Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 19. März 2017, 08:53

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2017)

Immer wieder ein verlässlicher Begleiter in allen Lebenslagen: Wolfgang Amadeus Mozart. Im Wechsel höre ich diese HIP-Aufnahme, die mir nach wie vor sehr gefällt, mit Derek Han bzw. Christian Zacharias im Wechsel.

Montag, 13. Februar 2017, 01:00

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierstücke

An diesem Thread werde ich mich sicher gerne beteiligen, darf aber auch auf diesen hier verweisen, der leider unbeantwortet blieb: Wolfgang Amadeus Mozart - Klavierstücke: Spuren eines Genies oder entbehrliche Hobelsplitter von der Werkbank? Ggf. kann man da ja eine Zusammenlegung vornehmen. Ansonsten habe ich auch noch ein paar für diese Rubrik ineressante Klavierwerke mit historisch inspirierten Instrumenten mit Bart van Oort, die ich für diesen Thread auch gerne konsultieren werde. liebe Grüß...

Sonntag, 12. Februar 2017, 21:05

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

RIP - Verstorbene aus dem Kulturleben

Oh! Das ist auch eine traurige Meldung! Ruhe er in Frieden.

Samstag, 11. Februar 2017, 12:47

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Entdeckungen: Neue Stimmen

Lieber Caruso, das ist ein ausgezeichneter Gedanke, das würde sicherlich kein Problem für die Moderatoren darstellen, dieses Verzeichnis an leicht auffindbarer Stelle im Opernbereich zu plazieren. Welcher Aufführung wohnst Du denn heute abend bei? liebe Grüße

Samstag, 11. Februar 2017, 10:17

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2017)

Aus dieser Collection die Flötenkonzerte. Wunderschöne Musik, die Mozart für ein von ihm scheinbar wenig geschätztes Instrument komponiert hat, geleitet mich in den Samstag.

Samstag, 11. Februar 2017, 10:11

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Entdeckungen: Neue Stimmen

ein sehr schöner Thread, die Neuen Stimmen, in den ich in letzter Zeit gerne hineinschaue; ich werde auch heute Abend die Carmen aus der Met anhören und kann dann hoffentlich auch noch mehr zu der Sängerin beitragen. Allerdings beschäftigt mich auch noch ein organisatorischer Gedanke: angesichts des stark anwachsenden Threads und der Vielzahl der Namen, die hier aufgeführt werden, stellt die Übersichtlichkeit ein Problem dar. Gäbe es denn die Möglichkeit, seitens der Moderation, wenn es nicht zu...

Freitag, 10. Februar 2017, 22:35

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Olga Scheps - "Kraft und Seele"

Lieber Holger, ich danke Dir sehr für Deine ausführliche, sehr lesenswerte Rezension. Auch wenn ich bei dem Chopin zu anderen Schlussfolgerungen gekommen bin, ist Deine Kritik hochinteressant und aufschlussreich für mich, zumal Du sicherlich auch über viel größere Vergleichsmöglichkeiten verfügst als ich. Bei dem Russian Album sind wir ja beide positiv gestimmt. Jedenfalls toll, dass dieser Thread endlich einmal Leben eingehaucht bekommt! Lieber Alfred, auch Deine Ausführungen erscheinen mir seh...

Freitag, 10. Februar 2017, 19:55

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2017)

Mozarts Werke auf dem Hammerklavier, hier sogar im Doppelpack: die Sonate für vier Hände KV 381 erfreut mich derzeit und läutet das Wochenende ein. Wunderbar.

Donnerstag, 9. Februar 2017, 23:40

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

RIP - Verstorbene aus dem Kulturleben

Einer der ganz großen Tenöre: Technik, Diktion, Timbre, Phrasierung, Gestaltung - erstklassig. Sehr traurige Nachricht. Möge er in Frieden ruhen.

Donnerstag, 9. Februar 2017, 21:45

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Was hört ihr gerade jetzt? (Klassik 2017)

Gefällt mir gut - auch wenn die Kombination von operngeschultem Mezzo-Sopran und schlichtem Volkslied ungewohnt ist. Toll auch der Frauen-Chor, der mehr als nur Hintergrund-Untermalung ist.

Donnerstag, 9. Februar 2017, 20:37

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Franz Schubert: Die Klaviersonaten

Lieber zweiterbass, ich finde das sehr interessant, was Du schreibst, und lese Deine detaillierten Beschreibungen sehr gerne. Weiter so! viele Grüße

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:10

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Bayreuth 2017 Tickets Informationen zum Online-Sofort-Kauf am 12. Februar 2017

Liebe Musikfreunde, ich werde aus unterschiedlichen Gründen selbst sicher nicht dorthin fahren, aber falls es jemanden interessiert, möchte ich Euch diese Informationen nicht vorenthalten, die mir heute per e-Mail zugegangen sind: Zitat "Informationen zum Online-Sofort-Kauf am 12. Februar 2017 Wir möchten Sie gern darauf aufmerksam machen, dass am 12. Februar 2017 um 14 Uhr (UTC+1) der Verkauf von Eintrittskarten für die Bayreuther Festspiele 2017 im Online-Soforterwerbs-Verfahren beginnt, das h...

Donnerstag, 9. Februar 2017, 12:32

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Olga Scheps: Russian Album

Ein aus vielen Gründen überraschendes Album. Die erste Überraschung bestand darin, dass bei der kostenlosen mp3-Version, die man beim Kauf der CD bei amazon mitgeliefert bekommt, noch ein zusätzliches Stück enthalten war, und zwar eine Live-Aufnahme eines Stückes von Nikolai Medtner, nämlich die Sonata Reminiscenza, Op. 38. Ein ebenso poetisches wie glutvolles Stück. Ansonsten bietet die CD verschiedene, eher kurze Stücke verschiedener russischer Komponisten. Manches mutet eher salonmusikalisch ...

Donnerstag, 9. Februar 2017, 00:32

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Frisch erstanden (Klassik 2017)

Lieber Alfred, meinem geschulten Beobachterauge fiel auch direkt auf, dass Du eine CD von Olga Scheps erworben hast Darüber freue ich mich in hohem Maße, und würde mich sehr für Deine Eindrücke interessieren, die ich dann hoffentlich zeitnah im entsprechenden Thread nachlesen kann... viele Grüße

Donnerstag, 9. Februar 2017, 00:28

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Mozarts Klaviersonaten - Was bedeuten sie Euch ?

Mozarts Klaviersonaten besitzen einen sehr hohen Stellenwert für mich, nicht nur weil mir Mozart generell sehr nahe steht. Vielfach werden sie eher als leicht, oberflächlich, wenig gewichtig angesehen. Für mich beinhalten sie jedoch ein sehr intimes, vertrauliches, und persönliches Element; es ist schwer in Worte zu fassen, aber ich habe den Eindruck, dass Mozart dort auf seiner Spielwiese ist, ganz bei sich, Klangfarben ausprobiert, träumt, die Melodien von der Leine lässt, spielerisch, voller ...

Mittwoch, 8. Februar 2017, 21:29

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Olga Scheps - "Kraft und Seele"

Lieber Holger, dann ist die Olga unterwegs zum Holger das erfreut mich natürlich nicht nur aus metrischen Gründen, und ich bin sehr gespannt auf Deine Einschätzungen. Das Satie-Album fehlt mir auch noch in der Sammlung, wird aber auch nicht lange auf sich warten lassen. Unterdessen hier schon mal ein kleiner Ausblick auf Olga Scheps' Satie, den ich als sehr feinsinnig und warm empfinde; was sie da an Anschlagsnuancen auf ihrer Palette hat, finde ich ganz ungeheuer:

Mittwoch, 8. Februar 2017, 00:07

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Tomas Breton (1850-1923) ein spanischer Komponist um die Jahrhundertwende

Lieber Alfred, wie schön, dass Du einen Thread zu Tomás Bretón eröffnest, da steuere ich auch gerne etwas dazu bei. Mir ist er v.a. als herausragender Komponist der zarzuela ein Begriff, v.a. La Verbena de la Paloma ist ein schmissiges, mitreißendes Werk, das ich in dieser Einspielung besitze, in der man Plácido Domingo und María Bayo in Bestform erleben kann - eine ganz fulminante Aufnahme. Ebenso hörenswert ist La Dolores, ein Werk, das noch größer dimensioniert ist, und fast schon den Rahmen ...

Dienstag, 7. Februar 2017, 07:01

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Olga Scheps - "Kraft und Seele"

Lieber Holger, danke für Deinen Hinweis; genau diese CD ist bereits versendet worden und befindet sich auf dem Postweg zu mir, sodass ich hoffe, bald Bericht erstatten zu können. Zwischenzeitlich werde ich ihr russisches Album nochmals auflegen und mehrfach hören, um mich dazu dezidiert äußern zu können. Zwischenzeitlich geleitet mich dieses Nocturne in den noch jungen Tag:

Montag, 6. Februar 2017, 23:37

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Eure Top 5 der finstersten Bösewichte auf der Opernbühne

Ich würde nennen: -Lindorf, Coppélius, Dapertutto, Dr. Miracle (Offenbach, Les Contes d'Hoffmann) -Scarpia (Puccini, Tosca) -Kaspar (Weber, Freischütz) -Iago (Verdi, Othello) -Lady Macbeth (Verdi, Macbeth) and many more...

Sonntag, 5. Februar 2017, 22:19

Forenbeitrag von: »Don_Gaiferos«

Olga Scheps - "Kraft und Seele"

Lieber Holger, danke Dir für den Hinweis, da habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen, auch einen Beitrag für den von Dir verdienstvoll erstellten Thread zu verfassen. Aber da wir ja hier bei Olga Scheps sind, nutze ich den Moment, um auf diese youtube-Aufnahme hinzuweisen: Exquisit, originell und betörend gespielt, zudem liegt die Aufnahme in HD vor. Die Bildqualität ist sehr gut, der Ton kann, wie ich meine, dennoch nicht ganz mithalten –auch wenn sich das gut hören lässt– aber da gibt es...