Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

salisburgensis

Prägender Forenuser

  • »salisburgensis« ist männlich

Beiträge: 2 305

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

2 071

Samstag, 1. April 2006, 15:52

bei mir, unter anderem auch mit van der Kamp :jubel: :






:hello:
Thomas
Da freute sich der Hase:
"Wie schön ist meine Nase
und auch mein blaues Ohr!
Das kommt so selten vor."
- H. Heine -

musicophil

Prägender Forenuser

  • »musicophil« ist männlich
  • »musicophil« wurde gesperrt

Beiträge: 7 091

Registrierungsdatum: 19. Februar 2006

2 072

Samstag, 1. April 2006, 16:00

Zitat

Original von Alfred_Schmidt


Ein Thread über dieses Werk oder Gilbert und Sullivan ist geplant...


Das wird länger dauern als erwartet.
Ich habe gerade 178 Zeite über Sullivan vom Drücker ausspeien lassen.

Da muß ich mich alles noch durchkämpfen. Ich benützte den Drücker, weil die Quellen einander so oft widersprechen. Sonst geht der Überblick völlig verloren.

LG, Paul
Wirklich schöne Musik rührt

  • »Johannes Roehl« ist männlich

Beiträge: 11 504

Registrierungsdatum: 12. August 2005

2 073

Samstag, 1. April 2006, 16:10

Zitat

Original von der Lullist

[Saul]

Theodora hat mich schon begeistert, aber das da ist echt ein Hammer.

Wenn die übrigen Oratorien nur halb so gut sind, dann wird das ein teures Jahr für mich :D


Die Experten sind BBB und Salisburgensis, aber "Saul" scheint mir schon ein highlight zu sein, gute Mischung aus opernhafter Dramatik und Chorpracht. (Theodora ist ja eher lyrisch.) Und keine Durchhänger, jedenfalls nicht bei Jacobs. Es gibt außerdem recht viel zum midprice (z.b. Hercules (DG) und Semele (Erato) mit Gardiner, Belshazzar mit Pinnock (DG)) und Philips hat eine Box mit 4 oder 5 Gardiner-Aufnahmen rausgebracht (oder sie kommt demnächst).

viele Grüße

JR
Struck by the sounds before the sun,
I knew the night had gone.
The morning breeze like a bugle blew
Against the drums of dawn.
(Bob Dylan)

Maik

Prägender Forenuser

  • »Maik« ist männlich

Beiträge: 2 303

Registrierungsdatum: 19. Mai 2005

2 074

Samstag, 1. April 2006, 17:26

ABQ mit Dvorák op.105 :jubel:



Lieben Gruß, Maik
Wie ein Rubin auf einem Goldring leuchtet, so ziert die Musik das Festmahl.

Sirach 32, 7

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

2 075

Samstag, 1. April 2006, 18:50

Sodele,

nach Rasenmähen-Vertikutieren-Harken-Rasenmähen jetzt gleich nochmal:



:hello:

Wieso hab ich nur so Muskelkater... ?(
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

petemonova

Prägender Forenuser

  • »petemonova« wurde gesperrt
  • »petemonova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 186

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2004

2 076

Samstag, 1. April 2006, 19:16

Ich hab mir mal den Paulus angemacht:




Gruß, Peter.
Musik zu hören ist zweifellos eine der extravagantesten Arten, sein Geld auszugeben.
- Mauricio Kagel

musicophil

Prägender Forenuser

  • »musicophil« ist männlich
  • »musicophil« wurde gesperrt

Beiträge: 7 091

Registrierungsdatum: 19. Februar 2006

2 077

Samstag, 1. April 2006, 19:26

Noch immer beschaulich mit den Brandenburger Konzerte.

[IMG]http://www.MyOnlineImages.com/Members/musicophil/images/Bach%20- Brandenburgse concerten.jpg[/IMG]

Very HIP: u.a. Sigiswald & Wieland Kuijken; Anner Bijlsma; Frans Brüggen; Leitung Gustav Leonhardt.
Und trotzdem seeehr billig, denn Brilliant. Eine ehemalige Sony(i.e. CBS)-Aufnahme.

LG, Paul
Wirklich schöne Musik rührt

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

2 078

Samstag, 1. April 2006, 21:15



Georg Friedrich Händel
RODELINDA

Bayerische Staatsoper.
Regie: David Alden
Dorothea Röschmann :jubel: :jubel: :jubel: , Michael Chance, Felicity Palmer :D :D [ :jubel: :jubel: - allein die Nase!],
Paul Nilon, Umberto Chiummo, Cristopher Robson :D :D :jubel: :jubel:,
Bayerisches Staatsorchester
Ivor Bolton

:jubel: :jubel: :jubel:
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

Holger_Grintz

unregistriert

2 079

Samstag, 1. April 2006, 21:55

Bei mir heute Abend:



... danach Zinman...

