Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich
  • »Alfred_Schmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 082

Registrierungsdatum: 9. August 2004

1

Dienstag, 7. August 2018, 18:35

Hat die Zauberflöte eine Aussage ?

Zahlreiche Threads zum Thema "Zauberflöte" gab und gibt es im Tamono Klassikforum.
Warum also wieder ein neuer ?
Die Antwort ist einfach.
Einerseits soll hier ein anderer Ansatz verfolgt werden.
Andererseits ist der einzige in ähnlicher - aber nichtr gleicher - Richtung verlaufender Thread schon uralt (2004) und totgeschrieben, zudem, sind die meisten der dort schreibenden Mitglieder nicht mehr im Forum...


Die Zauberflöte - Ein Machwerk ?
Opern unter der Lupe -006- Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte
Mozartopern von den Salzburger Festspielen: Die Zauberflöte
Mozart: Die Zauberflöte - London 2003
Mozart: Die Zauberflöte (New York 2006)
Mozart: Die Zauberflöte - München 1978
Mozart: Die Zauberflöte - Paris 2001

Für diesen Threas, bzw seine Fragestellung guibt es einen Auslöser - Doch dazu später...

mfg aus Wien
Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich
  • »Alfred_Schmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 082

Registrierungsdatum: 9. August 2004

2

Sonntag, 19. August 2018, 22:26

Interessant, daß manche Themen sofort auf Resonanz stossen, andere aber nicht,
Gerade bei diesem Thema hatte ich mir eine geradezu feurige Diskussion erwartet, ein Libretto voller Widersprüche in sich , und auch voll von widersprüchlichen Auslegungen und Beurteilungen, die da von einem Werk mit "allgemein gültigen Aussagen" zur "Menschheit" bis hin zum "himmelschreienden Mupmpitz" gehen - Und das schon zur Zeit der Entstehung......

mfg aus Wien
Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix