Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich
  • »m-mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 937

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

181

Dienstag, 4. April 2017, 21:24

Der erste Satz aus der Sonate für Violine BWV 1001 - gut gespielt, gut aufgenommen und auch optisch sehr nett:



zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 3 921

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

182

Dienstag, 4. April 2017, 23:17

Technisch sehr, sehr gut.
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich
  • »m-mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 937

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

183

Dienstag, 4. April 2017, 23:41

freut mich, daß es Dir gefällt!

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich
  • »m-mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 937

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

184

Freitag, 7. April 2017, 00:03

Da nächste Stück ist seit 40 Jahren eines meiner Favoriten. Geschrieben und gespielt wurde es von dem vollständig unbekannten Gitarristen Davey Murrell, der wohl insgesamt nur 2 Songs veröffentlicht hat, die beide auf der Platte "Guitar Workshop" (1973) enthalten sind.



wesentlich günstiger bei amazon.uk.

Der Nachdruck ist auch in Deutschland nicht zuuu teuer:



bzw.



Das Stück heißt Kenneth´s Riverbank Song, und die youtube-Version (wohl von einem nicht ganz unbegabten Amateur) gibt eine ganz gute Idee - im Original ist es leichter, beinah schwerelos, fehlerfrei und sehr flüssig gespielt - einfach ein wunderbares Stück sommerlicher Steel-Guitar. Schade, daß es Platte und CD nur noch mit Mühen zu kaufen gibt.