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 19 095

Registrierungsdatum: 9. August 2004

2 080

Samstag, 1. April 2006, 23:30

Nun zur Entspannung:



Freundliche Grüße aus Wien

Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

2 081

Samstag, 1. April 2006, 23:31

Jetzt, wo il giorno scherzando beinahe rum ist - ist niemandem etwas aufgefallen?

:D



:hello:
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

2 082

Samstag, 1. April 2006, 23:39

Jetzt eine Durchführung zum Niederknien: Rosetti g-moll Sinfonie:



Lithuanian Chamber Orchestra Vilnius • Georg Mais
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

ThomasBernhard

Prägender Forenuser

  • »ThomasBernhard« ist männlich
  • »ThomasBernhard« wurde gesperrt

Beiträge: 4 310

Registrierungsdatum: 21. Januar 2005

2 083

Samstag, 1. April 2006, 23:41

Mal sehen, wie lange es daueert, bis ich mich sattgehört habe... aber das wird mich schon noch ein paar Tage fesseln.

Frauen und Kinder zuerst

good night and good luck

thomasbernhards-1[ätttttt]yahoo[punkt]de

petemonova

Prägender Forenuser

  • »petemonova« wurde gesperrt
  • »petemonova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 186

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2004

2 084

Sonntag, 2. April 2006, 00:37

Zitat

Original von Ulli
Jetzt, wo il giorno scherzando beinahe rum ist - ist niemandem etwas aufgefallen?

:D



Was ist das? KV 626e? Kann man schlecht lesen. Auch schon von Mozart-Klonen aus den USA komponiert?
Wie ist sie denn so, die Aufnahme? :angel:


Gruß, Peter.
Musik zu hören ist zweifellos eine der extravagantesten Arten, sein Geld auszugeben.
- Mauricio Kagel

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

2 085

Sonntag, 2. April 2006, 00:47

Das die die [einzige] Sinfonie c-moll, bei Beethoven op. 67, bei Mozart KV 626e - world premier recording...

Gefällt mir ganz gut.

:lips:
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

Uwe Schoof

Prägender Forenuser

  • »Uwe Schoof« ist männlich

Beiträge: 1 571

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2005

2 086

Sonntag, 2. April 2006, 00:54

Gerade habe ich wieder das zweite Streichquartett Schnittkes in dieser Einspielung gehört:



Näheres dazu später,

Uwe
Ich bin ein Konservativer, ich erhalte den Fortschritt. (Arnold Schönberg)

Elric6666

Fortgeschrittener

  • »Elric6666« ist männlich

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 28. Januar 2006

2 087

Sonntag, 2. April 2006, 08:46

Moin Miteinander,


Michael Praetorius, (1571-1621), Tänze aus Terpsichore


Westra Aros Pijpare, Ensemble Bourrasque, Färnlöf

Gruss
Robert

Elric6666

Fortgeschrittener

  • »Elric6666« ist männlich

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 28. Januar 2006

2 088

Sonntag, 2. April 2006, 13:01

So – Zusammen,

Johann Pachelbel, (1653-1706) Osterkantaten



Deus in adjutorium; Christ lag in
Todesbanden;Hallelujah! Lobet den Herrn;
Christ ist erstanden;Jauchzet dem Herrn;
Magnificat in C
La Capella Ducale, Musica Fiata,
Roland Wilson

Gruss
Robert

salisburgensis

Prägender Forenuser

  • »salisburgensis« ist männlich

Beiträge: 2 305

Registrierungsdatum: 16. Februar 2005

2 089

Sonntag, 2. April 2006, 13:38

Hallo Elric4x6,

eine gute Wahl! Ich mag diese Kantaten von Pachelbel außerordentlich gerne.

Bei mir läuft:





:hello:
Thomas
Da freute sich der Hase:
"Wie schön ist meine Nase
und auch mein blaues Ohr!
Das kommt so selten vor."
- H. Heine -

musicophil

Prägender Forenuser

  • »musicophil« ist männlich
  • »musicophil« wurde gesperrt

Beiträge: 7 091

Registrierungsdatum: 19. Februar 2006

2 090

Sonntag, 2. April 2006, 13:44

Noch immer nicht so heiter gestimmt, und deshalb ganz ruhige Musik:

[IMG]http://www.MyOnlineImages.com/Members/musicophil/images/Mendelssohn%20- Lieder ohne Worte.jpg[/IMG]

Und dann

[IMG]http://www.MyOnlineImages.com/Members/musicophil/images/Telemann%20- Cantates.jpg[/IMG]

Billig, denn Brilliant. Trotzdem nicht schlechte Ausführungen.

