Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:06

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Das knifflige Coverbildratespiel - Unterhaltung für Kunstkenner

Nun, ich habe heute meinen gemeinen Tag. Gemalt hat's keiner, hängen tut es auch nirgends. Sagt mir einfach, wer hat das Kunstwerk auf dem Cover entworfen und wo kann man es sehen? 100 Punkte extra für denjenigen, der auch den Ausführenden weiß. Und, weil es sonst vieeel zu einfach wäre: Es ist natürlich auf dem Cover nur ein kleiner Ausschnitt zu sehen.

Gestern, 19:15

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Das knifflige Coverbildratespiel - Unterhaltung für Kunstkenner

Johann Heinrich Fuger hat es gemalt. Samson and Delilah sind die beiden Hauptpersonen.

Freitag, 6. Juli 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Nach dem diesjährigen Tirolurlaub. Ich kann es einfach nicht lassen:

Mittwoch, 27. Juni 2018, 09:37

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Cover zum Schießen: Die witzigsten Cover!

Die Flügel haben hoffentlich keine illegale Abschalt-Software.

Sonntag, 17. Juni 2018, 23:09

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Gestern gab es Post aus Georgsmarienhütte:

Sonntag, 17. Juni 2018, 22:48

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Cover zum Schießen: Die witzigsten Cover!

Charles: Sol, ihr Cello klappert. Sol: Sorry, ich schau mal, ob was mit den Saiten nicht stimmt. ... ... ... ... (Geräusch einer kleinen Schublade) ... Nö, daff kann nifft fein, ift allef in Ordnung. Fbielen wir weiter... ... Charles: Sol, ihr Cello klappert immer noch. Sol: Nö Charles: Doch! Sol: Nö!! Charles: Doch!!!! Sol: NEIIIN!!!!! Charles: ICH HÖRE ES ABER DOCH!!!! Sol: Nun beruhigen sie sich doch. (zieht die Schublade auf) Hier nehmen fie auch ein bifchen Fokolade, daf beruhigt.

Sonntag, 17. Juni 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Fußball und Klassik

Und ich hatte so gehofft, hier eine fußballfreie Oase zu haben. Schade.

Donnerstag, 7. Juni 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Zitat von »Andrew« Mit freundlichen Grüßen von der nördlichen Südsee, Andrew Der ist gut Bei Euch scheint es also auch so warm zu sein.

Mittwoch, 6. Juni 2018, 11:36

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Sommerthema: Ohrwürmer in der Popmusik

Zitat von »chrissy« In welchem Beitrag in diesem Thread hast Du denn das gelesen? Ich habe hier nichts von "The last time" gefunden. Ich glaube, lieber Chrissy, da hast Du Damiro gründlich mißverstanden. Das mit dem verirrten Musikgeschmack war doch ironisch gemeint, und der Stones-Titel war sein Beitrag zum Thema. Die zu meiner Sturm-und-Drang-Zeit bekanntesten DDR-Gruppen waren die Klaus-Renft-Combo und die Phudys. Mit den beiden war es so wie mit Lok Leipzig und Chemie Leipzig. Man konnte nu...

Sonntag, 3. Juni 2018, 21:17

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Anna Netrebko - Einzigartig oder nur Marketing?

Zitat von »rodolfo39« daß mit der breiten Masse war überhaupt nicht abwertend gemeint. Das habe ich auch überhaupt nicht so verstanden. Und vielleicht habe ich mich etwas unklar ausgedrückt: Wir waren natürlich nicht live dabei (wäre gestern ja auch nicht gegangen ) Aber das bekommen wir schon noch raus, ob und wie da gekürzt wurde. Hier gibt es das offizielle Programm

Sonntag, 3. Juni 2018, 20:05

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Anna Netrebko - Einzigartig oder nur Marketing?

Zitat von »rodolfo39« Ich fand auch , daß es ein unterhaltsames Programm war, wobei man bedenken muß, daß es Unterhaltung für die breite Masse ist Dann habe ich mich gestern abend mit meiner Frau mal unter die "breite Masse" begeben und habe mit Genuß und Vergnügen das Konzert gesehen. Die schöne Musik, die Erinnerungen an unseren Besuch in Wien und Schönbrunn, dazu leckere Erdbeeren vom Feld gleich um die Ecke mit Sekt von der Saale hellem Strande, mehr hat es wirklich nicht für einen schönen ...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Reinhard«

KOZELUCH, Leopold Anton [1747-1818]

EIne Sinfonie in g-moll mit der Tschechischen Kammerphilharmonie unter Antonin Rejcha findet sich auf Vol. 3 der empfehlenswerten Reihe "Baroque Bohemia & Beyond"

Samstag, 12. Mai 2018, 20:46

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Cover zum Schießen: Die witzigsten Cover!

Ja, in der Art. Ein bass (*) erstaunter Bass-Schlüssel (*) da nicht mehr bei jedem im passiven (geschweige aktivem) Wortschatz: ursprünglich unregelmäßiger Komparativ des Adjektivs wohl; bass als altes Wort für weiter und sehr klingt noch im Wort besser durch Sinnverwandte Wörter: fix, gut, sehr, zutiefst

Freitag, 11. Mai 2018, 23:54

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Cover zum Schießen: Die witzigsten Cover!

Doch ein Knüller. Echt netter Notenschlüssel. Versuche gerade, mir vorzustellen, was passiert, wenn sich ein Baßschlüssel dazu gesellt.

Sonntag, 6. Mai 2018, 22:34

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Regisseurstheater-Flüchtlinge

Иван Петрович Павлов hätte seine wahre Freude an Tamino. Einer schreibt was, und alle bellen...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Eigentlich muß ich ja wirklich ein bißchen verrückt sein. Da warten noch ca. 2500 Seiten Leipzig-Historie, studiert zu werden. Wartet Ferdinand II. (der von Tirol) im Regal, daneben gleich Dollingers Hanse-Buch. Und dann setze ich mich in die Buchhandlung, nehme ein Buch nur mal zum Blättern in die Hand, um welches ich schon einmal herumgeschlichen bin, kann mich nicht losreißen und muß es demzufolge mitnehmen - noch mal 1200 Seiten, den systematischen Teil nicht mitgerechnet: Und was soll ich s...

Dienstag, 1. Mai 2018, 13:26

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Cover zum Schießen: Die witzigsten Cover!

Wunderschön!!! Und jetzt weiß ich auch, wo die vielen Nacktschnecken herkommen.

Sonntag, 29. April 2018, 23:21

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Cover zum Schießen: Die witzigsten Cover!

Von meiner Frau in der Hausarztpraxis so erlebt: Kleiner Junge guckt sich ein Bilderbuch an: Guck mal, Mama, ein Biber! Nächste Seite: Hier sind auch Bibers! Nach dem Umblättern ein sichtlich beieindruckter kleiner Mann: Mama, Mama, hier sind noch mehr Biberse!!! Nun dürft ihr dreimal raten, wie im familiären Sprachgebrauch seit dieser Zeit der Plural von Castor fiber lautet.

Mittwoch, 11. April 2018, 10:25

Forenbeitrag von: »Reinhard«

Der Ring des Nibelungen 2018/19 in Chemnitz

Zitat von »La Roche« Ich bitte einen Moderator, den Threadtitel zu ändern in "Der Ring des Nibelungen 2018/19 in Chemnitz" - wenn es geht!! Aber gern.