ebenfalls Robert Merill der "Rigoletto" allerdings hatte er einen Alfredo Kraus als Herzog zur Seite. Stimmlich gefällt mir sogar Panerai besser.

Sollte jemand Interesse haben, diese Aufnahme zu erwerben, so rate ich zu dieser Verdi-Box, in der sich die Aufnahme ebenfalls befindet. Der Preis ist wesentlich günstiger - Es lohnt sich wirklich diese Box zu erwerben.



Ich wünsche den Taminos einen geruhsamen Abend

Gruß

Bernard :hello:
Keine Kunst wirkt auf den Menschen so unmittelbar, so tief wie die MUSIK,
eben weil keine uns das wahre Wesen der Welt so tief und unmittelbar erkennen lässt



Arthur Schopenhauer

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

6 703

Samstag, 23. November 2013, 19:45

Samstagabend – und es brucknert:

Bruckner, Anton (1824-1896)
Symphony No 4 Es-Dur »Romantische« WAB 104

Radio Symphony Orchester Finnland
Herbert Blomstedt


Natürlich ein Mitschnitt ;) … und eine sehr gediegene, klangschöne Aufnahme!

davor

Mozart, W. A. (1756-1791)
Piano Concerto No 22 Es-dur K 482


Orch. Chambre de Lausanne
Christian Zacharias, Piano + Leitung


Kann ich nur weiterempfehlen! :thumbsup:
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 704

Samstag, 23. November 2013, 21:13

Gerade im dritten Satz angelangt:


Jean Sibelius
Symphonie Nr. 1 e-moll op. 39

Symphonieorchester Lahti
Osmo Vänskä
(AD: 14. - 16. Oktober 1996)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 705

Samstag, 23. November 2013, 21:49


Peter Tschaikowsky
Violinkonzert D-dur op. 35

James Ehnes, Violine
Sydney Symphony Orchestra
Vladimir Ashkenazy
(AD: 9. - 11. Dezember 2010, Sydney Opera House)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 706

Samstag, 23. November 2013, 22:39


Edouard Lalo
Symphonie espagnole d-moll op. 21

Pinchas Zuckerman, Violine
Los Angeles Philharmonic Orchestra
Zubin Mehta
(AD: ohne Angabe!!!)

Zur billigen Aufmachung dieser Serie gehören neben der grottenschlechten Cover-Gestaltung auch die fehlenden Angaben zu Aufnahmedatum und -ort. Das würde doch den günstigen Preis nicht verändern, wenn man diese zwei Zeilen noch zusätzlich druckte. Wo ist das Problem???

Grüße
Garaguly

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 7 169

Registrierungsdatum: 15. April 2010

6 707

Samstag, 23. November 2013, 22:46

Nach einem wiederum erfolgreichen Sport-Samstag höre ich diese tolle historische Aufnahme:

W.S.

chrissy

Prägender Forenuser

  • »chrissy« ist männlich

Beiträge: 3 749

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

6 708

Sonntag, 24. November 2013, 00:01

Obwohl ich vom Rigoletto mehrere Gesamtaufnahmen besitze, habe ich vor einigen Wochen diese Aufnahme erworben und heute gehört und ich bin absolut begeistert. Selten habe ich einen besseren Rigoletto als Rolando Panerai in dieser Aufnahme gehört.
Lieber Bernard
Ich stimme Dir zu und möchte Dir einen Tip geben. Du kannst Dir diese Aufnahme auch auf Youtube als GA anschauen. Gib´einfach ein: Rigoletto Bonisolli Panerai. Es ist eine stimmige, hervorragende Inszenierung. Sie wurde etwa Mitte der 70-er Jahre vom damaligen DDR- Fernsehen in Zusammenarbeit mit RAI gemacht. Damals entstanden auch "Traviata" (Freni /Bonisolli) und "Trovatore" (Kabaivanska /Bonisolli). Ebenfalls beide hervorragend.
Herzliche Grüße und evtl. viel Freude
CHRISSY
Jegliches hat seine Zeit...

moderato

Prägender Forenuser

  • »moderato« ist männlich

Beiträge: 5 170

Registrierungsdatum: 14. November 2010

6 709

Sonntag, 24. November 2013, 09:56

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Klaviertrios (für Klavier, Violine und Violoncello)


Divertimento B-Dur KV 254
Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr. 1 G-Dur KV 496
Trio Nr. 2 B-Dur KV 502
Trio Nr. 3 E-Dur KV 542
Trio Nr. 4 C-Dur KV 548
Trio Nr. 5 G-Dur KV 564


Trio Stradivari
Alleen / Alleen und Blumen // Blumen / Blumen und Frauen // Alleen / Alleen und Frauen // Alleen und Blumen und Frauen und / ein Bewunderer

Aus Solidarität mit Eugen Gomringer habe ich die Übersetzung eines seiner Poeme gesetzt, weil dieses Gedicht, das sich an einer Hausfassade in spanischer Sprache befindet, überpinselt werden muss. Grund: Sexismus-Vorwurf
.

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 7 169

Registrierungsdatum: 15. April 2010

6 710

Sonntag, 24. November 2013, 11:04

Zitat

Chrissy: Damals entstanden auch "Traviata" (Freni /Bonisolli) und "Trovatore" (Kabaivanska /Bonisolli). Ebenfalls beide hervorragend.