LG, Paul
Wirklich schöne Musik rührt

van Rossum

Prägender Forenuser

  • »van Rossum« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 12. März 2005

2 091

Sonntag, 2. April 2006, 14:00

Richard Danielpour: Violinkonzert "A fool's paradise"

Wer die restlichen Werke von Danielpour mag (insbesondere das Cellokonzert), der wird auch dies hier mögen. Die typische ruhige Melodik mit den wilden und lauten Ausritten ins Blech und in den Bass.
Projekt "Violinkonzerte des 20. Jhds":
[url]www.tobias-broeker.de[/url]

Elric6666

Fortgeschrittener

  • »Elric6666« ist männlich

Beiträge: 254

Registrierungsdatum: 28. Januar 2006

2 092

Sonntag, 2. April 2006, 14:12

So Miteinander,


Johann Sebastian Bach, (1685-1750) , Kantaten BWV 4 & 131



Kendall, Varcoe, McKenna,
Monteverdi Choir, English Baroque Soloists,
Gardiner

Gruss
Robert


@Thomas Alias salisburgensis

Ja – aber nicht nur zu / vor Ostern ;)

Milosz

Fortgeschrittener

  • »Milosz« ist männlich

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 23. März 2006

2 093

Sonntag, 2. April 2006, 14:41



DVORAK Sinfonie no.8 [Kubelik, BPO]

====
Grüße
Milosz
"Ich bin ein Konservativer, ich erhalte den Fortschritt."
Arnold Schönberg

ThomasBernhard

Prägender Forenuser

  • »ThomasBernhard« ist männlich
  • »ThomasBernhard« wurde gesperrt

Beiträge: 4 310

Registrierungsdatum: 21. Januar 2005

2 094

Sonntag, 2. April 2006, 16:57

eine kleine Zeitreise nach Shanghai. Dank dem edlen Leihgeber.

Frauen und Kinder zuerst

good night and good luck

thomasbernhards-1[ätttttt]yahoo[punkt]de

mucaxel

Prägender Forenuser

  • »mucaxel« ist männlich

Beiträge: 1 252

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

2 095

Sonntag, 2. April 2006, 17:41

Höre gerade

Franz Liszt
WAGNER-TRANSKRIPTIONEN
Tannhäuser-Holländer-Lohengrin-Tristan-Rienzi
Daniel Barenboim Klavier
DGG 1983

:)
Gruss aus München
mucaxel

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 19 095

Registrierungsdatum: 9. August 2004

2 096

Sonntag, 2. April 2006, 18:26

Heute höre ich

Mal eine Oper von Paisiello: Proserpine



Freundliche Grüße aus Wien

Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

thalion

Anfänger

  • »thalion« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 15. Februar 2006

2 097

Sonntag, 2. April 2006, 18:58

Gerade ist mir nach Verdi:

Giuseppe Verdi: Rigoletto. Maria Callas, Tito Gobbi, Giuseppe di Stefano, La Scala, Tullio Serafin. [EMI]



Herzliche Grüße

Stephan
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." - Friedrich Nietzsche

Theophilus

Administrator

  • »Theophilus« ist männlich

Beiträge: 10 824

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2004

2 098

Sonntag, 2. April 2006, 20:04

La Gitarissima

Sharon Isbin
Ein Porträt


Ciao

Von Herzen - Möge es wieder - Zu Herzen gehn!

musicophil

Prägender Forenuser

  • »musicophil« ist männlich
  • »musicophil« wurde gesperrt

Beiträge: 7 091

Registrierungsdatum: 19. Februar 2006

2 099

Sonntag, 2. April 2006, 20:33

Brixi, geistliche Musik

[IMG]http://www.MyOnlineImages.com/Members/musicophil/images/Brixi%20- Mis.jpg[/IMG]

Dieser Böhmer hat auch sehr schöne Musik geschrieben. Er ist es m.E wert, daß einmal einen Thread an ihm gewidmet wird. Das gilt übrigens für fast alle Böhmer IMO.

LG, Paul
Wirklich schöne Musik rührt

romeo&julia

Prägender Forenuser

Beiträge: 959

Registrierungsdatum: 18. April 2005

2 100

Sonntag, 2. April 2006, 21:18

Guten Abend

Immer wieder fesselnd

Beethoven mit den Cellosonaten, hier Opus 69 und 102



mit Mischa Maisky, Martha Argerich

Gruss

romeo&julia

Zurzeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher