Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 3. Februar 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Hallo Rolo Betman, die beiden CDs mit Isaac Stern habe ich auch neu erstanden, Prokofiev vor ein paar Tagen, und Bartok kam heute. Ich bin hier den Empfehlungen von Wolfgang Teleton gefolgt und habe damit schonin der Vergangenheit einige Glücksgriffe getan. Zu den Mahler-Einspielungen kann man Dich auch beglückwünschen. Sie kamen vor längerer Zeit im BR-Fernsehen, fantastische Einspielungen. Bei mir ist heute noch die Bruckner GA mit Schaller eingetroffen. Ich war heute aber den ganzen Tag mit m...

Samstag, 3. Februar 2018, 09:41

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Hallo Teleton, das kann ich mir gut vorstellen. Auch die DVDs mit den Mahler-Einspielungen Järvis locken mich. Aber dafür bin ich im Fernsehbereich nicht gut genug aufgestellt. Järvi gehört zu den neueren Dirigenten, die ich ausgesprochen gern höre und die außerordentlich spannende Einspielungen vornehmen. Im Fernsehen wurden z.B. seine Mahler-Konzerte vom Rheingau-Festival in den letzten Jahren gesendet. Vielleicht muss ich in diesem Bereich nochmal investieren ... Als neue Scheibe war auch die...

Freitag, 2. Februar 2018, 17:09

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Mit dem Bruckner-Paket habe ich auch die Sinfonien Nr. 1, 2 und 3 von Schumann in der Einspielung der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen mit Paavo Järvi geordert. Die sind heute schon eingetroffen. Die Nr. 4 ist anscheinend vergriffen. Schade. Die bekommt man sicher irgendwann, irgendwo... Robert Schumann (1810-1856) Symphonien Nr.1, 2, 3 Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi In die zweite wollte ich vorhin einmal hineinhören. Ich war gebannt und habe die ganz Sinfonie gehört, was ich...

Mittwoch, 31. Januar 2018, 18:49

Forenbeitrag von: »Andrew«

Was bringt die Zukunft: kommende Neuerscheinungen

Hallo Justin und Norbert: Ich bin gerade ein bisschen im Bestellrausch. Jetzt höre ich auf Euch und bestelle die einfach mal. Ich bin sehr gespannt. Beste Grüße von der Nordseeküste sendet Andrew

Mittwoch, 31. Januar 2018, 16:37

Forenbeitrag von: »Andrew«

Was bringt die Zukunft: kommende Neuerscheinungen

Es kommt wieder eine neue Bruckner-Gesamtausgabe (Symphonien & manches andere): Anton Bruckner: Symphonien Nr.0-9 Ania Vegry, Franziska Gottwald, Clemens Bieber, Timo Riihonen, Philharmonischer Chor München, Philharmonie Festiva, Gerd Schaller Ich hätte durchaus Lust, mal eine neue Bruckner-GA zu erstehen, möchte aber erst noch mal ein bisschen Hörschnipsel kennen lernen und lesen, wie das Feedback ist. Freundliche Grüße von der Nordseeküste sendet Andrew

Mittwoch, 31. Januar 2018, 16:30

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Hallo Wolfgang, besten Dank für den Hinweis. Diese CD hier: habe ich soeben bestellt. Ich bin schon gespannt. Beste Grüße von der Nordseeküste, Andrew

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:36

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Hallo Wolfgang, ich habe ein bisschen gesurft, habe aber keine Einspielung gefunden, bei der ich das Gefühl habe, hier etwas zu hören, was bei dieser Einspielung nicht drin ist. Gelobt werden noch die Einspielungen, die Neeme Järvi jeweils mit Gluzmann und mit Lydia Mordkovitch vorgenommen hat. Mit Lydia Mordkovitch habe ich auch die beiden Schostakowitsch-Konzerte. Das ist schon top! Aber ich bin erstmal so zufrieden und lass das so. In der Kombi Bernstein/Stern gibt es auch die beiden Bartok-K...

