Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mme. Cortese

Prägender Forenuser

  • »Mme. Cortese« ist weiblich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 12. Januar 2010

1 171

Freitag, 20. Juli 2018, 00:19

Ich schließe an mit Arkel aus Debussys "Pelleas und Melisande":

Gott achtet mich, wenn ich arbeite, aber er liebt mich, wenn ich singe (Tagore)

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 172

Freitag, 20. Juli 2018, 08:36

Dann bleibe ich gleich bei der französischen Oper und gehe nur ein paar Jahre zurück, um Ambroise Thomas mit seiner Mignon zu bringen. Aus dieser Goethe-Veroperung hänge ich den fahrenden Sänger Lothario an.

Das wunderbare Duett "Légères hirondelles" wird bei Risë Stevens und Ezio Pinza glücklicherweise gar nicht sentimental, wie in den meisten deutsch gesungenen Aufnahmen.

https://www.youtube.com/watch?v=KByYas2yN2g

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 8 023

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

1 173

Freitag, 20. Juli 2018, 09:13

Dann schließe ich jetzt an die Rolle Graf Oscar aus "Barbe Bleu" von Offenbach - eine Opéra bouffe, die hoffentlich von allen als Oper akzeptiert wird...
Hier gesungen und gespielt von Kammersänger Wolfgang Hellmich:

https://www.youtube.com/watch?v=EHFkvhWRHOg&t=972s
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 174

Freitag, 20. Juli 2018, 10:03

Dann schließe ich jetzt an die Rolle Graf Oscar aus "Barbe Bleu" von Offenbach - eine Opéra bouffe, die hoffentlich von allen als Oper akzeptiert wird...

Ich nehme das "f" von Graf und gehe zur italienischen Oper: Verdis düsterem Simon Boccanegra! Daraus hänge ich Jacopo Fiesco an, den Patrizier aus Genua.
Da hatte ich in Berlin das Glück x-mal die absolute Idealbesetzung hören zu können: Martti Talvela!
Er hatte die Härte und Unversöhnlichkeit des Patriziers und auch die Wärme und Güte des Vaters! Das Schlussbild mit Wixell und Talvela war jedes Mal eine Sternstunde - zumal wenn Janowitz und Tagliavini das junge Liebespaar sangen!

Hier ein Mitschnitt der Berliner Aufführung unter Lorin Maazel.
Die Besetzung der Premiere und der meisten Aufführungen in den 70er Jahren war allerdings eine andere: Die Amelia sang zumeist Gundula Janowitz.
Später sang übrigens Franco Tagliavini anstelle von Carlos Cossutta den Gabriele Adorno.


https://www.youtube.com/watch?v=SDarr6PzZtM

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Amfortas08

Prägender Forenuser

  • »Amfortas08« ist männlich

Beiträge: 1 534

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

1 175

Freitag, 20. Juli 2018, 15:29

Ich nehme das "f" von Graf und gehe zur italienischen Oper: Verdis düsterem Simon Boccanegra! Daraus hänge ich Jacopo Fiesco an, den Patrizier aus Genua.

daran die Oberköchin (Alt) geungen von Natela Tchkonia

Roman Habenstock-Ramati (1919 - 1994): Amerika
www.youtube.com/watch?v=8V0EbIoAjdI

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 176

Freitag, 20. Juli 2018, 21:41

Als ich kürzlich die Sonja aus KRIEG UND FRIEDEN eingestellt habe, fiel mir auf, dass die Natasha Rostova auch noch fehlt. Sie hänge ich jetzt an die Oberköchin. Welche Verbindung!!!Gerade in diesen Tagen!

Wer will, kann sich noch mal das Video anschauen/anhören, das ich eingestellt hatte, als ich Sonja angeknüpft habe.

https://www.youtube.com/watch?v=yzgiK-hQZGg

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 8 023

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

1 177

Freitag, 20. Juli 2018, 22:24

Dann jetzt der Arkas aus Glucks "Iphigenie in Aulis".
Hier singt Bernd Riedel die Wurzenrolle:

https://www.youtube.com/watch?v=VCSqboOCvug&t=3671s
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 178

Samstag, 21. Juli 2018, 09:49

Dann jetzt der Arkas aus Glucks "Iphigenie in Aulis".
Hier singt Bernd Riedel die Wurzenrolle:

Nach der "Wurzen "wieder eine kapitale Hauptrolle - allerdings in einer Oper, die kaum noch auf den Spielplänen erscheint: Semirâma von Ottorino Respighi. Die Geschichte der babylonischen Königin ist ja aus anderen Opern bekannt. Hier wir sie allerdings sehr eigenständig erzählt und ist mit einer exotisch narkotischen Musik ausgestattet.
Ich kenne das Werk nur durch die Gesamtaufnahme mit Eva Marton, Veronika Kincses und Lando Bartolini.

Bei Youtube scheint es daraus nur den Tanz zu geben.
Man muss also - mal wieder - zur CD greifen, wenn man das Werk hören will! Es lohnt aber, schon allein wegen der zwei Soprane. Und von dem einst beliebten Tenorrambo Lando Bartolini gibt es eigentlich auch keine bessere Aufnahme.

https://www.youtube.com/watch?v=TCNbgrppPlE




Montag, 3. Oktober 2016, 16:55 hat Garaguly die Gesamtaufnahme gehört und gepostet:

Zitat

Hier gerade diese rauschhafte Musik. Ich glaube, viel besser als in dieser Aufnahme kann man's nicht machen.


So ist es!

Caruso41
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Amfortas08

Prägender Forenuser

  • »Amfortas08« ist männlich

Beiträge: 1 534

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

1 179

Samstag, 21. Juli 2018, 18:46

Nach der "Wurzen "wieder eine kapitale Hauptrolle - allerdings in einer Oper, die kaum noch auf den Spielplänen erscheint: Semirâma von Ottorino Respighi.

Daran den fiesen Freier Antinnos (Bariton) aus Ulisse von Luigi Dallapiccola rangehängt. Gesungen von Ernst Krukowski.www.youtube.com/watch?v=2_aUxcjSYrc&list=PLAA52D3079239F9AF
www.youtube.com/watch?v=GxEQu15H62A&list=PLAA52D3079239F9AF
www.youtube.com/watch?v=iMzgi_QUbjE&list=PLAA52D3079239F9AF
www.youtube.com/watch?v=0kOqVIXGyL0&list=PLAA52D3079239F9AF
www.youtube.com/watch?v=I4vejrg2OAo&list=PLAA52D3079239F9AF

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 8 023

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

1 180

Samstag, 21. Juli 2018, 20:36

Dann folgt jetzt die Stella aus "Der gewaltige Hahnrei" von Berthold Goldschmidt.

https://www.youtube.com/watch?v=BjUJrRRe5j4&t=1099s
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 181

Samstag, 21. Juli 2018, 22:01

Dann nehme ich das "a" von Stella und hänge Amalia aus "I masnadieri" von Giuseppe Verdi an. Das ist die Oper, die Verdi nach nach Schillers Drama "Die Räuber" geschrieben hat. Ich wünschte, ich hätte Joan Sutherland live in der Partie hören können! Leider kenne ich sie nur durch die Gesamtaufnahme. Hier ihre Arie und Cabaletta:

https://www.youtube.com/watch?v=3AO_1UXy7ok

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

1 182

Sonntag, 22. Juli 2018, 14:34

Admet, Alceste, Anton Schweitzer

An Amalia anschließend: Admet aus Alceste von Anton Schweitzer.

Eine ausgesprochen unheldische Rolle.



Christian Voigt singt den Admet.
..., eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.
-- Aydan Özoğuz

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 183

Sonntag, 22. Juli 2018, 15:40

......Admet aus Alceste von Anton Schweitzer.
Eine ausgesprochen unheldische Rolle.


Da hänge ich den Triquet aus EUGEN ONEGIN an. Einen Franzosen , der auch nicht heröisch ist - ja gar nicht sein will.
Meist wird das von abgetakelten Tenören gesungen. Das ist nur bedauerlich, denn das Couplet ist höchst deliziös!

Eine Aufnahme die ich sehr liebe, hat der so tragisch früh verstorbene Sergei Larin eingespielt - hinreißend begleitet von Gennady Rozhdestvensky!

https://www.youtube.com/watch?v=Mcv_yB9QCDw


;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Mme. Cortese

Prägender Forenuser

  • »Mme. Cortese« ist weiblich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 12. Januar 2010

1 184

Sonntag, 22. Juli 2018, 15:55

Anscheinend fehlt doch tatsächlich die Titania aus Ambroise Thomas´"Mignon":

Hier ist sie also:

Gott achtet mich, wenn ich arbeite, aber er liebt mich, wenn ich singe (Tagore)

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 185

Sonntag, 22. Juli 2018, 16:14

Schon wieder ein „a“???
Dann bringe ich einen hochbedeutenden und vielgeliebten Komponisten, der aber heute als Opernkomponist vernachlässigt wird: Johann Christian Bach mit seinem Amadis de Gaule. Ich habe das Werk nur einmal in einer eher mediokren Aufführung erlebt. Es hat mich dennoch gepackt.

Hier ist eine bessere Interpretation:

https://youtu.be/VVjddgxjsEM

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

1 186

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:17

Ein Sänger, Rosenkavalier, Richard Strauss

Aus dem RoKa, wie er bei Eingeweihten gerne abgekürzt wird, nenne ich den Sänger.



Aus der Tokioter Aufführung von 2011 verlinke ich einen Ausschnitt, ab ca. Minute 41 singt Mizuguchi Satoshi.
..., eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.
-- Aydan Özoğuz

Mme. Cortese

Prägender Forenuser

  • »Mme. Cortese« ist weiblich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 12. Januar 2010

1 187

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:47

Dem Sänger folgt das Rautendelein aus Respighis "La campana sommersa" :

Gott achtet mich, wenn ich arbeite, aber er liebt mich, wenn ich singe (Tagore)

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 188

Sonntag, 22. Juli 2018, 17:47

Aus dem RoKa, wie er bei Eingeweihten gerne abgekürzt wird, nenne ich den Sänger.


Da bin ich nach fast zwei Dutzend Besuchen von "Der Rosenkavalier" doch noch nicht eingeweiht: RoKa hatte ich noch nicht gehört!
Ist ja egal. An des "r" des Sängers hänge ich Romeo aus "Giulietta e Romeo" von Riccardo Zandonai.

Den hinreißenden Klagegesang muss man einfach von Miguel Fleta gehört haben!

https://www.youtube.com/watch?v=przAB1XmeHI
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 189

Sonntag, 22. Juli 2018, 18:01

Zeitgleich - aber zu spät!

Immerhin haben wir beide einen Abschiedsgesang eingestellt.

Dann bringe ich jetzt den Niklas, das ist der Schneider aus Marschners "Hans Heiling". Eine richtige Wurzen!!! Sprechrolle!!!
Also verzichte ich auch auf eine Einstellung eines Videos.
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

1 190

Sonntag, 22. Juli 2018, 18:03

"RoKa"

Da bin ich nach fast zwei Dutzend Besuchen von "Der Rosenkavalier" doch noch nicht eingeweiht: RoKa hatte ich noch nicht gehört!


Lieber Caruso41, es war mit sanfter Ironie geschrieben. Es grüßt Hans.
..., eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.
-- Aydan Özoğuz

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 191

Sonntag, 22. Juli 2018, 18:10

Lieber Caruso41, es war mit sanfter Ironie geschrieben. Es grüßt Hans.

Hab ich mir schon gedacht, lieber Hans!
Die hier im Forum gebräuchlichen Abkürzung versuchen ich gar nicht zu entschlüsseln!

Liebe Grüße

Caruso41
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

1 192

Sonntag, 22. Juli 2018, 22:47

Hans Schwarz, Strumpfwirker, Meistersinger, Richard Wagner

Aus den Meistersingern, die ich am 17.8. in Bayreuth hören und sehen werde, nenne ich Hans Schwarz.

Ich verlinke den aktuellen Bayreuther Trailer. Andreas Hörl wird Hans Schwarz singen.

..., eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.
-- Aydan Özoğuz

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 193

Montag, 23. Juli 2018, 08:40

Aus den Meistersingern, die ich am 17.8. in Bayreuth hören und sehen werde, nenne ich Hans Schwarz.


Da hänge ich Zofia an. Sie ist die Tochter des Gutsbesitzers Stolnik und soll den Edelmann Janusz heiraten, der aber einst ein Verhältnis mit der Leibeigenen Halka hatte. Die erwartet ein Kind von ihm...….. Die dramatische und erstaunlich sozialkritische Geschichte kann in der Oper HALKA von Stanisław Moniuszko nachgehört werden:

Die vorzügliche Besetzung:

Halka - Barbara Zagórzanka
Jontek - Wieslaw Ochman
Janusz - Andrzej Hiolski
Stolnik - Jerzy Ostapiuk
Zofia - Ryszarda Racewicz
Orchestra and Chorus of the Polish National Opera Warsaw
Robert Satanowski, conductor

https://www.youtube.com/watch?v=0byL80FznHY

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 194

Dienstag, 31. Juli 2018, 15:16

Da hänge ich Zofia an.

Sollte wirklich niemandem eine Opernfigur mehr einfallen, die an das "a" von Zofia angeknüpft werden kann?

Mit hoffnungsvollen Grüßen

Caruso41
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

orsini

Profi

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

1 195

Dienstag, 31. Juli 2018, 21:08

... dann hänge ich jetzt Afanassi Iwanowitsch an, den Sohn des Popen aus Mussorgskis "Der Jahrmarkt von Sorotschinzy"
in Ermangelung einer Einzelarie des Afanssi hier eine Gesamtaufnahme aus dem Jahre 1969

... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 196

Dienstag, 31. Juli 2018, 21:27

An das „h“ von Afanassi Iwanowitsch hänge ich Helena aus Brittens Midsummer Night´s Dream.
Hier gleich die ganze Oper:
Die Partie der Helena singt Janice Watson.

https://youtu.be/tCJHm793eQ8

;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

orsini

Profi

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

1 197

Dienstag, 31. Juli 2018, 23:15

dann nochmal ein "a" und damit der Prinz Aphron aus "Der goldene Hahn" von Rimski-Korsakow
hier eine Gesamtaufnahme aus Tokio von einem Gastspiel des Bolschoi-Theaters aus dem Jahre 1989
... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 198

Mittwoch, 1. August 2018, 08:48

.....der Prinz Aphron aus "Der goldene Hahn" von Rimski-Korsakow


Dann nehme ich das "z" von Prinz und hänge Zazà aus der gleichnamigen Oper von Ruggero Leoncavallo an.
Ich mag gar nicht glauben, dass sie noch nicht eingestellt wurde, finde sie aber nicht. Bei einer konzertanten Aufführung in London habe ich in dieser Partie Ermonela Jaho gehört. Eine idealere Interpretin kann ich mir nicht vorstellen. Darüber habe ich ja in einem anderen Thread schon geschrieben. Da gibt es auch einen Link zu dem Mitschnitt:

Ermonela Jaho
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 616

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

1 199

Samstag, 4. August 2018, 09:38

Hallo!

Es waren zwei Doppelnennungen dabei, die ich nachträglich ignoriert habe. Die Beiträge 1152 (Lehrer), 1160 und 1161 habe ich nicht berücksichtigt. Die Rollen sind daher frei.

Aktuelles Ergebnis:

