Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 146.

Sonntag, 8. Februar 2009, 14:23

Forenbeitrag von: »Theodora«

Operninszenierungen - modern vs. "altmodisch"

Ja, lieber Liebestraum, genauso sehe ich das auch! Und wenn der Laller-Clemens das für einen Mist befindet, so sollen die SZ-Kritiker mir auch nicht mehr aussagen! Eure Theodora

Samstag, 7. Februar 2009, 14:34

Forenbeitrag von: »Theodora«

RE: Zuschauer/innen

Lieber Alviano, unter dem "Publikum" meinte ich nicht den Kritiker, der in die Vorstellung kommt, um von vornherein zu analysieren und zu kritisieren, sondern einen "normalen" Zuschauer/Zuhörer, der in die Oper nur seines eigenen Hörgenusses halber kommt und demetnsprechend urteilt! Homogenität hat damit nichts zu tun! Deine Theodora

Samstag, 7. Februar 2009, 12:24

Forenbeitrag von: »Theodora«

"fürst igor" essen aalto

Liebe Azucena, leider war ich nicht in dieser Vorstellung, aber ein guter Bekannter von mir wollte dahin, deswegen war ich schon seit einiger Zeit gespannt darauf, was hierzulande aus einem in Russland wohlbekannten Klassiker gemacht wird! Leider ist das, was ich zu hören bekomme, alles andere als positiv. Und gerade als ich das aus Deinem Beitrag mit sprachlichen Problemen gelesen habe, habe ich mich natürlich geärgert, denn in Rheinland gibt es sogar russischsprachige Kulturclubs, abgesehen vo...

Samstag, 7. Februar 2009, 11:58

Forenbeitrag von: »Theodora«

"fürst igor" essen aalto

Liebe Taminos, Da ärgert man sich doch als Germanisten-Russin (wovon ich nun wirklich nicht die einzige hier bin!) dass die Regie angeblich aufgrund von sprachlichen Problemen nicht realisiert werden konnte! Das gibt es doch gar nicht, oder?! :motz: Eure Thea

Samstag, 7. Februar 2009, 11:21

Forenbeitrag von: »Theodora«

Wieder einmal hat sich die OPER KÖLN einen Bock geschossen - diesmal im Visier: Lortzings WILDSCHÜTZ

Lieber Clemens, nach dem Oedipus Rex aus Köln wundert mich Deine Beschreibung irgendwie wenig! Lass uns lieber in die Deutsche Oper am Rhein fahren, der Maskenball dort war auf jeden Fall völlig in Ordnung! 8) Und was die Kritiker aus den großen Überregionalen anbetrifft, so stimme ich mit Dir nochmal überein - auch sie kochen nur mit Wasser! Außerdem wird die Oper immer noch für das Publikum gemacht, und nicht für die Kritik! Allerliebst, Deine Thea

Freitag, 6. Februar 2009, 11:03

Forenbeitrag von: »Theodora«

RE: Bartoli

Zitat Zur Genesung würde ich Dir Paul Potts verschreiben. Aua! Das ging ja definitv ins Auge! Und zwar auch der Fortunata und meiner Wenigkeit! Aber an einem Punkt hast Du völlig recht: Das muss man nich hören! Wenn ich Koloratura hören will oder Barock, dann greife ich doch lieber zu Diana Damraus CD, die verursacht bei mir keine Migräne! Und was lange fachliche Ausführungen über die Klangproduktion u.ä. angeht, so ist es ja völlig klar dass die Dame zum oberen Dutzend der Opernsängerinnen geh...

Dienstag, 20. Januar 2009, 17:59

Forenbeitrag von: »Theodora«

RE: "Un Ballo" in Duisburg

Lieber Harald, Orginal von Harald Kral: Zitat freut mich, dass ich nicht mehr der einzige bin, der aus der DOR berichtet. jaaa, jetzt wohne ich nun mal auch in der Gegend, deswegen werde ich demnächst sicherlich auch weitere Vorstellungen der DOR besuchen und über sie berichten. Ein Besuch in der nun "heimischen" Oper Köln hat mich schnell und effektiv des Besseren belehrt und dazu veranlaßt, die Umgebung abzugrasen Das Problem an der Sache ist, dass die Ballo-Vorstellung, die ich besucht habe, ...

