Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 19:36

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Currentzis scheitert in Salzburg an Beethoven - Rezension in der FAZ

Ich habe aus der von Friedemann Leipold geschriebenen Rezension einige Abschnitte ausgesucht und hier zitiert: Zitat Friedemann Leipold: Beethovens Hell-Dunkel-Dramaturgie reizt Currentzis durch extreme Schwarz-Weiß-Kontraste wirkungsvoll aus. Dazwischen gibt es wenig – die Defizite seines Konzepts, das ganz auf Struktur und Rhythmus setzt, zeigen sich vor allem im gesanglichen Adagio. Da wirkt der vollkommen vibratolose Streicherklang arg mager und ausgedörrt, ein Eindruck, der durch den eher s...

Heute, 12:09

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Currentzis scheitert in Salzburg an Beethoven - Rezension in der FAZ

Ich habe gerade nachgeschaut und festgestellt, dass ich in der neuen Saison Teodor Currentzis gleich zweimal auf dem Programm stehen habe, am 30. März 2019 mit seinem russischen Chor und Orchester und Verdis Requiem und am 20. Juni 2019 mit Schostakowitschs Sinfonie Nr. 7, und ich hoffe inständig, dass ich dann etwas anderes berichten kann. Liebe Grüße Willi

Heute, 12:03

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Currentzis scheitert in Salzburg an Beethoven - Rezension in der FAZ

Lieber Accuphan, vielen Dank für die Einstellung dieser Kritik. Ich habe mich mal auf Youtube umgesehen und dies gefunden: Jeder Interessierte möge sich mal ein (akustisches) Bild davon machen. Liebe Grüße Willi Ach ja, hier der ebenfalls in der Kritik erwähnte Paavo Järvi mit dem gleichen Stück: Alles Klar??

Heute, 11:44

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018, Fortsetzung: Flötistin: Lisa Beznosiuk, irisch-ukrainische Flötistin, spezialisiert auf historische Aufführungspraxis, * 20. 8. 1956 --- 62. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch! Willi Im letzten heutigen Beitrag haben wir auch noch eine besondere Erinnerung: Cellisten: Luigi Forino, * 20. 8. 1868 - + 5. 6. 1936, war ein italienisch-argentischer Cellist und Musikpädagoge: Forino war ab 1901 Direktor des Conservatorio Nacional in Buenos Aires und Professor für Harmonielehre und Kont...

Heute, 11:31

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018, Fortsetzung: Pianistin: Fanny Bloomfield Zeisler, österreichisch-amerikanische Pianistin, * 16. 7. 1863 - + 20. 8. 1927 --- 91. Todestag Organist: Jan Zwart, holländischer Organist und Komponist, * 20. 8. 1877 - + 13. 7. 1937 --- 141. Geburtstag Liebe Grüße Willi

Heute, 11:26

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018, Fortsetzung: Sängerinnen: Anne Evans, englische Sopranistin , * 20. 8. 1941 --- 77. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch! Willi Daniela Dessi, italienische Sopranistin, * 14. 5. 1957 - + 20. 8. 2016 --- 2. Todestag (starb mit nur 59 Jahren an Krebs) Liebe Grüße Willi

Heute, 11:15

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018, Fortsetzung: Dirigenten: Anatoli Fistoulari, ukrainisch-britischer Dirigent, 20. 8. 1907 - + 21. 8. 1995 --- 111. Geburtstag Liebe Grüße Willi Jean Louis Petit, französischer Dirigent, Cembalist und Komponist, * 20. 8. 1937 --- 81. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch! Willi

Heute, 11:06

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018, Fortsetzung: Komponisten IV: Am Ende des heutigen Komponistendurchgangs steht ein runder Geburtstag: Reinhard David Flender, * 20. 8. 1953, ist ein deutscher Komponist, Musik- und Kulturwissenschaftler: 1999 gründete er das Institut für kulturelle Innovationsforschung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, dessen Direktor er seitdem ist. Am 1. Oktober 2015 übernahm er zudem die Leitung des Instituts für Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theat...

Heute, 10:51

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20.. August 2018, Fortsetzung: Komponisten III: Otakar Ostrcil, tschechischer Komponist und Dirigent, * 25. 2. 1879 - + 20. 8. 1935 --- 83. Todestag Rudolf Moser, Schweizer Komponist, * 7. 1. 1892 - + 20. 8. 1960 --- 58. Todestag Wilhelm Killmayer, deutscher Komponist, * 21. 8. 1927 - + 20. 8. 2017 --- 1. Todestag Liebe Grüße Willi

Heute, 10:40

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018, Fortsetzung: Komponisten II: Josef Strauss, österreichischer Komponist u. a. , (siehe 22. 7.) - * 20. 8. 1828 --- 190. Geburtstag Gabriel Pierné, französischer Komponist und Dirigent, * 16. 8. 1863 - + 17. 7. 1937 --- 155. Geburtstag Waldemar von Baußnern, deutscher Komponist und Musikpädagoge, * 29. 11. 1866 - 20. 8. 1931 --- 87. Todestag Liebe Grüße Willi

Heute, 10:27

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

20. August 2018: Komponisten I: Jacopo Peri, italienischer Komponist, * 20. 8. 1561 - + 12. 8. 1633 --- 457. Geburtstag Johann B. Vanhal, böhmischer Komponist, * 12. 5. 1759 - + 20. 8. 1813 --- 205. Todestag Phiipp Jakob Riotte, deutscher Komponist und Kapellmeister, * (siehe 17. 8.) - + 20. 8. 1856 --- 162. Todestag Liebe Grüße Willi

Gestern, 21:07

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

Einen Nachtrag zu heute habe ich noch: 19. August 2018, Fortsetzung: Sänger: Peter Bindszus, * 19. 8. 2018, ist ein deutscher Tenor: Da anderweitig kein Text zu finden ist, kopiere ich hier noch einmal den Text aus Haralds Startbeitrag vom 19. 8. 2013: "Peter Bindszus, Tenor, * 19.8.1938 Mattenau (Ostpreußen); er erhielt seine Ausbildung zum Sänger an der Musikhochschule von Weimar. Er begann seine Bühnenlaufbahn im Opernstudio der Berliner Staatsoper und wurde 1964 als Mitglied in das Ensemble ...