Komponisten 183
Opern 464
Rollen 827

Gruß WoKa

Adams / Nixon in China: Nixon
Adams / the Death of Klinghoffer: Rambo
Auber / Hans von Wolzogen: Fürst Eberhard
Albert / Gernot: Elfenkönigin
Albert / Tiefland: Marta, Nuri, Tommaso, Sebastiano
Alfano / Sakuntala: Sakuntala
Arne / Artaxerxes: Artaxerxes
Arne / The Masque of Alfred: Alfred, Eltruda
Atterberg / Aladin: Aladin
Auber / Alphonse, Die Stummen von Portici: Elvira, Masaniello
Auber / Fra Diavolo: Lorenzo
Bach, J.C. / Amadis de Gaule: Amadis de Gaule
Bach, J.C. / Endimione: Endimione
Barber / Vanessa: Erika
Bartok: Herzog Blaubarts Burg: Herzog Blaubart
Bazin / Maitre Pathelin: Maitre Pathelin
Beethoven / Fidelio: Erster Gefangener, Florestan, Rocco, Don Ferrando, Leonore
Bellini / Beatrice di Tendo: Orombello
Bellini / Benvenuto Cellini: Ascanio
Bellini / Il Pirata: Ernesto, Imogene
Bellini / I Capuleti e i Montecchi: Tebaldo
Bellini / I Puritani: Arturo, Elvira, Sir Riccardo Forth
Bellini / La Sonnambula: Amina, Elvino, Notar, Rodolfo
Bellini / La Straniera: Alaide, Arturo
Bellini / Norma: Adalgisa, Norma, Oroveso
Bellini / Zaira: Zaira
Berg / Lulu: Alwa, Dr. Schön, Lulu, Rodrigo
Berg / Wozzeck: Andres, Doktor, Erster Handwerksbursche, Hauptmann, Narr, Tambourmajor
Berkeley / Nelson: Nelson
Berlioz / Les Troyens: Aeneas, Didon,Iopas, Narbal
Bernstein / A Quiet Place: Old Sam
Bertin / La Esmeralda: Esmeralda
Biber / Arminio : Nerone
Bizet / Carmen: Don José, Escamillo, Lillas Pastia, Remendado
Bizet / Djamileh: Djamileh
Bizet / Iwan IV.: Iwan IV.
Bizet / Perlenfischer: Leila, Nadir, Nourabad
Bizet & Halévy: Noé: Noé
Blacher / Preußisches Märchen: Steuerinspektor Zitzewitz
Blacher /Yvonne, Prinzessin von Burgund: Yvonne
Boesman / Yvonne Princesse de Bourgogne: Yvonne
Boieldieu / Jean de Paris: Olivier
Boito / Mefistofele: Elena
Boito / Nerone: Nerone
Borodin / Fürst Igor: Fürst Galitzky, Igor Yaroslavna, Owlur
Braunfels / Die Vögel: Nachtigall, Ratefreund
Braunfels / Ulenspiegel: Ablaßpriester
Britten / Albert Herring: Albert Herring, Nancy Waters
Britten / Billy Budd: Der Neuling
Britten / Midsummer Night´s Dream: Helena, Oberon
Britten / Owen Windgrave: Owen Windgrave
Britten / Peter Grimes: Ellen Orford, Ned Keene, Peter Grimes
Britten / The Rape of Lucretia: Lucretia
Broschi / Merope: Epitide
Bruch / Loreley: Pfalzgraf Otto
Busoni / Dr. Faust: Herzogin von Parma, Zeremnienmeister
Caccini / L´Eurydice: Arcetro
Catalani / La Walli: Hagenbach
Cavalli / Eliogabalo: Eliogabalo
Cavalli / L´Ormindo: Ormindo
Cerha / Baal: Ekart, Emilie
Cerha / Der Rattenfänger: Elka, Maria, Rattenfänger, Rikke, Stadtregent
Cerha / Onkel Präsident: Graf Schrullenhuf-Wullersdurff
Cesti / L´Orontea: Orontea
Charpentier / Louise: Louise
Cherubini / Anacréon: Anacréon
Cherubini / Eliza ou Le Voyage aux glaciers du Mont St.Bernard: Eliza
Cherubini / Lodoiska: Lodoiska
Cherubini / Medea: Neris
Cilea / Adriana Lecouvreur: Adriana Lecouvreur
Cornelius / Der Barbier von Bagdad: Abdul Hassan, Nurredin
Dallapiccola / Ulisse: Alkinoos, Antinnos, La madre anticlea, Ulisse
Debussy / Pelleas et Melisande: Arkel, Golaud, Yniold
Delibes / Lakmé: Lakmé, Nilakantha
Delius / Fennomire und Gerda: Ingrid
Dessau / Die Verurteilung des Lukullus: Das Fischweib, Lasus, Lukullus; Offizier, Tertullia
Dessau / Leonce und Lena: Lena, Rosetta, Valerio
Dessau / Einstein: Einstein, Nasenlose Nutte
Dittersdorf / Doktor und Apotheker: Sturmwald
Donizzetti / Anna Bolena: Anna Bolena, Enrico VIII.
Donizzetti / Don Pasquale: Ernesto, Norina
Donizzetti / Emilia di Liverpool: Emilia
Donnizetti / Imelda di L´Amertazzi: Imelda
Donnizetti / L´Assedio di Calais: Eleonora
Donizzetti / L´Elisir d´amore: Adina, Dottore Dulcamara, Nemorino
Donizzetti / La Favorite: Alphonse XI, Inez
Donizzetti / Lucia di Lammermoor: Arturo Bucklaw, Edgardo, Enrico, Lucia, Raimondo Bidebent
Donizzetti / Lucrezia Borgia: Orsini
Donizzetti / Maria di Rudenz: Maria di Rudenz
Donizzetti / Maria Stuarda: Elisabetta, Leicester
Donizzetti / Robert Devereux: Elisabetta I., Herzog von Nottingham,Roberto Devereux, Sara
Donizzetti / Torquato Tasso Torquato Tasso
Donizzetti / Ugo - Conte die Parigi: Ugo
Dorn / Die Nibelungen: Etzel
Dvorak / Rusalka: Elfen, Rusalka
Egk / Columbus: Ferdinand
Egk / Die Verlobung in San Domingo: Christoph von Ried
Egk / Die Zaubergeige: Guldensack
Egk / Peer Gynt: Aase, Der Alte, Solveig
Enescu / Oedipe: Oedipe
Erkel / Bank Ban: II. Endre, Otto
Erkel / Hunyadi László: Erzsebet Szilagyi, Hunyadi László
Faccio / Amleto: Amleto
Falla, Manuel de / La vida breve: Salud
Fauré / Pénélope: Eumée
Ferradini / Catone n Utica: Emilia
Flotow / Alessandro Stradella: Alessandro Stradella, Leonore
Flotow / Martha: Lord Tristan Mickleford, Lyonel, Martha, Nancy
Foerster / Enoch Arden: Enoch Arden
Gassmann / L´Opera Seria: Ritornello, Smorfiosa, Stonatrilla
Gershwin / Porgy and Bess: Sporting Life
Giordano / Andrea Chénier: Andrea Chénier
Giordano / Fedora: Loris
Gerster / Enoch Arden: Enoch Arden
Glass / Echnaton: Nofretete
Glinka / Ein Leben für den Zaren: Antonida, Iwan Sussanin, Ratmir
Glinka / Ruslan und Ludmilla: Ruslan
Gluck / Alceste: Alceste, Eumelo, Ismene, Oberpriester
Gluck / Armida: Armida
Gluck / Echo und Narziß: Echo
Gluck / Iphigenie en Tauride: Orestes
Gluck / Iphigenie in Aulis: Achill, Agamemnon, Arkas, Iphigenie
Gluck / Orfeo e Euridice: Orfeo
Gluck / Paride ed Elena: Elena
Goldmark / Königin von Saba: Assad, Sulamith
Goldschmidt / Die gewaltige Hahnrei: Estrugo, Ochsenhirt, Stella
Gomes / Salvator Rosa: Isabella
Gotovacs / Ero: Ero
Gounod / Reine de Saba: Adoniram
Gounod / Romeo et Juliette: Romeo
Gounod / Mireille: Ourrias
Graun / Montezuma: Eupaforice
Gretry / Richard Coeur de Lion: Richar Coeur de Lion
Gretry / Zemir et Azor: Azor
Habenstock-Ramati / Amerika: Karl Roßmann, Oberköchin
Händel / Agrippina: Agrippina, Nerone, Ottone
Händel / Alcina:Alcina, Oronte, Ruggiero
Händel / Ariodante: Ariodante, Il re di scozia
Händel / Amadigi di Gaula: Oriana
Händel / Giulio Cesare in Egitto: Nireno
Händel / Deidamia: Deidamia
Händel / Didone Abbandonata: Enea
Händel / Esther: Esther
Händel / Ezio: Ezio
Händel / Faramondo: Adolfo
Händel / Giustino: Amanzio, Anastasio, Arianna
Händel / Orlando: Orlando
Händel / Ottone: Ottone
Händel / Radamisto: Radamisto
Händel / Rinaldo: Argante, Rinaldo
Händel / Rodelinda: Rodelinda
Händel: Rolando: Almirena
Händel / Semele: Semele
Händel / Serse: Serse
Händel / Siroe, re di Persia: Siroe
Händel / Tamerlano: Asteria, Tamerlano
Hahn / Ciboulette: Roger
Halévy / La Juive: Eléazar, Eudoxie, Rachel
Hanell / Esther: Esther
Hasse / Cleofide: Alessandro
Hasse / Marc' Antonio e Cleopatra: Marc´ Antonio
Haubenstock-Ramati /Amerika: Onkel Jacob
Haydn / Armida: Armida
Haydn / L'infedeltà delusa: Nencio
Haydn / Orlando Paladino: Orlando Paladino
Heise / Drot Og Marsk: Aase
Henze / Der Prinz von Homburg: Natalie von Oranien, Obrist Kottwitz
Henze / Der junge Lord: Armintore La Rocca, Luise
Henze / Die Bassariden: Agave
Henze / Elegie für junge Liebende: Elisabeth Zimmer, Hilda Mack, Toni Reischmann
Henze / Phaedra: Artemis
Hérold / Zampa: Alphonse
Hindemith / Mathis der Maler: Albrecht von Brandenburg, Regina, Ursula
Hoffmann / Undine: Undine
Holliger / Schneewittchen: Schneewittchen
Holofernes / Emil Nikolaus von Reznicek: Osias
Humperdinck: Königskinder: Königssohn
Humperdinck / Hänsel und Gretel: Gretel, Sandmännchen
Janacek / Das schlaue Füchlein: Dackel, Revírník
Janacek / Die Ausflüge des Herrn Broucek: Herr Broucek
Janacek / Die Sache Makropoulos: , Albert Gregor, Emilia Marty
Janacek / Jenufa: Altgesell, Jenufa, Küsterin, Stewa
Janacek / Aus einem Totenhaus: Siskov
Keiser / Croesus: Orsanes
Kienzl / Der Evangelimann: Friedrich Engel
Klebe / Jocobowsky und der Oberst: Alte Dame, Der ewige Jude, Oberst Stjerbinsky
Klebe / Alkmene: Alkmene
Klose / Ilsebill: Ilsebill
Kochan / Karin Lenz: Karin Lenz
Korngold: Die tote Stadt: Fritz, Graf Albert
Korngold / Das Wunder der Heliane: Heliane, 6 Richter, Schwertrichter, Seraphische Stimmen
Korngold / Der Ring des Polykrates: wilhelm Arndt
Korngold / Violanta: Alfonso, Trovai
Krenek / Johnny spielt auf: Yvonne
Krenek / Orpheus und Eyridike: Orpheus
Krenek / Sardakai oder das kommt davon: Aminta, Dr. Adriano, Heloise, Sardakai
Lalo / Le Roi d´Ys: Rozenn, Ys
Leo / Andromaca: Andromaca
Leoncavallo / Bajazzo: Silvio, Nedda, Tonio, Taddeo
Leoncavallo / Der Roland von Berlin: Johannes Rathenow
Leoncavallo / La Bohème: Musetta
Leoncavallo / Zaza: Zaza
Liebermann / Penelope: Odysseus
Lortzing / Der Wildschütz: Graf von Eberbach
Lortzing / Undine: Undine
Lortzing / Waffenschmied: Hans Stadinger
Lully / Alceste ou le Triomphe d'Alcide: Alkestis
Lully / Atis: Atis
Lully / Phaeton: Ägyptischer König, Ägyptische Schäferin, Le soleil, Epaphus, Indischer König
Mascagni / Nerone: Nerone
Marschner / Der Vampyr: Emmy
Marschner / Hans Heiling:Anna, Hans Heiling, Königin der Erdgeister, Konrad, Niklas
Martin / Le vin herbé: Iseut la Blonde, Tristan
Mascagni / Amica: Amica
Mascagni / Cavalleria rusticana: Alfio, Lola, Santuzza
Mascagni / Iris: Osaka
Mascagni / Isabeau: Isabeau
Mascagni / Lodoletta: Lodoletta
Massenet / Amadis: Amadis
Massenet / Ariane: Ariane
Massenet / Don Quixotte: Dulcinée
Massenet / Esclarmonde: Esclarmonde, Roland
Massenet / Herodiade: Salomé
Massenet / Le Roi de Lahore: Alim
Massenet / Thais: Athanael
Massenet / Thérèse: Thérèse
Massenet / Werther: Sophie
Matthus / Graf Mirabeau: Lafayette
Matthus / Judith: Achior, Ammon, Ephrain, Oberpriester, Osias
Mayr / Medea in Corinto: Egeo
Méhul / Stratonice: Antiochus
Menotti / The Consul: Nika Magadoff
Menotti / Amahl and the Night Visitors:Menotti
Mercadante / Elena da Feltre: Elena
Mercadante / Emma d´Antiochia: Emma
Mercadante / Gli Orazi e i Curiazi: Orazio
Mercadante / I due Figaro: Inez
Meyerbeer / Abimelek oder Wirt und Gast: Abimelek
Meyerbeer / Dinorah: Dinorah
Meyerbeer / Emma di Resburgo: Emma di Resburgo
Meyerbeer / Il Crociato in Egitto: , Adriano von Montfort
Meyerbeer / L´Africaine (Vasco da Gama): Ines, Nelusco, Selica
Meyerbeer / L' Esule Di Granata: Almanzor
Meyerbeer / Les Huguenots: Raoul
Meyerbeer / Le Prophète: Comte d'Oberthal
Meyerbeer / Robert der Teufel: Alice, Robert
Milhaud / Die Entführung der Europa: Europa
Millöcker / Der Bettelstudent: Oberst Ollendorf
Moniuszko / Halka: Zofia
Monteverdi / L´Incoronazione di Poppea: Arnalta, Mercurio, Nerone, Nutrice, Ottavia, Ottone
Monteverdi / L´Orfeo: Apollo, Eurydike
Mozart / Cosi fan tutte: Dorabella, Don Alfonso
Mozart / Die Hochzeit des Figaro: Susanna
Mozart / Don Giovanni: Don Giovanni, Don Ottavio, Donna Anna, Donna Elvira, Komtur
Mozart / Entführung aus dem Serail: Bassa Selim, Osmin
Mozart / Idomeneo: Arbace
Mozart / La Clemenza di Tito: Sesto
Mozart / Mitridate: Arbate, Aspasia, Ismene
Mozart / Zaide: Osmin, Zaide
Mozart / Zauberflöte: Erster Geharnischter, Sarastro, Tamino
Nunes / Das Märchen: Schlange
Mussorgsky / Der Jahrmarkt von Sorotschinzy: Afanassi Iwanowitsch
Mussorgsky / Boris Godunow: Otrepiew, Rangoni, Shuiski, Waarlam, Xenia
Mussorgsky / Chowanschtschina: Emma, Ivan Khovansky
Naprawnik / Dubrowski: Dubrowski
Nicolai / Die lustigen Weiber von Windsor: Anna Reich, Frau Fluth
Nono / Al gran sole carico d´amore: Louise Michel
Offenbach / Barbe Bleu: Graf Oscar
Offenbach / Die schöne Helena: Orestes
Offenbach / Hoffmanns Erzählungen: Antonia, Dappertutto, Lutter, Nathanael, Niklausse, Olympia, Rat Crespel, Rat Lindorf
Orff / Der Mond: Der Erzähler
Orff / Die Kluge: Erster Strolch
Orff / Orpheus: Orpheus
Paderewski / Manru: Manru
Paisiello / Nina: Nina
Paliashvilli / Absalom and Etery: Absalom
Penderecki / Die Teufel von Loudun: Ninon
Pergolesi / Adriano in Syria: Adriano
Peri / L´Euridice: Euridice
Pfitzner / Das Herz: Athanasius
Pfitzner / Der arme Heinrich: Agnes, Heinrich
Pfitzner / Palestrina: Abdisu, Avosmediano, Bernardo Novagerio, Engel, Ercole Severolus, Ighino, Silla
Ponchielli / La Gioconda: Alvise, Enzo, La Gioconda
Porpora / Adelaide: Adelaide
Porpora / Mitridate: Oronta
Porpora / Orlando ou le délire ovvero l'angelica: Orlando
Prokofiev / Der feurige Engel: Agrippa von Nettesheim, Renata
Prokofiev / Die Liebe zu den drei Orangen: Nicoletta
Prokofiev / Die Verlobung im Kloster: Rosina, Vater Elustaf
Prokofiev / Krieg und Frieden: Anatol Kuragin, Napoleon I., Natasha Rostova, Sonja
Puccini / Edgar: Edgar, Tigrana
Puccini / Gianni Schicchi: Gianni Schicchi, Rinuccio
Puccini / La Bohème: Mimi, Rodolfo
Puccini / La Fanciulla del West: Jack Rance
Puccini / Madame Butterfly: Onkel Bonze, Prinz Yamadori, Onkel Yakusidé
Puccini / Manon Lescaut: Des Grieux
Puccini / Tosca: Angelotti, Scarpia, Tosca
Puccini / Turandot: Altoum, Turandot
Purcell / Dido und Aeneas: Dido, Erste Hexe
Rameau / Ancréon: Anacréon
Rameau / Dardanus: Dardanus
Rameau / Nais: Nais
Reimann / Das Schloß: Olga
Reimann / Das Schloss: Amalia
Reimann / Lear: Albany, Edgar, Edmund, Reagan
Reutter / Odysseus: Odysseus
Respighi / La Campana sommersa: Rautendelein
Respighi / Re Enzo: Re Enzo
Respighi / Semirama: Semirama
Reutter / Saul: Saul
Reyer / Sigurd: Sigurd
Rihm / Hamletmaschine: Ophelia
Rihm / Jakob Lenz: Jakob Lenz, Oberlin
Rimsky-Korsakoff / Das Märchen vom Zaren Saltan: Alter Mann, Erster Seemann, Zar Saltan
Rimsky-Korsakoff / Der goldene Hahn: Prinz Aphron, Zarewitsch Gwidon
Rimski-Korsakoff / Die Legende von der unsichtbaren Stadt Kitesch und der Jungfrau Fewronia: Grischka Kutjerma
Rimsky-Korsakoff / Die Zarenbraut: Lyubasha, Wassili Stepanowitsch Sobakin
Rimski-Korsakoff / Mozart & Salieri: Salieri
Rimski-Korsakoff / Sadko: Neschata, Ozean, Sadko
Rossi / Orfeo: Nutrice
Rossini / Adelaide di Borgogna: Adelaide di Borgogna, Ottone
Rossini / Der Barbier von Sevilla: Graf Almaviva, Offizier, Rosina
Rossini / Donna del lago: Elena
Rossini / Elisabetta regina d’Inghilterra: Elisabetta
Rossini / Ermione: Ermione, Oreste
Rossini: Il Turcon in Italia: Selim
Rossini / Il viaggio a Reims: Conte di Libenskof
Rossini / L´Italiana in Algeri: Isabella, Taddeo
Rossini / La Cenerentola: Ramiro
Rossini / La Donna del Lago: Malcolm
Rossini / La Gazza Ladra: Ninetta
Rossini / Le Comte Ory: Adele, Isolier, Le Comte Ory, Rimbaud
Rossini / Le Siège de Corinth: Neocles
Rossini / Maometto secondo: Anna, Erisso
Rossini / Mose in Egitto: Osiride
Rossini / Otello: Otello
Rossini / Ricciardo et Zoraide: Ricciardo, Zoraide
Rossini / Scala di Seta: Dorvil
Rossini / Semiramide: Arsace, Assur,Idreno, Semiramide
Rossini / Tancredi: Amenaide, Argirio, Orbazzano, Tancredi
Rossini / Torvaldo e Dorliska: Duca d´Orlow
Rossini / Wilhelm Tell: Arnold, Ruodi, Wilhelm Tell
Rubinstein / Nero: Nero
Ruzicka / Celan: Nazi, Ober
Saint-Saens / Heinrich VIII: Heinrich VIII
Saint-Saens / Samson et Dalila: Abimelech, Dalila, Samson
Sartorio / L´Orfeo: Orfeo
Scarlatti / Sedecia Re di Jerusalemme: Sedecia
Schoeck / Penthesilea: Oberpriesterin, Achill
Schönberg / Moses und Aron: Aron, Ephraimit
Schoenberg / Von heute auf morgen: Sänger
Schostakowitsch / Lady Macbeth of Mzensk: Aksinja, Lady Macbeth, Sinowij Borissowitsch Ismailow
Schostakowitsch / Die Nase: Der Arzt, Ivan Yakovlevich, Praskowja Ossipowna
Schreker / Der ferne Klang: Els, Rudolf
Schreker / Der Schatzgräber: Elis
Schreker / Die Gezeichneten: Alviano Salvago, Lodovico Nardi
Schubert / Alfonso und Estrella: Estrella
Schubert / Fierrabras: Eginhardt, Emma
Schultze / Schwarzer Peter: König Klaus
Schumann / Genoveva: Siegfried
Schweitzer / Alceste: Admet
Smetana / Dalibor: Dalibor
Smetana/ Die verkaufte Braut: Hans, Kezal, Wenzel
Smetana / Libussa: Libussa
Sommer / Rübezahl und der Sackpfeifer von Neiße: Rübezahl^, Ruprecht Zagel
Spohr / Faust: Hugo
Spohr / Jessonda: Nadori
Spontini / Agnes von Hohenstaufen: Agnese, Heinrich
Spontini / Nurmahal oder das Rosenfest von Kaschmir: Nurmahal
Spontini / Olimpia: Olimpia
Stefani / Niobe, regina di Tebe: Niobe
Strauss, Johann / Die Fledermaus: Adele, Dr. Falke, Graf Orlofsky, Gabriel von Eisenstein, Ida, Rosalinde
Strauss, Richard / Arabella: Arabella, Fiakermilli, Graf Theodor Waldner, Zdenka
Strauss, Richard / Ariadne auf Naxos: Ariadne, Bacchus, Dryade, Echo, Harlekin, Komponist, Lakai, Najade, Offizier, Scaramuccio, Tanzmeister,Truffaldin, Zerbinetta
Strauss, Richard / Capriccio: Olivier, La Roche
Strauss, Richard / Daphne: Apollo, Daphne, Leukippos
Strauss, Richard / Die ägyptische Helena: Altair, Da-Ud, Helena, Menelas
Strauss, Richard / Die Liebe der Danae: Alkmene, Danae, Europa, Semele, Xanthe
Strauss, Richard / Die schweigsame Frau: Aminta, Henry Morosus, Isotta
Strauss, Richard / Elektra: Aegisth, Elektra, Orest
Strauss, Richard / Feuersnot: Elsbeth, Orlof Sentlinger, Ortlieb TulbeckRuger Aspeck
Strauss, Richard / Frau ohne Schatten: Amme, Der Einäugige, Geisterbote, Kaiser
Strauss, Richard / Guntram: Guntram, Robert
Strauss, Richard / Rosenkavalier: Annina, Lakaien, Ochs, Octavian, Rosenkavalier, Sänger, Sophie
Strauss, Richard / Salome: Herodes, Narraboth; Salome, Zwei Nazarener
Stravinsky / Oedipus Rex: Oedipus
Stravinsky / The Rake´s Progress: Nick Shadow, Tom Rakewell
Sutermeister / Raskolnikoff: Raskolnikoff
Szymanowski / Krol Roger: Krol Roger
Taneyew: Oresteia: Orest
Telemann / Emma und Eginhard: Eginhard, Emma
Telemann / Der geduldige Sokrates: Xanthippe
Telemann / Flavius Bertraridus, König der Langobarden: Orontes
Telemann / Omphale: Omphale
Telemann / Richard Löwenherz: Richard Löwenherz
Thomas / Hamlet: Hamlet, Ophélie
Thomas / Mignon: Lothario, Titania
Tippett / The Knot Garten: Thea
Tschaikowsky / Die Zauberin: Kurtjatew
Tschaikowsky / Eugen Onegin: Olga, Eugen Onegin, Tatjana, Triquet
Tschaikowsky / Jolanthe: René
Tschaikowsky / Mazeppa: Orlik
Tschaikowsky / Pantöffelchen: Wakula
Tschaikowsky / Pique Dame: Lisa, Yeletzky
Valle Riestra / Ollanta: Ollanta
Verdi / Aida: Aida, Amneris, Amonasro, Radames, Ramfis, Re
Verdi / Attila: Attila, Ezio, Foresto, Odabella
Verdi / Corsaro: Medora, Seid
Verdi / Don Carlo: Don Carlos, Eboli, Elisabetta di Valois
Verdi / Ernani: Elvira, Ernani
Verdi / Falstaff: Alice Ford, Nannetta
Verdi / I due Foscari: Francesco Foscari
Verdi / I Lombardi: Oronte
Verdi / Il Trovatore: Azucena, Leonore
Verdi / I Masnadieri: Amalia
Verdi / La forza del destino: Alvaro, Leonora di Vargas
Verdi / Luise Miller: Luise Miller
Verdi / Macbeth: Lady Macbeth, Macbeth
Verdi / Nabucco: Abdallo, Abigaille, Nabucco, Zaccaria
Verdi / Oberto: Oberto
Verdi / Otello: Desdemona, Emilia, Iago, Othello, Roderigo
Verdi / Rigoletto: Duca, Gilda, Maddalena, Rigoletto
Verdi / Simon Boccanegra: Amelia Grimaldi, Jacopo Fiesco, Simon Boccanegra
Verdi / Vespri siciliani: Arrigo, Elena
Verdi / Un ballo in maschera: Angelica, Oscar, Renato, Riccardo, Ulrica
Verdú / Argo: Odysseus, Orpheus
Villa-Lobos / Yerma: Yerma
Vinci / Altaserse: Altaserse
Vivaldi / Bajazet: Idaspe
Vivaldi / Ercole du´l termodonte: Ercole
Vivaldi / La fida ninfa: Osmino
Vivaldi / Orlando furioso: Orlando
Vivaldi / Ottone in Villa: Ottone
Wagner, R. / Der fliegende Holländer: Daland, Erik, Holländer, Senta
Wagner, R. / Die Feen: Arindal
Wagner, R. / Götterdämmerung: Erste Norn, Dritte Norn, Gunther, Gutrune, Hagen, Nornen
Wagner, R. / Lohengrin: Elsa, Heerrufer, König Heinrich, Lohengrin, Ortrud, Telramund
Wagner, R. / Meistersinger: Balthasar Zorn, David, Eva, Hans Sachs, Hans Foltz, Hans Schwarz, Hermann Ortel, Lehrbuben, Nachtwächter, Stolzing, Ulrich Eißlinger, Konrad Nachtigall
Wagner, R. / Parsifal: Amfortas, Erster Gralsritter, Gurnemanz, Kundry, Titurel
Wagner, R. / Rheingold: Alberich, Erda, Fasolt, Loge, Donner, Wotan
Wagner, R. / Rienzi: Adriano, Irene, Kardinal Orvieto, Orsini, Rienzi
Wagner, R. / Siegfried: Erda, Fafner, Mime, Siegfried, Waldvogel
Wagner, R. / Tannhäuser: Ein junger Hirt, Elisabeth, Reinmar von Zweter, Tannhäuser, Venus, Wolfram
Wagner, R. / Tristan und Isolde: Ein Hirt, Isolde, König Marke, Tristan
Wagner, R. / Walküre: Hunding, Ortlinde, Roßweise, Sieglinde, Siegmund, Wotan
Wagner, S. / Der Bärenhäuter: Oberst Muffel von der Plassenburg
Weber / Abu Hassan: Fatime, Abu Hassan, Omar
Weber / Silvana: Adelhart
Waltershausen / Oberst Chabert: Oberst Chabert
Weber / Euryanthe: Adolar, Eglantine, Euryanthe, Lysiart
Weber / Freischütz: Ännchen, Agathe, Kaspar, Kuno, Max, Ottokar, Eremit
Weber / Oberon: Hüon von Bordeaux, Oberon, Rezia
Weber / Silvana: Graf Rudolph von Helfenstein
Weinberger / Wallenstein: Octavio Piccolomini
Weisgall / Esther: Esther
Wolf / Der Corregidor: Don Eugenio de Zuniga
Wolf-Ferrari: Die neugierigen Frauen: Ottavio
Wranitzky / Oberon: Oberon
Zemlinsky / Der Kreidekreis: Tschang Haitang
Zemlinsky / Der Traumgörge: Hans
Zemlinsky / Der Zwerg: Estoban, Le Nain
Zemlinsky / Kleider machen Leute: Nettchen
Zimmermann / Soldaten: Desportes, Eisenhardt, Madame Roux, Obrist, Wesener
Zumsteeg / Die Geisterinsel: Oronzio
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 471

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 200

Samstag, 4. August 2018, 09:56

Besten Dank lieber WoKa, für die Übersicht. Da wird das Anknüpfen wieder ein wenig einfacher.
Das Spiel macht nach wie vor Freude, wenn es auch oft schwierig ist, noch Rollen zu finden.
Aber das ist immer noch erbaulicher als den Sch...... zu lesen, der in anderen Threads gerührt wird - insbesondere von dem Inhaber und Betreiber des Forums. Da habe ich einfach kein Verständnis für!

Dir liebe Grüße

Caruso41
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Zurzeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher

Ähnliche Themen