Dienstag, 30. Januar 2018, 06:44

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Ach ja, und die hier kam auch noch: Prokofiev: Violinkonzerte + Bartok: Rhapsodien Isaac Stern ... Prokofievs Violinkonzerte sind für mich eine neue Hörerfahrung. In dem Bereich kenne ich mich nicht gut aus. Ich bin fasziniert von dieser Musik, und habe die CD mit Spannung gehört. Das Experiment hat sich gelohnt. Ich werde mir mal den Thread hier durchlesen und mal nach einer neueren Aufnahme als Ergänzung sehen. Freundliche Grüße von der Nordseeküste sendet Andrew

Montag, 29. Januar 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2018)

Bei mir wurde auch Mendelssohn-Bartholdy neu angeschafft: Mendelssohn-Bartholdy: Lobgesang, Op.52 + Ouvertüre zum Sommernachstraum Gewandhaus-Chor, Chor der Oper Leipzig, Anne Schwanewilms, Peter Seiffert, Petra-Maria Schnitzer, Gewandhausorchester Leipzig, Leitung: Riccardo Chailly Von seiner Einspielung der 'Schottischen' auf der Discovery-CD bin ich sehr angetan: lebendig und romantisch-stürmisch, und dennoch ganz klar und transparent. Hoffentlich ist die hier auch so. Freundliche Grüße von d...

Montag, 29. Januar 2018, 14:16

Forenbeitrag von: »Andrew«

Die Dame unter all den Herren: Marin Alsop

In ein paar Tagen wird diese Box mit ihren Bernstein-Einspielungen erscheinen: The Complete Naxos Recordings | CD+DVD von Alsop,Marin und Bernstein,Leonard Freundliche Grüße, Andrew

Freitag, 26. Januar 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »Andrew«

Was bringt die Zukunft: kommende Neuerscheinungen

Zitat von »teleton« Allerdings muss ich mich persönlich fragen, ob ich noch einen weiteren Schostakopwitsch-Zyklus brauche ... ich habe ja alle Nenneswerten und komme auf an die 200 Schostakowitsch-CD´s. Allerdings könnte ich mir vorstellen, das mir diese GA besser gefällt als V.Petrenko (NAXOS) und halte die auch für interssanter als die "Brillen"-GA (Melodiya) mit teils zu historisch zusammengewürfelten Aufnahmen verschiedener Dirigenten. Nur 100Euro löhne ich dafür nicht - ich kann gut warte...

Sonntag, 21. Januar 2018, 07:44

Forenbeitrag von: »Andrew«

AKTIVE PIANISTEN UNSERER TAGE – Die “unaffektierte Brillanz” des Alfredo Perl

Erwähnenswert und hörenswert sind auch zahlreiche Aufnahmen, in der Alfredo Perl als Pianist in einem kammermusikalischen Ensemble mitwirkt. In den vergangenen Wochen habe ich öfter in diese hier hineingehört: Klarinettentrios von Beethoven mit Manno, Schiefen und Perl Cellosonaten von Beethoven mit Guido Schiefen Klavierquintett und Klarinettenquintett von Brahms mit den üblichen Verdächtigen in ähnlicher Besetzung auch: Klarinettenquintett und Kegelstatt-Trio von Mozart Dies sind nur einige Au...

Montag, 1. Januar 2018, 23:03

Forenbeitrag von: »Andrew«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich habe dieses Jahr noch gar keine Musik gehört. Unser Sohn hat viele Mitschüler zum Silvesterfeiern mit Übernachtung eingeladen, und da waren wir als Eltern voll eingespannt. Als das Neujahrskonzert begann, waren wir mit den Jugendlichen noch bei den (harmlosen) Reinigungs- und Aufräumungsarbeiten Nur in die ersten 10 Minuten habe ich hineingesehen und -gehört. Aber ich habe es wie jedes Jahr aufgenommen ... und werde es in den nächsten Tagen ansehen. Komisch. Ich habe hier im Forum noch gar n...

Sonntag, 10. Dezember 2017, 10:04

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2017)

Vorgestern erhalten und schon teilweise gehört: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Symphonien Nr.1-4 + Symphonien KV 19a, 76 (42a),45a, 45b, 81, 91, 95-97 (12 CDs) Künstler: Danish National Chamber Orchestra, Adam Fischer Label: DaCapo, DDD, 2008-2013 Eine sehr erfrischende Aufnahme, mit - soweit ich das verstanden habe - modernen Instrumenten aber historisch informiert. Und die CDs sind mit einem interessant verfassten Booklet versehen. Das ist auch schon mal etwas. Diese Aufnahmen gefallen mi...

