Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Emotione

Prägender Forenuser

  • »Emotione« ist weiblich
  • »Emotione« wurde gesperrt

Beiträge: 1 114

Registrierungsdatum: 19. Mai 2007

31

Freitag, 23. November 2007, 22:56

Zitat


Original von Fairy Queen
Hat schon jemand den Frühlingsstimmenwalzer genannt?


Nein, den nenne ich jetzt und natürlich mit dem "Petit Four" Natalie Dessay.

Außerdem einen mittelalterlichen Frühling

"Primo Vere" Carl Orff, Carmina Burana.

Vielleicht sollten wir uns aber mit dem Frühling noch etwas Zeit lassen, oder ist denn jetzt schon Ostern? :D

:hello:

Emotione
Glück ist ein Stuhl, der plötzlich dasteht, wenn man sich zwischen zwei andere setzen will.
George Bernard Shaw

Guercoeur

Prägender Forenuser

  • »Guercoeur« ist männlich

Beiträge: 1 845

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

32

Samstag, 24. November 2007, 03:30

Ottorino Respighi (1879-1936)

Hallo allerseits,

das einzige - bisher noch nicht genannte - Opus, das mir im Zusammenhang mit dem Thread-Thema 'Frühling' eingefallen ist, stammt von:

Ottorino Respighi (1879-1936):
La Primavera (Der Frühling) -
Lyrisches Gedicht für 2 Soprane, Mezzosopran, Tenor, Bariton, Baß, gemischten Chor, Orgel und Orchester 1918-22
Jana Valásková, Sopran; Henrietta Lednárová, Sopran; Beata Geriová, Mezzosopran; Miroslav Dvorský, Tenor; Richard Haan, Bariton; Vladimír Kubovcík, Baß;
Slovak Philharmonic Chorus & Slovak Radio Symphony Orchestra Bratislava, Adriano
Marco Polo, 1994, 1 CD



Ansonsten sind meine Frühlings-Lieblinge:
Sir Arnold Bax: Spring Fire - Symphony 1913
Frank Bridge: Enter Spring - Rhapsodie 1927
Igor Strawinsky: Le Sacre du Printemps - Ballett 1911-13

:hello:
Johannes

Davidoff

Prägender Forenuser

  • »Davidoff« ist männlich

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 12. September 2007

33

Montag, 26. November 2007, 17:05

Emil Nikolaus von Reznicek (1860 - 1945)

Frühlingsouvertüre (1903)


Othmar Schoeck (1886 - 1957)

Für ein Gesangfest im Frühling op. 54


Alexander Zemlinsky (1871 - 1942)

Frühlingsbegräbnis - Kantate nach Paul Heyse


Egon Wellesz (1885 - 1974)

Vorfrühling - Symphonisches Stimmungsbild op. 12


Joseph Marx (1882 - 1964)

Eine Frühlingsmusik für großes Orchester


Hugo Wolf (1860 - 1903)

Frühlingschor aus "Manuel Venegas"


Aaron Copland (1900 - 1990)

Appalachian Spring - Ballet for Martha (1944)


Patrick Hadley (1899 - 1973)

One Morning in Spring


Davidoff
Verachtet mir die Meister nicht

Siegfried

Prägender Forenuser

  • »Siegfried« ist männlich

Beiträge: 4 709

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2005

34

Montag, 26. November 2007, 17:37

RE: Der Frühling in der Musik

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Knospen sprangen,
Da ist in meinem Herzen
Die Liebe aufgegangen.

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Vögel sangen,
Da hab ich ihr gestanden
Mein Sehnen und Verlangen.


Lyrisches Intermezzo aus dem Buch der Lieder von Heinrich Heine, von Robert Schumann vertont (Dichterliebe op.48, Lied Nr.1)

:hello:
Freundliche Grüße Siegfried

Jacques Rideamus

Prägender Forenuser

  • »Jacques Rideamus« ist männlich
  • »Jacques Rideamus« wurde gesperrt

Beiträge: 4 678

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

35

Donnerstag, 10. April 2008, 17:51

RE: Der Frühling in der Musik

Wenn ich mir den Wetterbericht zu Beginn dieses Threads über den Frühling vor zwei Jahren ansehe, mich an den letzten April erinnere und jetzt aus dem Fenster sehe, habe ich das Gefühl, dass wir es in unseren Breiten weniger mit einer Erderwärmung als mit einer drastischen Verschiebung der Jahreszeiten zu tun haben.