Dienstag, 20. Januar 2009, 12:07

Forenbeitrag von: »Theodora«

das lustige Tamino Filmzitate-Quiz

...ich bin hier zufällig reingehüpft: Die Mumie! ...und nimm den Müll mit! ) Wie findet ihr das? Thea

Samstag, 17. Januar 2009, 19:14

Forenbeitrag von: »Theodora«

Georghiu/JK Butterfly

Liebe Taminos, was meint ihr (habe mir das Video von Georghiu/JK angeschaut) wieso es die Aufnahme noch immer nicht zu kaufen gibt? Die beiden zusammen sind doch bestimmt ein Kassenknüller! Ob die Georghiu am Ende doch ihren Gatten anstelle von JK als Pinkerton haben wollte und deswegen abbrach? Aber ich persönlich kann der Georghiu zwar die Butterfly zutrauen (manisch-obsessiv liebende Frauen kann ich ihr am besten abnehmen, sieh Tosca)... Doch ist JK nicht "too much" für die Rolle des Pinkerto...

Freitag, 16. Januar 2009, 17:24

Forenbeitrag von: »Theodora«

"Un Ballo" in Duisburg

Liebe Taminos, ich war unlägst in einer "Un Ballo"-Vorstellung der Deutschen Oper am Rhein in Duisburg und wollte hier ein paar Bemerkungen dazu machen. Als Erstes möchte ich sagen, dass der Abend insgesamt als recht gelungen bezeichnet werden kann. Ich habe respektable sängerische Leistungen und sogar ein paar richtige Highlights erlebt und mir einige bisher unbekannte Namen gemerkt, die ich gern wieder erleben möchte. Was an der Vorstellung ärgerlich war, war (natürlich wieder mal!) eine meine...

Freitag, 16. Januar 2009, 16:42

Forenbeitrag von: »Theodora«

Wusste ich es doch!

Na, wusste ich es doch!.. Nichts ist auf Tamino ist im Schatten geblieben! Hier der Thread mit derselben oder einer sehr ähnlichen Thematik Die Beurteilung von Stimmen und Gesang deswegen vielleicht sinnvollerweise auch diese Beiträge dorthin verschieben! Theodora

Sonntag, 11. Januar 2009, 18:34

Forenbeitrag von: »Theodora«

Eine zusätzliche Frage bzw. Vorschlag dazu!

Liebe keith63, Du kannst ganz offensichtlich Gedanken lesen! Just gestern waren ich und ein freundlicher Tamino in einer profunden Diskussion auf den Gedanken gekommen, dass es einer festen Grundlage bedarf, nach der wir (beides Nicht-Musiker, ich kann noch nicht mal Noten lesen) gesangliche Leistung überhaupt beurteilen können. Wir haben festgestellt, dass es einer qualifiziert ausgewählten Literaturliste bedarf, nach der wir uns richten können, weil irgendwann hat man das Beurteilen nach dem M...

Sonntag, 11. Januar 2009, 12:53

Forenbeitrag von: »Theodora«

Der Tenor Ivan Kozlovsky - zeitlose Schönheit des Klangs

Oh, ja, sorry! Natürlich hatte ich mich vertan, doch nur deswegen, weil es eine Aufnhame der Bohéme mit Koslovsky auch gibt, wie die lieben Taminos schon gesagt haben. Außerdem möchte ich auf ein YT-Video von Che gelida manina von IK verweisen, das ist zwar konzertant, aber bemerkenswert! Alles Liebe, Eure Thea PS An Michael M. - ob ich mich deswegen vertan habe, weil ich mir wünsche, es hätte eine Aufnahme mit Maslennikova. Lisitsian und eben Koslovsky gegeben? Tja, da war wohl der Wunsch der V...