Dienstag, 28. November 2017, 07:13

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2017)

Zitat von »Johannes Schlüter« So einen großen Schlitz in Briefkasten hätte ich auch gerne. Den habe ich auch nicht. Aber er ist immerhin groß genug, dass gestern dies geliefert werden konnte: Dieterich Buxtehude (1637-1707) Sämtliche Orgelwerke (6 CDs) Toccaten BuxWV 136-153, 162-164; Ciaconas BuxWV 159 & 160; Passacaglia BuxWV 161; Toccaten BuxWV 155, 157, 164, 165; Praeambuli BuxWV 158 & 163; Canzonetten BuxWV 167-169, 171, 172, 225; Canzonen BuxWV 166, 170, 173; Fugen BuxWV 174-176; Magnific...

Mittwoch, 22. November 2017, 06:56

Forenbeitrag von: »Andrew«

Albert Dietrich: Der Dritte Mann

Erschienen ist in diesen Tagen eine CD mit Werken von Albert Dietrich für Cello und Klavier: Albert Dietrich: Cellosonate op.15 +Einleitung & Romanze op. 27 für Cello & Klavier; 4 Klavierstücke op. 2; 6 Klavierstücke op. 6 Alexander Will (Cello), Friedrich Thomas (Klavier) CPO, DDD, 2014 Erscheinungstermin: 13.11.2017 Dazu die Info von der JPC-Seite: Zitat Neues von Albert Dietrich Vor allem als Verfasser des einführenden Allegro-Satzes der "F. A.E.-Sonate" (gemeinsam mit Brahms und Schumann) ke...

Dienstag, 24. Oktober 2017, 18:43

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2017)

Frisch erstanden habe ich eine der ersten Aufnahmen, die ich auf LP hatte: Beethoven: Klavierkonzerte 1 - 5 Backhaus, Wiener PO, Schmidt-Isserstedt Auf CD sieht das so aus: Diese LPs und die Klemperer-Barenboim-Aufnahmen waren die beiden GAs, die mich durch Schulzeit und Studium begleitet und beim Hören dieser Werke geprägt haben. Nun freue ich mich, dass ich auch die zweite dieser Einspielungen (Barenboim/Klemperer habe ich schon seit langer Zeit zusammen mit den Sinfonien in der Gesamtbox) auf...

Freitag, 4. August 2017, 17:55

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2017)

Ich habe mal ein paar CDs mit Musik von Finzi geordert: Introit: The Music Of Gerald Finzi Gerald Finzi: Cellokonzert Op.40 / Violinkonzert Finzi:Centenary Collection Herrliche Musik! Freundliche Grüße von der nichtsonnigen südlichen Nordseeküste sendet Andrew

Mittwoch, 28. Juni 2017, 17:16

Forenbeitrag von: »Andrew«

Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2017)

Zitat von »rolo betman« Von dieser Aufnahme habe ich einmal gesagt, sie wäre an mir vorbei gerauscht, ohne irgendwelche Spuren zu hinterlassen. Nun, geben wir ihr eine neue Chance : Ernest John Moeran Symphonie in g-moll Bournemouth Symphony Orchestra David Lloyd-Jones Hallo Rolo Betmann, diese Erfahrung kann ich so unterstreichen. Nach einmaligem Hören habe ich diese CD auch wieder ins Regal einsortiert, wo sie vor sich hinschlummert. Und das, obwohl Moeran die schöne Serenade geschrieben hat....

Dienstag, 27. Juni 2017, 21:03

Forenbeitrag von: »Andrew«

Frisch erstanden (Klassik 2017)

Beethovens Streichquartette: Die beiden hier mit Belcea Quartet und Philharmonia Quartett habe ich letztes Jahr gekauft, hatte aber noch keine Zeit, konzentriert zu hören: Die beiden kommen jetzt dazu: Artemis Quartett und Medici Quartet (Superbillig-Aktion, ich kenne das Quartett sonst nicht ...): Jetzt in den Ferien habe ich ausgiebig Zeit zum konzentrierten Hören. Es erschließt sich eine neue Welt, die ich zum ersten Mal bewusst wahrnehme. Jeden Tag kommt ein Quartett in zwei unterschiedliche...