Gestern, 15:20

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

19. August 2018, Fortsetzung: Bläser: Axel Schmidt, deutscher Englischhornist und Oboist, * 19. 8. 1940 --- 78. Geburtstag Geigerin: Vilde Frang, norwegische Geigerin * 19. 8. 1986 --- 32. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch! Willi Cellist: Wir schließen heute mit einer besonderen Erinnerung: Peter C. Steiner, * 19. 8. 1928 - + 6. 2. 2003, war ein deutscher Cellist: Peter C. Steiner war Gründungsmitglied der 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker, 46 Jahre Mitglied der Berliner Philharmoniker, S...

Gestern, 15:01

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

19. August 2018, Fortsetzung: Sänger: Dr. Emil Schipper, österreichischer Bariton und Kammersänger , * 19. 8. 1882 - + 20. 7. 1957 --- 136. Geburtstag Liebe Grüße Willi Wolfgang Schmidt, deutscher Tenor, * 19. 8. 1956 --- 62. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch! Willi Johann Botha, südafrikanisch-österreichischer Tenor, * 19. 8. 1965 - + 8. 9. 2016 --- 53. Geburtstag Grabstätte Johann Bothas auf dem Wiener Znetralfriedhof Liebe Grüße Willi

Gestern, 14:41

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

19. August 2018, Fortsetzung: Sängerinnen: Eva von der Osten, deutsche Sopranistin, * 19. 8. 1881 - + 5. 5. 1936 --- 137. Geburtstag Ilva Ligabue, italienische Sopranistin, * 23. 5. 1932 - + 19. 8. 1998 --- 20. Todestag Hier haben wir heute eine besondere Erinnerung: Gisela Schröter, * 19. 8. 1928 - + 5. 11. 2011, war eine deutsche Sopranistin und Mezzosopranistin: Schröter absolvierte ein Gesangsstudium am Städtischen Konservatorium Berlin, u. a. bei Jean Nadolovitch sowie am Opernstudio der St...

Gestern, 14:26

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

19. August 2018: Dirigenten: Henry Wood, britischer Dirigent, * 3. 3. 1869 - + 19. 8. 1944 --- 74. Todestag Robert Heger, deutscher Dirigent, Komponist und Hochschullehrer, * 19. 8. 1886 - + 14. 1. 1978 --- 132. Geburtstag Beat Raaflaub, Schweizer Dirigent und Historiker, * 19. 8. 1946 --- 72. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch! Willi

Gestern, 14:20

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

19. August 2018, Fortsetzung: Komponisten II: Georg Goltermann, deutscher Komponist und Cellist, * 19. 8. 1824 - + 29. 12. 1898 --- 194. Geburtstag Goltermanns Grab auf dem Frankfurter Hauptfriedhof George Enescu, rumänischer Komponist, Geiger und Dirigent, * 19. 8. 1881 - + 4. 5. 1955 --- 137. Geburtstag Jean Hubeau, ein französischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge, den ich bei dessen 100. Geburtstag im Juni dieses Jahres noch gar nicht kannte, * 22. 6. 1917 - + 19. 8. 1992 --- 26. Todest...

Gestern, 14:10

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwünsche an lebende Musiker

19. August 2018: Komponisten: Johann Michael Bach, get. 19. 8. 1648 - + 27. 5. 1694 --- 370. Geburtstag Johann-Michael-Bachdenkmal in Gehren Friedrich Hartmann Graf, deutscher Komponist und Flötist, * 23. 8. 1727 - + 19. 8. 1795 --- 223. Todestag Liebe Grüße Willi

Gestern, 01:02

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9

So, nachdem ich diese Aufnahme: noch einmal nachgehört und -gesehen habe, komme ich zu einer noch größeren Zeitdifferenz zwischen der Leipziger und der Amsterdamer Aufnahme, die eigentlich nur auf einer völlig neuen Beurteilung der Zeitmaße durch Chailly schließen lassen. Zur besseren Unterscheidung schreibe ich mal die Amsterdamer Satzzeiten in rot, die Leipziger in schwarz: Amsterdam 2004: 30:34 - 16:56 -14:02 - 28:27 -- 89:59 min. Leipzig....... 2013: 25:49 - 13:34 - 12:20 - 24:13 --- 75:56 m...

Samstag, 18. August 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »William B.A.«

Was höre und sehe ich zur Zeit an DVD

Ich werde gleich diese Aunahme auf Blu Ray hören und sehen: da mich im Mahler-9-Thread derzeit die Frage interessiert, warum Chailly 2004 in Amsterdam für die Neunte rund 90 Minuten gebraucht hat und warum es in Leipzig 10 Minuten weniger waren. Dafür muss ich die einzelnen Satzzeiten netto ermitteln, weil sie auf der Blu Ray sehr ungenau angegeben sind. Aus der Gesamtschau aller bisher verfügbaren Blu Rays weiß ich, dass Chailly zwischen den einzelnen Sätzen immer respektable Pausen gemacht hat...