Der Songschreiber Lorenz Hart muss das vorausgesehen haben, als er 1929 diesen Text für das gleichnamige Musical von Richard Rodgers schrieb:

SPRING IS HERE
Spring is here.
Why doesn't my heart go dancing?
Spring is here.
Why isn't the world entrancing?

(Mehr zitiere ich aus Copyright-Gründen lieber nicht)

Dieses Lied war so erfolgreiche, dass Rodgers & Hart es neun Jahre später in ihrem Musical I MARRIED AN ANGEL gleich noch einmal benutzten. Wer es in einer besonders schönen Aufnahme hören möchte, der greife zu diesen Scheiben aus der superben Serie von Ella Fitzgeralds "Songbooks" von George Gershwin, Irving Berlin, Cole Porter u.v.a., darunter eben auch Rodgers & Hart:



Wer auf einen Schlag etwa 80% der schönsten Musicalmelodien des klassischen amerikanischen Musicals haben möchte, kommt um diese Sammlung kaum herum, auch wenn sie natürlich nicht den Sound der eigentlichen Musicals vermitteln.

Aus einer ganz anderen Ecke kommt ein weiteres Stück mit (fast) dem gleichen Titel (natürlich nur in der englischen Übersetzung): SPRING IS HERE AT LAST. Man höre mal Track 11 der zweiten Scheibe dieser Aufnahme:



Einen möglichst rasch doch noch schönen Frühling und ein baldiges Wiederhören von Janaceks kompletter Oper DAS SCHLAUE FÜCHSLEIN wünscht:

:hello: Rideamus
Ein Problem ist eine Chance in Arbeitskleidung

Bernhard

Prägender Forenuser

  • »Bernhard« ist männlich

Beiträge: 3 511

Registrierungsdatum: 26. Februar 2007

36

Donnerstag, 10. April 2008, 19:21

Guten Tag

Johann Caspar Ferdinand Fischer hat seine Overtürensammlung "Le Journal du Printemps op. 1" (Tagebuch des Frühlings) genannt :pfeif:

Eingespielt z.B. in dieser vorzüglichen



Aufnahme mit dem Ensemble L'Orfeo Barockorchester.

Gruß :hello:

aus der Kurpfalz

Bernhard

musica

Prägender Forenuser

  • »musica« ist weiblich
  • »musica« wurde gesperrt

Beiträge: 2 370

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

37

Freitag, 11. April 2008, 00:13

Frühling in San Remo, Paradies das im Traum ich oft sah,
lang ersehnt bist du heute mir nah.
Tausend Blumen blühen, leise rauscht das Meer,
Zauber von San Remo, wenn ich zur Frühlingszeit immer hier wär.

aus der Operette "Maske in Blau" von Fred Raymond
musica

Wer selbst keinen inneren Frieden kennt, wird ihn auch in der Begegnung mit anderen Menschen nicht finden.
Dalai Lama


andythr

Profi

  • »andythr« ist männlich

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 6. Januar 2007

38

Freitag, 11. April 2008, 15:24

Rued Langgaard (1893-1952)

Symphonien Nr. 2 "Vaarbrud"("Frühlingsanbruch")



Bernhard

Prägender Forenuser

  • »Bernhard« ist männlich

Beiträge: 3 511

Registrierungsdatum: 26. Februar 2007

39

Samstag, 24. Mai 2008, 09:18

Guten Tag

Der "Frühling" wird auch in dieser



1790 komponierten Cantate per una Primadonna "La Primavera" von Josef Martin Kraus mit teils aberwitzigen Kolaraturen besungen:

"Oh Dio, Fileno, oh Dio
Commincia il prato di nuovo a verdeggiar
le usate spolie riveste il bosco;
e gia spirar si sente, nunzio di primavera
......."


Gruß :hello:

aus der Kurpfalz

Bernhard

m-mueller

Prägender Forenuser

  • »m-mueller« ist männlich

Beiträge: 3 646

Registrierungsdatum: 9. Januar 2007

40

Donnerstag, 29. Mai 2008, 00:34

"Frühling kam auf den silbernen Schwingen der Nacht,
Frühling war in den Weiden am Ufer erwacht...."

Alexandra

Klassischer Pop

Siegfried

Prägender Forenuser

  • »Siegfried« ist männlich

Beiträge: 4 709

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2005

41

Donnerstag, 29. Mai 2008, 10:01

Der Mai ist gekommen,
Die Bäume schlagen aus,
Da bleibe, wer Lust hat,
Mit Sorgen zu Haus!
Wie die Wolken wandern
Am himmlischen Zelt,
So steht auch mir der Sinn
In die weite, weite Welt.
(Emanuel Geibel 1841)

:hello:
Freundliche Grüße Siegfried