Freitag, 9. Januar 2009, 18:56

Forenbeitrag von: »Theodora«

Der Tenor Ivan Kozlovsky - zeitlose Schönheit des Klangs

Liebe Taminos, na, einige Monate auf Tamino und erst jetzt merke ich, dass eines meiner Lieblingstenöre tatsächlich auch seinen eigenen Thread hier hat, shame on me! Ich fand Eure Ausführungen zu seiner Stimme und zu seinem Schicksal, die er übrigens mit Lisitsian, Maslennikova, Bogatschowa und vielen vielen anderen sowjetischen Opernstars teilt - außerhalb seines Landes für immer unbekannt zu bleiben - ein Schicksal, was in mir immer wieder Bitterkeit auslöst. Was die Aufnahmen meines grossen L...

Freitag, 9. Januar 2009, 18:10

Forenbeitrag von: »Theodora«

RE: Maskenball mit Carlo Bergonzi

Liebe Taminos, ich bin gerade mitten in einer Ballomania-Phase meines Lebens! Einmal ein kleines Stückchen daraus gehört, kann ich mich nicht einkriegen bis ich das Ganze nochmal durchgehört habe! So langsam werde ich in meinem manischen Zustand sogar eine Ballo-Sammlerin... Meine erste Ballo-Aufnahme war die mit Callas und di Stefano und ich muss sagen, eine dermaßen grandiose Amelia gibt für mich sonst niemand mehr ab. Ich finde sogar, dass Amelia für Callas sogar die Partie der Tosca in den H...

Donnerstag, 8. Januar 2009, 19:07

Forenbeitrag von: »Theodora«

Salome, die Tochter der Herodias, Prinzessin von Judäa.

Liebe Taminos, Auf Risiko hin dass wir hier als OT rausgeschmissen werden, sage ich trotzdem: Zitat Original Philhellene: Prinzipiell finde ich nämlich eine adipöse Tetrarchentochter angesichts der Verkommenheit und Dekadenz des Hofes sehr passend - und halte es auch nicht für ausgeschlossen, dass dem Herodes das auch noch gefällt! Nicht schlecht, lieber Martin Philhellene!!! Mensch, auf diese großartige Idee bin ich noch nicht gekommen! Ich bin so begeistert von den Möglichkeiten so einer Sicht...

Donnerstag, 8. Januar 2009, 18:40

Forenbeitrag von: »Theodora«

Donizettis Pia De´ Tolomei - qualifizierte Hilfe gesucht!

Vielen lieben Dank für Eure profunden Bemerkungen dazu, liebe Taminos!! Eure begeisterte Theodora

Sonntag, 4. Januar 2009, 20:48

Forenbeitrag von: »Theodora«

RE: Donizettis Pia De´ Tolomei - qualifizierte Hilfe gesucht!

Vielen besten Dank, liebe Taminos! Wusste ich´s doch, dass sich schnell Kenner dazu finden werden! Sehr vergnügt, Eure Theodora

Sonntag, 4. Januar 2009, 19:02

Forenbeitrag von: »Theodora«

Salome, die Tochter der Herodias, Prinzessin von Judäa.

Zitat Original von Fairy Queen - aus dem Thread "Strauss für Anfänger hierher verschoben - J.R.II Also bei aller Bewunderung fuer Caballés Gesangskunst: wie sie eine glaubhafte Salomé auf der Buehne darstellen soll, ist mir ein Tanz der sieben Schleier.... Ja, liebe Fairy, wo Du Recht hast, hast Du Recht

Sonntag, 4. Januar 2009, 18:52

Forenbeitrag von: »Theodora«

Donizettis Pia De´ Tolomei - qualifizierte Hilfe gesucht!

Liebe Taminos, gestern ist mir eine CD in die Hände gekommen - Pia De´Tolomei von meinem geliebten Donizetti. Ich fand die Musik hochgradig inspirierend und die Einspielung unter Bruno Rigacci und dem Coro e Orchestra della Radiotelevisione Svizzera Italiana wunderschön gelungen. Das Problem ist nur - ich hasse es, Opern ohne Libretto zu hören! Um das Problem genauer zu beschreiben - ich habe sehr wohl das Libretto und die Synopsis dazu gefunden, doch alles nur auf Italienisch - eine Sprache, di...