Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 443.

Heute, 10:28

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Nationaltheater Prag bringt Remake der Wolfgang-Wagner-Inszenierung des "Lohengrin" (1967)

Zitat von »Joseph II.« Wie sagte unser Regisseurstheater Hasser so schön " Bilder sagen mehr als Tausend Worte ", das kann man getrost auch auf dieses Bild anwenden , also dieses Bild ist doch echt zum davonlaufen, nach dem Motto alle mal herhören, bitte aufstellen zum Gruppenfoto! Also ich möchte so etwas nicht mehr sehen! Hier kann man dann auch verstehen das Lohengrin die Flucht ergriffen hat! LG Fiesco

Gestern, 15:57

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das Spiel mit den Opernrollen

Ich nehme das H für Henry VIII aus der Oper von Camille Saint-Saëns Philippe Rouillon singt den Henry in dieser Gesammtaufnahme auf YouTube Eine dieser Opern nach der man suchen muss! LG Fiesco

Dienstag, 20. Februar 2018, 20:55

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das müssen Sie gelesen haben!!!

Und wie sieht das beim dr. pingel aus ....... Zitat Die Inszenierung war von 1750 LG Fiesco

Montag, 19. Februar 2018, 22:23

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zitat von »9079wolfgang« Ich höre gerade einen sehr schönen, deutsch-gesungenen Ausschnitt aus "La Boheme" unter Franz Bauer-Theussl auf einer LP. Die Solisten sind Gerda Scheyrer, Waldemar Kmentt, Eberhard Wächter, Renate Holm und Ludwig Welter. Gerda Scheyrer singt, wenn auch hier im Forum nicht immer hochgelobt, eine sehr glaubwürdige Mimi. Die anderen Protagonisten sind ohne Fehl und Tadel. Leider scheint diese Aufnahme weder auf LP noch auf CD z. Zt. erhältlich zu sein. Schade! Hallo 9079w...

Montag, 19. Februar 2018, 15:56

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Vorfreude auf kommende musikalische Ereignisse

Zitat von »Bertarido« Das Ereignis liegt zwar noch ein paar Monate in der Zukunft, aber ich habe mich heute morgen sehr über die Nachricht gefreut, eine Karte für die Parsifal-Neuproduktion bei den diesjährigen Münchner Opernfestspielen bekommen zu haben. Bei der Starbesetzung - allen voran Jonas Kaufmann in der Titelrolle - waren die Aufführungen mit Sicherheit hoffnungslos überbucht, und normalerweise habe ich kein Losglück. Musikalische Leitung: Kirill Petrenko Inszenierung: Pierre Audi Amfo...

Montag, 19. Februar 2018, 05:00

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Maria Chiara - von der Schallplattenindustrie weitgehend ignoriert

Zitat von »9079wolfgang« Eine interessante Doppel-CD mit ihren früheren Aufnahmen wäre auch folgende: Siehe hier! LG Fiesco

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:36

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Langsame, gefühlvolle Stücke im Barock

Taci, o di morte Arie des Medo aus der Oper Il Medo von Leonardo Vinci Hier leider nur die Hälfte ....klick mit Filippo Mineccia, Countertenor Und hier ganz ....klick mit David Hansen, Countertenor Das ist überirdisch schön! LG Fiesco

Sonntag, 18. Februar 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das müssen Sie gelesen haben!!!

Zitat GW für mich die einzig glaubwürdige Musikzeitschrift. Schade für dich das du noch keine gute Musikzeitschrift gelesen hast! LG Fiesco

Samstag, 17. Februar 2018, 21:36

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Lyrischer Sopran: Edith Mathis

Zitat Carlo ich habe heute in dem Georg-Stern-Thread "Die unbekannte Stimme: Georg Stern" alle seine mir bekannten Aufnahmen (sowohl visuell als auch akustisch) aufgelistet. Also, unbekannt war er wirklich nicht! LG Fiesco

Samstag, 17. Februar 2018, 15:32

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Best Buy - 4. Quartal 2017 - Klassik

Zitat von »teleton« Zitat von »Fiesco« wieso verborgen bleiben? JA, das hatte ich mr schon gedacht, dass das nicht alle Mitleser verstehen. Deshalb hatte ich auch den Zusatz dazu geschrieben: (Damit es Andere verstehen - die ist nicht ab 2000 !) Bei Friese ist es einfach so, dass er nur Aufnahmen ab dem Jahre 2000 (oder jedenfalls in diese Tendenz) kaufen will. Das muss man akzeptieren, auch wenn man diese Vorgehensweise nicht teilt ! Danke dir, na klar jetzt hab ichs auch kapiert , das ist abe...

Samstag, 17. Februar 2018, 10:09

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Lyrischer Sopran: Edith Mathis

Hallo Rheingold1876, Zitat Nicht alles, was mal über die Bühnen ging, taugt nach meiner Auffassung für die Ewigkeit. hier sprichst du einen Satz gelassen aus! Das wurde wohl von der DG veröffentlicht wegen Wunderlich. Ich mag die Grümmer auch, aber ich fand sie klang oft etwas ältlich und bieder, sorry ist nur meine Meinung! LG Fiesco

Samstag, 17. Februar 2018, 06:36

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Best Buy - 4. Quartal 2017 - Klassik

Hallo teleton, stehe ich gerade auf der Leitung , wieso verborgen bleiben? LG Fiesco

Samstag, 17. Februar 2018, 06:18

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Klassik für Sparefrohs - Preiswert aber gut

Hallo teleton, Zitat Natürlich kommen bei jeder CD noch die 3Euro Versandkosten hinzu, mit denen dann die Unkosten der Versender dicke gedeckt werden.  du vergisst bei den 3€ aber noch den Anteil den Amazon einbehält, und somit ist das nicht dicke abgedeckt! Ansonsten gebe ich dir Sparfuchs recht, es lohnt allemal! LG Fiesco

Samstag, 17. Februar 2018, 06:04

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Lyrischer Sopran: Edith Mathis

Es gibt ja auch einen eigenen Thread zu Georg Stern! Erstellt vom Wolfgang, LG Fiesco

Samstag, 17. Februar 2018, 05:58

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Die unbekannte Stimme: Georg Stern?

Weil es gerade um Georg Stern im E.Mathies Thread ging hier hier aus der Operette Der Bettelstudent " Ach, ich hab' sie ja nur auf die Schulter geküsst" ! Ich hab in nur noch einmal auf der Opern Bühne gesehen als Großinquisitor im Don Carlo, aber auch noch mit Frankfurter Liedern im Volkstheater und das mit Marlies Wendels der unvergessenen Opernsängerin die sich für nichts zu schade war! LG Fiesco

Freitag, 16. Februar 2018, 17:18

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zitat von »hastetöne« Zitat von »Fiesco« Ich war nicht so ganz von der Einspielung angetan, nur Claudia Mahnke fand ich adäquat eingesetzt! Was meinst du? LG Fiesco Ich finde sie toll, kenne aber auch nur diese Einspielung. LG Konrad OK dann ist das verständlich, ich habe ein paar mehr! LG Fiesco

Freitag, 16. Februar 2018, 12:53

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das Spiel mit den Opernrollen

Hallo caruso41, Zitat André d‘ Arkor Zitat Habe ich Dich mit der Leila der Micheau etwas versöhnt? Na klar! LG Fiesco

Freitag, 16. Februar 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zitat von »hastetöne« Guten Morgen, mein freier Freitag beginnt mit den Gurre-Liedern von Schönberg mit Markus Stenz und dem Gürzenich Orchester. Schönes Wochenende mit viel Sonne Konrad Hallo Konrad, hier mal das Cover ......... ich war nicht so ganz von der Einspielung angetan, nur Claudia Mahnke fand ich adäquat eingesetzt! Was meinst du? LG Fiesco

Freitag, 16. Februar 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Lyrischer Sopran: Edith Mathis

Zitat von »nemorino« Zitat von »Fiesco« Hildegard Hillebrecht als Donna Elvira war es weder auf dem Cover noch in deinem Beitrag wert erwähnt zu werden! Lieber Fiesco, warum Hildegard Hillebrecht nicht auf dem Cover erscheint, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich habe sie, ehrlich gesagt, nicht ausdrücklich genannt, weil sie m.E. zwar eine solide Elvira singt, nicht weniger, aber auch nicht mehr. Wer in dieser Rolle Lisa della Casa, Maria Stader, Hilde Gueden, Christa Ludwig oder Elisabeth Schwar...

Freitag, 16. Februar 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Lyrischer Sopran: Edith Mathis

Und Hildegard Hillebrecht als Donna Elvira war es weder auf dem Cover noch in deinem Beitrag wert erwähnt zu werden! LG Fiesco