Hallo, chrissy!

Diese muß man natürlich haben. :jubel:





Gruß Wolfgang
W.S.

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 7 169

Registrierungsdatum: 15. April 2010

6 711

Sonntag, 24. November 2013, 11:08

Heute morgen ist mir nach Operette:

W.S.

Accuphan

Prägender Forenuser

  • »Accuphan« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 7. Februar 2007

6 712

Sonntag, 24. November 2013, 12:00

Dussek: Klaviersonaten

Guten Morgen! Zum Start in den Sonntag gibt es Klaviersonaten von Jan Ladislav Dussek.
Sonate Nr. 26 op. 64, As-Dur
Sonate Nr. 24 op. 61, fis-Moll
Sonate Nr. 18 op. 44, Es-Dur

AD: 23.-25.10.2003, Sendesaal Radio Bremen.

Den Klavierstimmer nennt cpo leider nicht. Im Gegensatz zur zweiten CD Dussek/ Becker ist bei dieser auch der "Steinway D" nicht erwähnt. Nicht schlimm, aber inkonsistent.

Viele Grüße,
Accuphan
"mit Bravour"

JLang

Prägender Forenuser

  • »JLang« ist männlich

Beiträge: 1 926

Registrierungsdatum: 4. August 2013

6 713

Sonntag, 24. November 2013, 12:11

Heute steht leider ein Arbeitstag an, aber immerhin darf mich Musik begleiten.
Den Anfang macht ein Klassiker: Beethoven 5. KK, gespielt von Arturo Benedetti Michelangeli unter Giulini



Beste Grüße zum Sonntag
JLang
Gute Opern zu hören, versäume nie
(R. Schumann, Musikalische Haus- und Lebensregeln)

novecento

Prägender Forenuser

  • »novecento« ist männlich

Beiträge: 678

Registrierungsdatum: 27. Januar 2009

6 714

Sonntag, 24. November 2013, 12:29

Ebenfalls während der Arbeit, obgleich auch in heimischen Räumen:



Für mich eine der besten Neunten. Obwohl natürlich Bruno Walter späte (Stereo!)-Aufnahme ebenfalls excellent ist.
'Architektur ist gefrorene Musik'
(Arthur Schopenhauer)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 107

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 715

Sonntag, 24. November 2013, 12:33

Mahlzeit allerseits. Den Damstag wieder komplett verpennt, und jetzt bin ich auch noch nicht richtig wach :



Franz Schubert, Klaviersonate D537
András Schiff, Klavier
Der Mutter die mich nie geboren, habe ich heute Nacht geschworen,
ich werde ihr eine Krankheit schenken, und sie danach im Fluss versenken.
Rammstein

chrissy

Prägender Forenuser

  • »chrissy« ist männlich

Beiträge: 3 749

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

6 716

Sonntag, 24. November 2013, 12:48

Zitat
Chrissy: Damals entstanden auch "Traviata" (Freni /Bonisolli) und "Trovatore" (Kabaivanska /Bonisolli). Ebenfalls beide hervorragend.


Hallo, chrissy!

Diese muß man natürlich haben. :jubel:

Mein lieber Wolfgang
Die "Traviata" hast Du ja auf DVD und darfst Dich damit zurecht glücklich schätzen. Leg´sie Dir einfach wieder mal ein.
Genau wie die DVD "Gala unter den Linden". Ich freue mich dann auf Deine Bewertung.
Herzliche Grüße und viel Freude
CHRISSY

(Jetzt muß ich mich aber mal langsam in den "guten Zwirn" werfen, denn um 16 Uhr habe ich eine Verabredung, ein Treffen mit einer rassigen, tollen Frau - einer gewissen "Carmen").
Jegliches hat seine Zeit...

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 107

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 717

Sonntag, 24. November 2013, 13:06

nun höre ich



Anton Bruckner, Symphonie Nr 3 (Fassung 1873)
Gewandhausorchester Leipzig, Herbert Blomstedt
Der Mutter die mich nie geboren, habe ich heute Nacht geschworen,
ich werde ihr eine Krankheit schenken, und sie danach im Fluss versenken.
Rammstein

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 718

Sonntag, 24. November 2013, 13:52

Hier bereits im letzten Satz angelangt; es handelt sich um eine sehr schwelgerische, warme und klangschöne Aufnahme.


Edward Elgar
Symphonie Nr. 1 As-dur op. 55

Königlich Flämische Philharmonie
Edo de Waart
(AD: Februar 2013, Antwerpen)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 311

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

6 719

Sonntag, 24. November 2013, 14:13

Nun schließt sich an:


Carl Nielsen
Flötenkonzert FS 119

Emmanuel Pahud, Flöte
Berliner Philharmoniker
Simon Rattle
(AD: 1. - 3. Juni 2006, Berliner Philharmonie)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 107

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 720

Sonntag, 24. November 2013, 14:31

ich bleibe beim Dirigenten :



Franz Schubert, Symphonien Nr 4 & 6
Staatskapelle Dresden, Herbert Blomstedt
Der Mutter die mich nie geboren, habe ich heute Nacht geschworen,
ich werde ihr eine Krankheit schenken, und sie danach im Fluss versenken.
Rammstein

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher